Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Fragen zu Valentino (Gelesen: 40180 mal)
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Fragen zu Valentino
01. April 2014 um 21:32
 
Hatte ich ganz vergessen....hier darf also gefragt werden....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #1 - 04. April 2014 um 05:37
 
Huhu Sandra,

wie geht's ihm den jetzt? Willst du noch Röbis machen lassen? Wieviel Heu bekommt er denn?

Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #2 - 04. April 2014 um 17:37
 
Hallo  Smiley


Er läuft total gut mit seinen Gipsfüssen.  Smiley

Wenn die Gipse abkommen, dann machen wir Röntgenbilder, damit der Schmied auch direkt weiß wie was wo....denn ein Rehebeschlag ist von Tierarzt und Schmied angedacht.

Aber erstmal machen wir Bilder,voraussichtlich kommende Woche.

Heu bekommt er, inzwischen 3-4kg. Am Anfang war es weniger, aber da bekam er Bauchweh und hatte Kotwasser ohne Ende...
Damit kommt er 24 Std hin und das Kotwasser ist wieder gut zurück gegangen.  Smiley
Opi darf andere auch jeden Tag für ein paar Stunden zu ihm und frisst dann natürlich auch noch mit. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #3 - 15. April 2014 um 07:27
 
Ich drücke dir die Daumen, das die Bilder nicht allzu schlecht ausfallen!

Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #4 - 15. April 2014 um 11:43
 
Schließe mich Karin mit den Wünschen an.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #5 - 15. April 2014 um 19:05
 
Na, wenn das keine gute Nachricht ist.
Wünsche Euch viel, viel Glück.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #6 - 15. April 2014 um 20:19
 
Sehr gut! Aber du weißt ja wie man es richtig macht!  Zwinkernd

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #7 - 16. April 2014 um 22:19
 
Dankeschön  Smiley

Ich bin ehrlich gesagt etwas unsicher was die Bewegung betrifft und wann der Zeitpunkt ist, wo er wieder zu den anderen kann.....

Denn Vally arbeitet gern und darf er das nicht, pöbelt er die anderen an.... Augenrollen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #8 - 17. April 2014 um 06:33
 
Huhu Sandra,
Wie groß ist die kleine Veränderung denn? Magst du die Röbis mal einstellen?
Myra stand immer bei den anderen, allerdings war sie zu dem Zeitpunkt auch chefin, brauchte nur einmal böse gucken dann waren die anderen weg....

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #9 - 17. April 2014 um 22:15
 
Sobald ich sie habe, mache ich das  Smiley
Ja Vally ist auch sehr ranghoch, allerdings stresst er sich eben auch durch Ordnung halten in der Herde und läuft dann vllt zu viel ?  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #10 - 18. April 2014 um 08:02
 
Wenn es nicht so dramatisch ist, würde ich ihn zurück in die Herde stellen und sehen wie "es" sich verhält. Alternativ vielleicht mit Opi zusammen?

Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #11 - 19. April 2014 um 08:19
 
Klappt gut, danke dir  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #12 - 19. April 2014 um 09:06
 
Gern!  Kuss
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #13 - 23. April 2014 um 07:21
 
Sieht doch gut aus, links würde ich sagen so gut wie nichts und rechts nicht dramatisch!

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Zoey
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 2197

Schwetzingen, Baden-Württemberg, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #14 - 23. April 2014 um 10:17
 
Hui, die sind aber steil. Wie lange sollen die drauf bleiben?
Wie läuft er damit?

Lg
Yvonne
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #15 - 23. April 2014 um 21:07
 
Er läuft damit so gut das ich ihn heute wieder eingesperrt habe...   Zwinkernd
Morgen kommt der Schmied, sollte ja schon Samstag, aber da waren ja die röntgen Bilder noch nicht bei mir  Augenrollen

Sie waren dann drei Woche meine ich drauf....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #16 - 23. April 2014 um 22:05
 
Super, da bin ich ja gespannt! Bilder vom Beschlag währen toll!

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #17 - 23. April 2014 um 22:59
 
Wird erledigt  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #18 - 25. April 2014 um 22:05
 
Wie läuft er? Ist ja eine krasse Umstellung! Schockiert/Erstaunt

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #19 - 26. April 2014 um 10:21
 
Er läuft gut. Also bislang langsam, wie bei dem Gipsen am Anfang aber er läuft gut und hat sich schnell an die Geräusche gewöhnt.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #20 - 15. Mai 2014 um 21:38
 
Ich hab's mir fast gedacht.... wie gehts ihm?
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #21 - 15. Mai 2014 um 22:10
 
Weiterhin super, rennt und springt mit seinen Eisen rum...Kotwasser wie immer, mal mehr mal nix.....

Mal schauen wie wir wieder dahin kommen....
http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.php?attachmentid=674

Ich brauche eine Halle...  Cool

Samstag kommt Vallys Sulky cavaletti  , vom Boden klappt alles...dann starten wir....im Schritt.....
Was meint ihr?
Oder lieber doch noch schonen? Aber er schont sich ja auch nicht?  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #22 - 16. Mai 2014 um 06:15
 
Ich würde noch warten. Ich finde ihn selbst auf dem Bild noch zu dick.... unentschlossen
Wäscht du das heu noch? Brigitte bestellt wieder chromhefe, da würde ich mich an deiner stelle einklinken!
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1399488575
Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #23 - 16. Mai 2014 um 23:27
 
Du, auf dem Bild hat er 192kg und eine bomben Figur....wurd jeden zweiten Tag gearbeitet etc....
Das wird kein Araber Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #24 - 17. Mai 2014 um 21:41
 
Ja, leider mir IR, das bedeutet null Weide mehr....

http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1364935500

Schiet!
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #25 - 09. Juni 2014 um 10:08
 
schau mal hier:
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1383488513
Da gibt es ein paar Infos zum Bewegungsaufbau.
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #26 - 11. Juni 2014 um 12:12
 
Äh, bin grad etwas verwirrt, gibt es ein Tagebuch zu Valentino? Oder ist die Diskussion hier falsch reingerutscht bei EMS?  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #27 - 11. Juni 2014 um 20:39
 
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #28 - 12. Juni 2014 um 23:00
 
Ja, da war ich wohl gestern blind, jetzt hab ich's auch gesehen. Aber warum hab ich die Diskussion erst gestern gesehen? Ist doch schon vom Mai???  hä?

Werd mich mal einlesen...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #29 - 24. Juni 2014 um 21:04
 
Ich würde glaube ich den Beschlag wählen, dann kann man besser kühlen.

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #30 - 24. Juni 2014 um 22:39
 
Finde ich gut mit Polster und Platte, eisen trotzdem weit zurück setzen lassen.
Unbedingt seitenkappen und max 5 Nägel. Das höveler würde ich nicht nehmen... Heucops oder kwick Beets sind da besser.
Kann dir auch ne kleine Menge schicken wenn du möchtest.

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #31 - 26. Juni 2014 um 21:10
 
Uiui, der kleine Hopser... Gut dass er in einem Paddock steht, denn rumhopsen sollte er jetzt wirklich nicht  unentschlossen  Bekam er noch Schmerzmittel? Ich glaube nicht, oder? Ach menno, warum können die nicht vernünftig sein? Ich hoffe, der Beschlag hilft!

Gruss Esther

P.S. Hab Vally in deiner Signatur verlinkt  Smiley
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #32 - 26. Juni 2014 um 21:23
 
ISI Rider schrieb am 24. Juni 2014 um 22:39:
Finde ich gut mit Polster und Platte, eisen trotzdem weit zurück setzen lassen.
Unbedingt seitenkappen und max 5 Nägel. Das höveler würde ich nicht nehmen... Heucops oder kwick Beets sind da besser.
Kann dir auch ne kleine Menge schicken wenn du möchtest.

Vg. Karin


Hallo, mein Schmied nagelt bei Shettys nur mit Vier Nägeln....
Vally mag die Kwik Beets nicht, die hatten wir schon,werde wieder Agrobs Heucobs holen.

Danke trotzdem. Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #33 - 26. Juni 2014 um 21:25
 
madahn schrieb am 26. Juni 2014 um 21:10:
Uiui, der kleine Hopser... Gut dass er in einem Paddock steht, denn rumhopsen sollte er jetzt wirklich nicht  unentschlossen  Bekam er noch Schmerzmittel? Ich glaube nicht, oder? Ach menno, warum können die nicht vernünftig sein? Ich hoffe, der Beschlag hilft!

Gruss Esther

P.S. Hab Vally in deiner Signatur verlinkt  Smiley


Danke dir Smiley

Ja, er bekommt noch ne halbe Tüte butagram wegen dem neuen aua....
Ich lasse ihn jetzt immer wenn ich sauber mache raus auf den großen Paddock und er geht im Schritt die Reste suchen die die anderen übergelassen haben...
Das klappt gut  Smiley so staut sich nix an bei ihm  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #34 - 27. Juni 2014 um 20:17
 
Handicap-Tiere schrieb am 26. Juni 2014 um 21:25:
Das klappt gut  Smiley so staut sich nix an bei ihm  Zwinkernd

Gute Idee, fein dass das klappt!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #35 - 28. Juni 2014 um 22:26
 
So von vorne sieht er gar nicht zu dick aus finde ich. Die Perspektive kann aber auch täuschen, vor Shettys muss man ja auf die Knie fallen, um auf der richtigen "Höhe" zu sein  Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #36 - 29. Juni 2014 um 09:33
 
Das stimmt  Smiley


Also die Rippen sind fühlbar, aber er hat halt am Hals, Schulter, Po... Diese dummen Polster  Traurig
Die werden wir nun weg Diäten und ab kommenden Jahr wegfahren  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #37 - 09. Juli 2014 um 09:06
 
Ich hab von Beschlag ja so rein gar keine Ahnung  Zwinkernd  Liegt die Platte doll auf dem Strahl auf? Oder sieht das nur so aus? Ich denke, es wäre besser, wenn da ein bisschen Luft wäre... Und meist kenne ich, dass bei Rehebeschlägen die Zehe schweben soll, um den Druck zu nehmen. Das kann ich hier nicht sehen. Aber wenn Vally damit gut läuft, dann ist das ja okay  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #38 - 09. Juli 2014 um 13:45
 
Hallo,

Ja ich und Beschläge sind auch zwei paar Schuhe...

Also die Platte hat bis zum Strahl ganz viel Luft, das wurde dann ja mit diesem polsterzeug....also der Masse gefüllt die jetzt die Konsistenz von Kaugummi hat....das soll wohl dämpfen etc....

Die schwebende Zehen, hatten wir beim Beschlag davor ....hm.... Jetzt weiß ich garnicht ob er eine hat  ...
Also er läuft schlechter als mit den Gipsen .....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #39 - 09. Juli 2014 um 15:57
 
Ganz optimal sitzt der Beschlag nicht ( meine Meinung) die seitenkappen hätten etwas zurück gemusst, meine Schmiedin flext die immer ab und schweißt sie dann weiter hinten wieder dran.
Schlecht ist der Beschlag aber nicht!

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #40 - 09. Juli 2014 um 17:15
 
Ja, die Seitenaufzüge sollten etwas weiter hinten sein und die Zehe wirklich frei schwebend. Ansonsten finde ich den Beschlag nicht so schlecht.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #41 - 09. Juli 2014 um 17:21
 
Unter Umständen tut er sich schwer mit dem Abrollen über die Zehe, sofern er nicht den typischen Pantoffelgang von Rehepferden hat (also mit den Trachten zuerst auffußen).
Habe mir gerade das erste Bild vergrößert angeschaut und gesehen, dass die Zehe mit dem Eisen abschließt und nicht frei schwebt. Das kann ein Nachteil sein und der Grund, warum er schlechter läuft, als mit den Gipsen.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #42 - 10. Juli 2014 um 00:26
 
Finde den Beschlag OK. Ich finde dass er sehr steil steht.vielleicht hätte man die trachten etwas kürzen können???
Jetzt warte mal ab wie er in 2-3 tagen geht. Ist ja doch eine krasse Umstellung jetzt.
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #43 - 12. Juli 2014 um 09:40
 
Ich danke euch.  Smiley

Also links läuft er relativ normal, aber den Rechten setzt er weiter komisch auf....
Mal gucken, wird weiter geht.
Er läuft aber besser als ohne bzw mit flachen Eisen.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #44 - 26. Juli 2014 um 08:25
 
Wie läuft Vally denn inzwischen? Geht es besser mit den Eisen?

Die Idee mit dem Heunetz in einem Kasten ist gut. Das hab ich auch schon mal überlegt, weil ich nicht genau weiss wie ich ein Netz übers Heu im Kasten bekomme, ohne eine grossartige Konstruktion bauen zu müssen. Geht das gut?

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #45 - 26. Juli 2014 um 14:13
 
Unterschiedlich,mal besser....mal schlechte Tage...
Aber zufrieden bin ich nicht.
Jetzt wollten wir es nicht gleich wieder ab und wieder drann etc, daher wird es erst beim kommenden mal geändert. Mal schauen....


Ich hab das für alle so, also Heunetz in der Kiste  Smiley
Am Boden der Kisten sind Löcher gemacht, falls es mal regnet oder nass gemacht wird wie bei Vally , läuft es da ab.... Zudem sind Löcher mit Draht U stücken, auf den schmalen Seiten, da Hängen Karabiner drann wo ich die Netze einhänge   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #46 - 27. Juli 2014 um 09:20
 
Handicap-Tiere schrieb am 26. Juli 2014 um 14:13:
Unterschiedlich,mal besser....mal schlechte Tage...

Das ist ja nicht so schön. Aber ich kann verstehen, dass du noch abwarten willst, jedes Mal beim Abmachen der Eisen wird es ja auch immer schwieriger was neues drauf zu kriegen wegen der Löcher.


Zitat:
Am Boden der Kisten sind Löcher gemacht, falls es mal regnet oder nass gemacht wird wie bei Vally , läuft es da ab.... Zudem sind Löcher mit Draht U stücken, auf den schmalen Seiten, da Hängen Karabiner drann wo ich die Netze einhänge   Zwinkernd

Meine Kisten haben eh keinen Boden, das ist also kein Problem. Ja, das mit den Karabinern hab ich auch so überlegt. Ich versuchs mal  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #47 - 22. August 2014 um 19:05
 
Magst du mal aktuelle Bilder machen? Vom ganzen Pony und von den Hufen?

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #48 - 23. August 2014 um 10:22
 
Ja, mach ich  Smiley

Mein Vater meint er hätte wieder zugenommen, wobei die Rippen gut fühlbar sind, aber die Fettpolstern sind halt da, an der Schulter und am Po besonders....

Er bekommt aber schon wenig Heu und  Bewegung ist ja so einfach nicht möglich.  unentschlossen
Ich habe aber das Gefühl das seine Hufe unheimlich schnell wachsen, vllt muss er auch alle 4 Wochen neu beschlagen werden anstatt alle 6  unentschlossen

Alles anders als beim Opi damals  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #49 - 23. August 2014 um 20:34
 
Rehe verlaufen nie linear.

Wie lange ists jetzt her? geht ihr schon spazieren?

Sei froh wenn die Hufe schnell wachsen, besser als anders rum. Du solltest die Hufe nicht zu lang werden lassen. Es sollten keine falschen Kräfte wirken, denn die Anbindung von Wand und Hufbein sollte nicht gefährdet werden.

LG Jenny
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #50 - 23. August 2014 um 21:37
 
Also so viel zu lang finde ich die garnicht, wenn in 14 Tagen die 6 Wochen um sein sollten.
Er wird schon noch abnehmen, bei meinem einsteller hat es auch fast 1 Jahr gedauert bis er einigermaßen gut aus sah!

Gedult!

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #51 - 23. August 2014 um 21:57
 
Was man so auf dem Bild erkennen kann denke ich auch dass man alle 6 Wochen Schmied anstreben kann. Wollte jetzt vorhin nicht sagen dass ich die Hufe zu lang finde...vielleicht hab ich mich unverständlich ausgedrückt
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #52 - 28. August 2014 um 20:01
 
Ja, noch eine Woche dann sind wieder 6 Wochen um.   Er läuft grad wieder scheisse  unentschlossen bekommt Schmerzmittel und Aspirin.... Puls auf beiden vorderen Beinen....
Er darf nun nur noch 30min am Tag raus auf den großen Paddock, wenn ich dabei bin. Ich glaube er macht da echt Blödsinn und tobt und es ist zu viel....anders weiß ich auch nicht mehr  unentschlossen

Ich überlege zudem ihm Hufschuhe zu kaufen, da alle sechs Wochen Beschlag ja auch wieder eine Belastung ist.....

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #53 - 28. August 2014 um 20:28
 
Ich würde mal Blutegel setzen lassen!

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #54 - 28. August 2014 um 21:46
 
Karin, dass habe ich auch schon überlegt. Wollte ich schon gern am Anfang....
Ich kenne hier allerdings niemanden der das macht  Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #55 - 28. August 2014 um 21:55
 
Such mal hier! http://www.blutegel.de
Dan auf Therapeutensuche klicken!
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #56 - 02. September 2014 um 18:26
 
So ein Auf und Ab ist echt so nervenaufreibend!!! Man kann sich schon gar nicht mehr drüber freuen, wenn es mal zufällig gut läuft  Traurig

Ich hab von Blutegeln keine Ahnung, aber evtl findest du ja jemanden in dem Link von Karin. Ich hab sonst leider auch gar keine Ideen. Barhuf und dann Hufschuhe wäre keine Alternative, oder? *vorsichtig anfrag*

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #57 - 02. September 2014 um 20:42
 
Leider findet der Link niemanden hier Griesgrämig


@esther: doch so ist mein Plan. Mir geht das beschlagen auch gegen den Strich....  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #58 - 02. September 2014 um 21:10
 
Och schade! Ruf doch einfach mal bei denen an!
Oder setze mal bei ebay Kleinanzeigen ein Gesuch rein!

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #59 - 04. September 2014 um 13:57
 
Huhu Sandra,
als ich eben in dein TB geguckt hab, hab ich gelesen, dass dus bereits am 30.8. geschrieben hast. Warum hab ich das vorher nicht gesehen? Ich hab doch gestern in dein TB geguckt... Komisch, irgendwie bin ich z.Z. teilweise blind  Traurig  hä?

Ich hatte die Engl-Krankenschuhe auch für Madahn, ich find die auch total gut. Nur wenn es längere Zeit matschig ist, dann gehen/geben die Näte irgendwann auf - meine Erfahrung. Aber ansonsten kann ich die auch nur empfehen.

Ich drücke so doll die Daumen, dass es damit besser klappt!!! Der arme Süsse. Achman, es tut so weh, zusehen zu müssen, wenn sie Aua haben - und irgendwie nichts richtig tun zu können...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #60 - 05. September 2014 um 21:54
 
Der Beschlag ist vom Prinzip her gut, aber die Eisen hätten weiter zurück gemusst, damit er besser abrollen kann!
Vg. Karin

Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #61 - 05. September 2014 um 22:04
 
Hallo Karin,

Die Zehen hatten wir runter geraspelt, fürs barfuß bzw Hufschuhe laufen....daher sind sie nun sehr kurz und ggf wirkt es anders....??
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #62 - 06. September 2014 um 08:20
 
Trotzdem muss er jetzt "übers" eisen rollen, das ist nicht gut!

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #63 - 06. September 2014 um 13:38
 
Liebe Sandra,
ich will nicht nerven, aber leider kann ich aus diesen Perspektiven nicht gut genug erkennen, um etwas beurteilen zu können. Schau mal, hier ist eine Anleitung von wegen Fotos machen:
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1345574788/4#4

Hoffentlich bringt es was mit dem Beschlag.... Menno, ist ja doof...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #64 - 06. September 2014 um 14:52
 
Ich finde den beschlag erstmal ok. Zehe kurz ist gut
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #65 - 06. September 2014 um 21:51
 
..... aber das eisen ist im "Weg"!.....  Augenrollen

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #66 - 08. September 2014 um 20:43
 
Er läuft viel viel besser  Durchgedreht Smiley

Karin,mich werde das beim kommenden mal ansprechen.

Esther, sobald ich drann denke wer euch die Bilder machen  Zwinkernd

Die Hufschuhe sind heute auch gekommen, bin mal gespannt, werde es in 6 Wochen dann mal versuchen  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #67 - 24. September 2014 um 16:54
 
"Hatte ich erwähnt das seit der Heuwaschung sein Kotwasser weg ist??  Smiley"
He, das ist ja toll!  Laut lachend Na, wenigstens etwas!  Schön, dass er nun besser läuft. Mensch, da habt ihr auch echt was hinter euch. Wünsche euch so, dass es nun weiter bergauf geht  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #68 - 24. September 2014 um 21:22
 
Dankeschön  Smiley
Ja ich hoffe auch  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #69 - 05. Oktober 2014 um 19:25
 
Supi, dann scheint es ja endlich bergauf zu gehen  Durchgedreht  Weiter so!!!!!!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #70 - 02. November 2014 um 20:31
 
Schön das es ihm wieder besser geht!
Aber.....
er ist immer noch viel zu dick

Sorry das ich das so sagen muß!

Vlg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #71 - 03. November 2014 um 11:09
 
Ja, ich finde ihn auch etwas kräftig... unentschlossen
Kannst Du die Fütterung durch engmaschige Heunetze noch irgendwie optimieren?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #72 - 13. November 2014 um 22:08
 
Er hat auch wieder zugenommen.
Habe nun leider kein 2013 er heu mehr gehabt und so gibt es das aus 2014.
Dazu gehts ihm soooo gut, dass er tagsüber seit ein paar Tagen  bei meinen beiden anderen Wallachen steht  Smiley

Er bekommt nachts ein 3x3 cm Heunetz mit 2-2,5 kg eine stunde im Wasser gelegenen Heu.
Tagsüber steht er mit den anderen beiden bei 6 kg Heu,ebenfalls aus einem Heunetz.
Dazu eine Hand Heucobs mit chromhefe.
Ich denke die Pfunde werden nun bei Bewegung und ab kommendem Jahr beim fahren dann wieder purzeln.  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #73 - 20. November 2014 um 16:03
 
Ja, bei Bewegung geht es natürlich schneller und besser. Vally ist natürlich grösser als meine beiden, aber meine bekommen 2-2,5kg Heu über Nacht zu zweit.... WIeviele Stunden sind denn dazwischen, zwischenn Abend- und Morgenfütterung? Wäre es möglich, da evtl ein wenig zu reduzieren?

Wie geht es mit dem Beschlag? Da alles okay? Weil er doch zum Anfang nicht so gut damit lief.

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #74 - 21. November 2014 um 21:19
 
Oh,ok. Wieviel bekommen sie tagsüber ??

Also Vally bekommt gegen 18 Uhr seine Portion und geht dann zwischen 8-10 Uhr zu den anderen Jungs mit 6 kg Heu.
Dazu hat er Stroh in seiner Paddockbox, also nachts, allerdings geht er da nicht bis kaum drann.


Ja, wir haben ja ein anderes Polster genommen und auch die super tollen Schwarzen Sohlen/ Polster und damit läuft er super  Smiley
Steht jetzt halt von morgens bis 18 Uhr rum bei Dandy und Rusty und geht dann wieder in seine Paddockbox.
Klappt gut.  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #75 - 27. November 2014 um 21:38
 
Ich fütter zuletzt um 22.00 Uhr und morgens gibt's dann wieder um 7.00/7.30 Uhr was. Am Tag ist es etwas schwierig zu sagen, da die beiden zusammen mit den Bären Heu bekommen. Aber die dürften je so ca. 2 x 1-1,5 kg bekommen. Ist zu viel, wie ich finde, dementsprechend sehen sie auch aus, aber bei mir nicht anders zu regeln.

Da ist mein Abend-Morgen-Abstand kleiner, da sehe ich schon ein, dass du ihm mehr Heu gibst für die Nacht... Und in engmaschige Netze tust du es ja schon. Da hätte ich auch keine andere Idee. Da hilft dann wirklich nur wieder Bewegung...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #76 - 27. November 2014 um 22:28
 
Wie groß sind deine zwei??

Also ich finde es Wahnsinn was die paar cm ausmachen.
Rusty hat 94cm und kommt mit 2-3kg locker 24 Stunden aus ohne zu hungern  Schockiert/Erstaunt  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #77 - 29. November 2014 um 19:44
 
Olli hat 80 und Anton 87 cm... Wenn es - vor allem nach Anton - denen geht, dann reichen 10 kg Heu nicht aus  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #78 - 01. Dezember 2014 um 21:26
 
Smiley oh ok. Meine sind von 94 - 115cm Smiley

Also bei mir sind nur Vally und Dandy so.
Alle anderen lassen stehen und fressen auch nicht alles...
Die zwei Buben leider schon  Augenrollen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #79 - 26. Februar 2015 um 08:39
 
Diese Hufe sehen wirklich sehr deutlich nach Rehe aus. Aber ich finde, der Teil, der von oben nachwächst, macht einen guten Eindruck. Wenn der untere Teil rausgewachsen ist, bekommt er bestimmt wieder schöne Hufe.

LG
Kerstin
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #80 - 26. Februar 2015 um 09:17
 
Hattest Du Röntgenbilder machen lassen? Das wäre nochmal interessant wie es im Huf aussieht.

Ansonsten schließe ich mich Kerstins Worten an: was von oben nachwächst sieht gut aus. Wichtig ist auch, dass er gut läuft. Wie sieht er figürlich gerade aus? Durch Winterplüsch bestimmt schwer zu beurteilen, oder?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #81 - 26. Februar 2015 um 20:43
 
Danke euch  Smiley

Ja , Röntgenbilder sind im Tagebuch.
Dies jahr möchte ich aber nochmal welche machen lassen....
Laufen tut er gut, allerdings kann ich ja nur mit Beschlag beurteilen.
Figur ist auf dem Weg, am Po und der Schulter sind noch Polster, der Hals ist schon ok.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #82 - 26. Februar 2015 um 21:07
 
Mit den Shetties ist es wirklich eine Herausforderung mit der Fütterung... unentschlossen
Aber du bist ja sehr erfahren! Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #83 - 27. Februar 2015 um 21:39
 
Danke  Smiley

Naja, ich musste mich von meinem Offenstall für alle Gedanken verabschieden.
Opi steht nun mit den Damen zusammen in einem Offenstall und Vally & Dandy haben jeweils eine Paddockbox bekommen und gehen nur tagsüber mit den anderen zusammen raus, damit ich die Nachtration und Tagration anpassen konnte.

Vally bekommt Nachts nun 2 kg Heu und tagsüber steht für jeden auch nochmal 2 kg bereit, allerdings in der Gruppe, also mal mehr mal weniger....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #84 - 10. März 2015 um 20:40
 
Ja, das kann ich gut verstehen, das wäre schon toll, alle die ganze Zeit zusammen im Offenstall haben zu können. Bei mir geht das auch nicht, bin froh, dass ich die Paddockboxen habe, damit ich - genau wie du - nachts die Heurationen anpassen kann. Super, dass du die gebaut hast!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #85 - 29. März 2015 um 10:53
 
Danke Esther  Smiley

Ja, der Traum von alle glücklich zusammen, ist geplatzt. Meine Stuten werden sogar in ein paar Tagen umziehen. In einen Stall 2km von unserem Haus weg, denn dort können sie von morgens bis abends auf der Weide laufen und nachts dann in die Paddock box....

Hier am Haus bin ich ja wegen Opi und Vally mehr auf keine Weide einegstellt....mal schauen wie es wird...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Lugi
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1570

Hünstetten, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #86 - 29. März 2015 um 14:51
 
Ich drücke die Daumen für Valentinos morgigen Röntgen-Termin!!!!
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


DRP, * 1996, Wallach, 146 cm, 430 kg (noch etwas zu dünn)

Versteckte Reheschübe: Mai u. Oktober 2011; Hufgeschwüre Juli, September, Oktober 2011
EMS-Diagnose 2013

Er wird regelmäßig 3-4 mal/ Woche bewegt. Meist 1 bis 2 Stunden Ausritte entweder geritten oder als Handpferd in allen Gangarten und ein bis zweimal/ Woche Equikinetic

Aktuelle Fütterung:
z.Zt rund um die Uhr Heu unter engmaschigen Netzen ,
zudem ca. 200g Hafer, 200g getreidefreies Müsli v. Agrobs +  wechselnde Kräuter-Mischung, 50 g Mineral plus v. NHC, 25 ml Omega-Öl-Mischung (NHC) + unterschiedl. Kräuter v. pernaturam

Pony ist barhuf, hat harte, kernige Hufe, geht nicht fühlig - bei Bedarf mit Hufschuhen.
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #87 - 29. März 2015 um 22:24
 
Danke  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #88 - 13. April 2015 um 20:14
 
Meine Laien Meinung lautet, das Hufeisen weiter zurück setzen lassen und die Zehe mehr kürzen.  Smiley

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #89 - 13. April 2015 um 21:10
 
Der Doc meinte auch Zehe mehr kürzen und die Wulst da raus  Zwinkernd
Also seit ihr schon zwei  Smiley

Er meinte ich könnte langsam wieder anfangen mit longe etc....habe es bislang nur im Schritt gemacht, wie auch fahren vom Boden und bin mir total unsicher wie ich nun weiter machen soll....will ja nix kaputt machen  Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #90 - 14. April 2015 um 06:18
 
Nee, ich würde noch nicht longieren, ich würde eher noch vom Boden aus fahren. Das hufbein gefällt mir so nicht, würde noch warten bis die Bearbeitung mehr Erfolg bringt!

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #91 - 15. April 2015 um 22:16
 
Danke. Er hat eine Hufkrempe oder?
Kenne mich damit so garnicht aus, habe schon Google befragt, aber viel findet man nicht.  Traurig

Morgen kommt mein Schmied, ich hoffe er weiß was er tut, ich hasse es so angewiesen zu sein  unentschlossen

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #92 - 16. April 2015 um 07:09
 
Ja, hat er bds eine leichte, mehr Kopfschmerzen bereitet mir aber das er nach unten nicht ganz viel Platz hat! Würde auf alle Fälle ein platte mit polter anbringen lassen!

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #93 - 16. April 2015 um 08:12
 
Platte mit Polster hat er ja, ist das ganz weiße Zeug unterm Huf, sieht aus wie Knete/ Kaugummi.

Oder meinst du noch was anderes?
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Emo Pony
Moderator
Offline




Beiträge: 882

Erfde, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #94 - 16. April 2015 um 13:19
 
Ja leider hat er Hufkrempen. Das bekommst du leider auch nicht mehr weg... Meine Stute hat das auch, kann sie aber wieder voll reiten, nur springen tun wir nicht, was man m.M. nach aber eh nicht mit einem Rehepferd machen sollte... Zwinkernd

Mir ist die Dicke der Sohle auch zu wenig... Daher kommen auch die Krempen. Das ist ein Schutzmechanismus des Hufes. Bevor das Hufbein zu doll auf die Sohle piekt, biegt es sich nach oben. unentschlossen Auf jedenfall noch nicht longieren... Auch nicht viel traben etc.
Ich bin jetzt nur Huf-Laie, aber m.M. nach muss die Zehe nen ganzen Stück kürzen (ans Hufbein angleichen) und erstmal nix mehr von der Sohle wegnehmen lassen! So haben wir bei uns die Sohle wieder zügig dick bekommen.

LG und gute Besserung
Anni
Zum Seitenanfang
  

Für immer in meinem Herzen - Danny <3
18.03.2019
http://www.facebook.com/?ref=home#!/Annix33  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #95 - 16. April 2015 um 19:47
 
Ja genau das meine ich!  Smiley
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #96 - 16. April 2015 um 21:14
 
Dankeschön Smiley

Ja. Zehe hat der Doc auch gesagt.
Sohle nimmt er die ganze Zeit nix weg  unentschlossen
Also ein dickeres Polster. Ok, werde ich ihm sagen....

Von den Krempen hat der doc nix gesagt  Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #97 - 18. April 2015 um 20:01
 
Machste dann mal Bilder vom neuen Beschlag?!  Smiley
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #98 - 18. April 2015 um 21:36
 
Ja mache ich.  Smiley

Mir ist aber schon schlecht. Ich hatte bei Facebook in der Hufrehe Gruppe auch Bilder eingestellt und dort wird über die trachten die zu hoch sind? Sohle ausgehölt? etc gemeckert.  unentschlossen

Er hat von der Sohle nix weggenommen  Traurig

Was mache ich denn nun  unentschlossen kann mich ja nur auf den Schmied verlassen....aber der HufOrthopäde hatte ja auch schon so Murks gemacht so das Vallys Hufe beide nach innen guckten damals  Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #99 - 19. April 2015 um 09:12
 
Quatsch! Hör auf dein Bauchgefühl!  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #100 - 19. April 2015 um 14:20
 
Das weiß auch nicht weiter  Zwinkernd

Aber danke fürs zuhören  Smiley

Da Tynipic die Bilder irgenwie löscht, habe ich hier ein Album was laut Beschreibung jeder sehen kann....

Laut Schmied will er fürs nächste mal noch was unter die Eisen schweißen,damit es noch besser aufgefangen wird.
Er hat sich die Bilder heute angesehen und erstmal wieder wie sonst schwebende Zehen und Polster gemacht...  unentschlossen

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10205551348278403.1073741875.109319747...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #101 - 17. Juni 2015 um 11:41
 
Hallo Sandra,
ist jetzt ja schon n paar TAge her. WIe geht's Vally? Läuft er wieder gut? Mir wären noch vorläufig Hufverbände eingefallen, aber dazu ist's ja nun zu lange her....

Die Bilder auf facebook können aber nur fb-Benutzer sehen, wer kein fb hat, kommt da nicht rein  Zwinkernd  Hm, komisch, ich hab noch nie gehabt, dass tinypic die Bilder löscht. Bei mir sind noch alle da, auch von vor 3 und 4 Jahren...  unentschlossen

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #102 - 21. Juni 2015 um 14:46
 
Hallo Esther,


Danke ja es wird besser.
Hm, laut facebook kann jeder den Link sehen, auch nicht Nutzer  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #103 - 21. Juni 2015 um 23:47
 
Super, dass es Vally besser geht - aber das mit Indy ist ja echt schschsch.....  Ärgerlich   Menno, das hätte wirklich nicht sein müssen. Wenn man nicht immer alles immerzu zu 100% unter Kontrolle hat.....  unentschlossen

Okay, ich sleber kann es ja auch nicht testen, weil ich auf fb bin, mir sagte das mal eine Freundin, die als Gast auf fb guckte, dass sie zwar die Texte lesen aber die Bilder nicht sehen kann. Aber das ist auch schon ein paar jahre her, das kann sich natürlich geändert haben  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #104 - 22. Juni 2015 um 08:58
 
Da drücke ich die Daumen, dass es schnell wieder gut wird. Das ist wirklich sehr dumm gelaufen. Doch man kann ja auch nicht immer alles rund um die Uhr kontrollieren. Griesgrämig

LG
Kerstin
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #105 - 22. Juni 2015 um 21:25
 
Ich danke euch. Ja es ist ätzend.  Griesgrämig
Ich hatte die Mädels in Pension 5 min entfernt stehen weil dort Weidegang möglich war und ich dann abends die Paddockbox gemacht habe mit nassem Heu. Sie sind ja lungenkrank und ich hoffte so um die kur an der See rum zu kommen, denn da sind sie dann wieder bei fremden.... Traurig
Naja, nun sind sie Zuhause und bei dem Regenwetter ist die Luft für sie gut und ich hoffe die rehe hat keinen Schaden verursacht. Blöd nur das sie nun nicht mehr so locker Heulage, Weidegang etc bekommen kann wie zuvor  Traurig sie hatte nie was mit rehe davor zutun.....

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #106 - 10. Juli 2015 um 10:04
 
Oh nein, das nimmt aber auch kein Ende bei euch. Ich wünsche dir so sehr, dass es bei Vally endlich richtig aufwärts geht.
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #107 - 10. Juli 2015 um 13:02
 
Hmpf......... Es ist so furchtbar, wenn man nur tatenlos daneben stehen kann und ihnen die Schmerzen nicht abnehmen kann  Traurig   Gute Besserung und alles Gute für die Klinik am Dienstag!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #108 - 10. Juli 2015 um 20:49
 
Das kann doch nicht sein.....
Schreib doch mal bitte genau was er zu fressen bekommt. Ich würde gerne aktuelle Bilder von ihm und seinen Hufen sehen.

VG Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #109 - 14. Juli 2015 um 22:02
 
Danke euch.  Kuss


Also die Schmerzen kommen von der Fäule und dem laufen auf der Sohle...  Traurig

Weil soviel Wand hohl war und weg ist läuft er mit hufschuhen von engl.... Da ist aber wohl Feuchtigkeit rein gekommen und nun haben wir Fäule  unentschlossen

Ich habe jetzt Stallmatten auf seinem Paddock ausgelegt und im Stall ist dick Spähne sodas alles abtrocknen kann. Wobei sein Paddock eigentlich nie groß nass war/ist  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #110 - 15. Juli 2015 um 08:44
 
Hufwachstum-Wundermittel kenne ich auch keine. Allerdings habe ich sehr gute Erfahrungen mit Formula4Feet gemacht, was die Hornqualität angeht. Bjalla hatte dreimal Hufrehe. Zweimal wuchs der Huf schlecht nach (da habe ich andere Mineralfutter gegeben), bei der Dritten Rehe und der Gabe von Formula4Feet war die Hornqualität super. Meiner Meinung nach ist eine F4F-Kur nicht schlecht. Man muss ja auch nicht die volle Dosis geben, wenn man lieber vorsichtig sein möchte.
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #111 - 15. Juli 2015 um 12:58
 
Loorbersalbe auf den kronenrand tgl schmieren. Regt das hufwachstum an. Hat Lotts irgendwo mal geschrieben.

VG Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #112 - 15. Juli 2015 um 13:45
 
Danke.

Also er bekommt morgens und abends 2 Kilo gewaschnes Heu , dazu mittags einmal heuflocken mit chromhefe/ Flohsamen.
Weidenäste und das was er auf dem Paddock findet....

Lorbeersalbe habe ich heute gekauft,mal schauen.

Das Futter gucke ich mir mal an, danke  Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Lugi
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1570

Hünstetten, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #113 - 15. Juli 2015 um 14:12
 
Aber vorsichtig mit der Lorbeersalbe!!
Meine TÄ hat mir davon abgeraten! Mit folgender Erklärung: Entzündungen - erkennbar an Wärme - im Huf regen das Hufwachstum an, deshalb wachsen Hufe bei einem Reheschub auch sehr heftig - eine Art Narbenwachstum. Lorbeersalbe provoziert dies, indem sie leichte Entzündungssymptome und starke Wärme entwickelt. Deshalb wirkt sie Hufwachstumsfördernd - aber eigentlich zum Preis eines Entzündungsgeschehens. Zuviel davon kann sehr kontraproduktiv und zerstörersich auf das Gewebe wirken!
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


DRP, * 1996, Wallach, 146 cm, 430 kg (noch etwas zu dünn)

Versteckte Reheschübe: Mai u. Oktober 2011; Hufgeschwüre Juli, September, Oktober 2011
EMS-Diagnose 2013

Er wird regelmäßig 3-4 mal/ Woche bewegt. Meist 1 bis 2 Stunden Ausritte entweder geritten oder als Handpferd in allen Gangarten und ein bis zweimal/ Woche Equikinetic

Aktuelle Fütterung:
z.Zt rund um die Uhr Heu unter engmaschigen Netzen ,
zudem ca. 200g Hafer, 200g getreidefreies Müsli v. Agrobs +  wechselnde Kräuter-Mischung, 50 g Mineral plus v. NHC, 25 ml Omega-Öl-Mischung (NHC) + unterschiedl. Kräuter v. pernaturam

Pony ist barhuf, hat harte, kernige Hufe, geht nicht fühlig - bei Bedarf mit Hufschuhen.
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #114 - 15. Juli 2015 um 20:45
 
Oh, was  Schockiert/Erstaunt

Hm, ich hab ihm heute direkt ein bisschen drauf gemacht. Mal schauen....  unentschlossen
Es wächst aber einfach nicht und muss damit wir korrigieren können  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Lugi
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1570

Hünstetten, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #115 - 15. Juli 2015 um 20:58
 
Ich würde sagen, in Maßen ist es ok.
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


DRP, * 1996, Wallach, 146 cm, 430 kg (noch etwas zu dünn)

Versteckte Reheschübe: Mai u. Oktober 2011; Hufgeschwüre Juli, September, Oktober 2011
EMS-Diagnose 2013

Er wird regelmäßig 3-4 mal/ Woche bewegt. Meist 1 bis 2 Stunden Ausritte entweder geritten oder als Handpferd in allen Gangarten und ein bis zweimal/ Woche Equikinetic

Aktuelle Fütterung:
z.Zt rund um die Uhr Heu unter engmaschigen Netzen ,
zudem ca. 200g Hafer, 200g getreidefreies Müsli v. Agrobs +  wechselnde Kräuter-Mischung, 50 g Mineral plus v. NHC, 25 ml Omega-Öl-Mischung (NHC) + unterschiedl. Kräuter v. pernaturam

Pony ist barhuf, hat harte, kernige Hufe, geht nicht fühlig - bei Bedarf mit Hufschuhen.
 
IP gespeichert
 
Emo Pony
Moderator
Offline




Beiträge: 882

Erfde, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #116 - 16. Juli 2015 um 00:26
 
Wir haben de gleiche Situation... Huf muss wachsen, damit er weiter bearbeitet werden kann...
Der Klinik-TA hat Danny daher Kerabol als "Wundermittel" verschrieben.
Dazu "massiere" ich de Hufe jeden 2. Tag mit ner weicheren Drahtbürste und creme dann mit "Effol Sommergel". Ich bilde mir en, dass die Hufe in den nun  3 Wochen, schon ein ende gemacht haben. Zwinkernd

LG Anni
Zum Seitenanfang
  

Für immer in meinem Herzen - Danny <3
18.03.2019
http://www.facebook.com/?ref=home#!/Annix33  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #117 - 16. Juli 2015 um 21:14
 
Danke  Smiley

Ok, ich dachte schon wir hätten wieder ein Sonderproblem  Cool
Also meinst du dein Mittel hilft??

Naja, ich werd jetzt mal schauen wie es mit der Lorbeersalbe klappt...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #118 - 25. Juli 2015 um 11:51
 
Ich persönlich würde sagen, die Bearbeitung sieht schon ganz gut aus, evtl die Zehe noch etwas mehr beiraspeln. Die sind finde ich noch nicht 100% parallel zum Hufbein. Bin ja aber kein Experte  Zwinkernd Die Fugen sehen aber alle perfekt aus  Laut lachend

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #119 - 25. Juli 2015 um 17:32
 
Danke  Smiley

Ist schon passiert, Bernd wusste ja vorm Röntgen nicht wie weit er kann.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #120 - 26. Juli 2015 um 10:32
 
Supi  Durchgedreht

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #121 - 26. Juli 2015 um 21:19
 
Ja.... Wir können uns nur die Schmerzen nicht erklären.  Traurig

Er läuft mit engl hufschuhen und langsam kommt die Wand....aber er läuft weiter mit Schmerzen  Traurig

Bernd meinte nach den Bildern sollte das nicht so krass sein  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #122 - 06. Dezember 2015 um 19:05
 
Sorry, Sandra, aber ich verstehe nicht, warum der Schmied nicht die Wand dem Hufbein angleicht....  unentschlossen  Das kann ja nicht richtig gut werden, wenn der Winkel noch immer so gross ist  Traurig

Zwiebel-Honig-Paste hilft auch gut, hab ich bei Madahn vor vielen Jahren mal ausprobiert. Aber Zahnpasta hab ich auch schon gehört, dass das helfen soll.

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Elia
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


das 1. Mitglied des Forums


Beiträge: 900

16833 Sandhorst, Brandenburg, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #123 - 06. Dezember 2015 um 23:03
 
Hutkrempe ist ja schon da,bzw. hat sich noch verschlimmert....  - und wenn die Zehe / die Hufwand nicht angepasst wird, wird es auch nicht besser werden....
Die Strahlfäule kann auch durch die "unpassende" Hufsituations entstanden sein - evt.

LG Jana
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Lena

fragen zum Tagebuch Lena

EMS Tagebuch Luna

fragen zum Tagebuch Luna

Tagebuch und Diskussion Hexe Sommerkzem - Gladiator Plus


Es gibt keine Probleme sondern nur Herausforderungen!
Und diese sind dazu da sie anzunehmen und erfolgreich zu bewältigen
Homepage 286752504730964  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #124 - 07. Dezember 2015 um 21:20
 
Hallo,

Hätte man das denn von außen sehen müssen??
Mit Hufen bzw Rehe Hufe machen, kenne ich mich so garnicht aus  Traurig
Opi hatte das nie so wie Vally  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #125 - 07. Dezember 2015 um 21:40
 
Ich denke schon.... im April hatte ich schon mal geschrieben das die Zehe zu lang ist....

Vlg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #126 - 07. Dezember 2015 um 22:05
 
Karin, im April war der Wechsel von Schmied zu huforthopäde.

Die Hufe sind seitdem ganz anders und in 3 wöchigem Rhythmus gemacht worden.  unentschlossen
In der Hufgruppe (FB) lobten sie alle die Veränderung  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #127 - 08. Dezember 2015 um 20:06
 
Ok, das wusste ich nicht mehr....  Augenrollen

Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #128 - 08. Dezember 2015 um 20:38
 
Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, dass ich nochmal einen Einwand poste. Ich finde, es hilft gar nichts, dass die neue Bearbeitung/Bearbeitungsveränderung von aussen gesehen vom April 2015 gelobt wird, wenn die Röbis im Noveber 2015 deutlich zeigen, dass sich IM Huf leider nichts verbessert hat....  unentschlossen7

Ich persönlich fänd es wichtig, dass die Hufbearbeiterin (auch wenn sie sich Orthopäden schimpfen heisst es noch lange nicht, dass sie gut sind..) die Röbis unter die Nase gehalten bekommt und gefälligst danach zu arbeiten hat - ansonsten werdetr ihr das Problem nie los! Und ja, ich hab auch schon gelesen, so wie Elia schon schrieb, dass Strahlfäule durch falsche Hufstellung entstehen kann....

Ich drücke dir so die Daumen - ihr macht damit ja auch nicht erst seit gestern rum  Traurig

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #129 - 08. Dezember 2015 um 21:04
 
Ich stelle mal die Vergleiche der Röbis ein. M.M. nach ist da keine Verbesserung vom Juli zum November... unentschlossen

Röbis: 1) 23.04.2014 - 2) 12.04.2015 - 3) 21.07.2015 - 4) 28.11.2015

...   ...   ...   ...


...   ...   ...   ...
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #130 - 08. Dezember 2015 um 21:24
 
Esther, Quatsch ich nehm dir das doch nicht übel...


Ich war selbst erschrocken über die Bilder und hab nur gesehen das die Zehe immer weiter Richtung Sohle geht...aber wie gesagt ich kenne mich damit nicht aus  unentschlossen

Der huforthopäde hat die Röntgenbilder....
Ist auch auf dem Gebiet Rehe bewandert und bekannt.... Ich weiß nicht wie sein Plan ist und warum es nicht zu funtionieren scheint  Traurig

Nein, wir machen damit schon so lange und einen Schmied und zwei huforthopäden rum. Traurig

Laut Tierarzt der geröntgt hat, ist die Bearbeitung aber gut.....  unentschlossen


Ich weiß auch langsam nicht mehr, was ich wem glauben kann.... Es wird einfach immer schlimmer  Traurig




Der eine sagt so, der andere so und der dritte ganz anders   Traurig unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #131 - 08. Dezember 2015 um 21:36
 
1) 23.4.14 - 2) 12.04.15 - 3) 21.07.15 - 4) 28.11.15

...   ...   ...   ...


...   ...   ...   ...
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #132 - 08. Dezember 2015 um 21:42
 
Liebe Sandra,
es ist echt frustrierend, wenn man sich nicht mehr auf die Fachleute verlassen kann und sieht, dass es einfach nicht besser wird. mir tut das so Leid für euch!!!!!  Kuss  Keine Ahnung, ich persönlich würde mich nicht der Meinung des TAs anschliessen, ich finde nicht, dass es besser wird. Mir wurde das aber auch erst so richtig bewusst, als ich die Abfolge der Röbis betrachtet habe. Evtl die mal sowohl ta als auch Orthopäden vorlegen, denn ich finde dass man das dann sehr wohl sieht.... Die Hufkrempe entwickelt sich jedenfalls in die negative Richtung. Inwieweit sich eine Hufkrempe zurückbilden kann weiss ich auch nicht, aber sie sollte sich bei einer optimalen Bearbeitung nicht verschlechtern - und das tut sie, wie ich finde...

Ich drücke euch sooo sehr alle Daumen!!!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #133 - 12. Dezember 2015 um 21:30
 
Ich danke dir....


Oh man....
Was mache ich denn nun  unentschlossen Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #134 - 14. Dezember 2015 um 19:53
 
Ich würde einen Beschlag mit Polster machen lassen.....
Nicht das das hufbein noch durchbricht..... Viel Platz ist da nicht mehr.... Traurig
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #135 - 26. März 2016 um 09:13
 
Puh, das ist schon ein Kreuz mit den Fachleuten, da jemanden wirklich Passendes für sein Pferd zu finden. Die anderen waren bestimmt auch gut - aber nicht für Valentino! Drücke die Daumen, dass du endlich den richtigen Schmied gefunden hast!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #136 - 26. März 2016 um 20:51
 
Dankeschön. Ich hoffe es auch...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #137 - 22. Juli 2016 um 08:25
 
Wie schön, dass es endlich mal positive Entwicklungen gibt und der neue Schmied gut für ihn ist.
Ich hoffe sehr, dass Schmied und Arzt bald von Vally davon überzeugt werden, dass er sehr wohl wieder schmerzfrei werden kann. Ich wünsche es ihm so sehr, dass es klappt und er ohne Schmerzen leben kann.

LG
Kerstin
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #138 - 23. Juli 2016 um 21:46
 
Danke Kerstin  Smiley


Vally läuft mit seinen Eisen sehr gut. Klar etwas staksig, aber das ist ja auch ne Ecke Gewicht   hä?

Aber er läuft wieder über Stock und Stein  Smiley

Seit heute steht er nachts aber nun wieder einzeln....das Leben in der Herde.... Er frisst einfach zu schnell zu viel Heu  unentschlossen
Also nachts einzeln und tagsüber dazu, mal gucken...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken