Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 2 3 4 5 ... 7
Thema versenden Drucken
Fragen zu Valentino (Gelesen: 40174 mal)
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #40 - 09. Juli 2014 um 17:15
 
Ja, die Seitenaufzüge sollten etwas weiter hinten sein und die Zehe wirklich frei schwebend. Ansonsten finde ich den Beschlag nicht so schlecht.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Maedchen
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 680

Neu-Ulm, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #41 - 09. Juli 2014 um 17:21
 
Unter Umständen tut er sich schwer mit dem Abrollen über die Zehe, sofern er nicht den typischen Pantoffelgang von Rehepferden hat (also mit den Trachten zuerst auffußen).
Habe mir gerade das erste Bild vergrößert angeschaut und gesehen, dass die Zehe mit dem Eisen abschließt und nicht frei schwebt. Das kann ein Nachteil sein und der Grund, warum er schlechter läuft, als mit den Gipsen.

LG
Renate
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #42 - 10. Juli 2014 um 00:26
 
Finde den Beschlag OK. Ich finde dass er sehr steil steht.vielleicht hätte man die trachten etwas kürzen können???
Jetzt warte mal ab wie er in 2-3 tagen geht. Ist ja doch eine krasse Umstellung jetzt.
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #43 - 12. Juli 2014 um 09:40
 
Ich danke euch.  Smiley

Also links läuft er relativ normal, aber den Rechten setzt er weiter komisch auf....
Mal gucken, wird weiter geht.
Er läuft aber besser als ohne bzw mit flachen Eisen.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #44 - 26. Juli 2014 um 08:25
 
Wie läuft Vally denn inzwischen? Geht es besser mit den Eisen?

Die Idee mit dem Heunetz in einem Kasten ist gut. Das hab ich auch schon mal überlegt, weil ich nicht genau weiss wie ich ein Netz übers Heu im Kasten bekomme, ohne eine grossartige Konstruktion bauen zu müssen. Geht das gut?

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #45 - 26. Juli 2014 um 14:13
 
Unterschiedlich,mal besser....mal schlechte Tage...
Aber zufrieden bin ich nicht.
Jetzt wollten wir es nicht gleich wieder ab und wieder drann etc, daher wird es erst beim kommenden mal geändert. Mal schauen....


Ich hab das für alle so, also Heunetz in der Kiste  Smiley
Am Boden der Kisten sind Löcher gemacht, falls es mal regnet oder nass gemacht wird wie bei Vally , läuft es da ab.... Zudem sind Löcher mit Draht U stücken, auf den schmalen Seiten, da Hängen Karabiner drann wo ich die Netze einhänge   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #46 - 27. Juli 2014 um 09:20
 
Handicap-Tiere schrieb am 26. Juli 2014 um 14:13:
Unterschiedlich,mal besser....mal schlechte Tage...

Das ist ja nicht so schön. Aber ich kann verstehen, dass du noch abwarten willst, jedes Mal beim Abmachen der Eisen wird es ja auch immer schwieriger was neues drauf zu kriegen wegen der Löcher.


Zitat:
Am Boden der Kisten sind Löcher gemacht, falls es mal regnet oder nass gemacht wird wie bei Vally , läuft es da ab.... Zudem sind Löcher mit Draht U stücken, auf den schmalen Seiten, da Hängen Karabiner drann wo ich die Netze einhänge   Zwinkernd

Meine Kisten haben eh keinen Boden, das ist also kein Problem. Ja, das mit den Karabinern hab ich auch so überlegt. Ich versuchs mal  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #47 - 22. August 2014 um 19:05
 
Magst du mal aktuelle Bilder machen? Vom ganzen Pony und von den Hufen?

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #48 - 23. August 2014 um 10:22
 
Ja, mach ich  Smiley

Mein Vater meint er hätte wieder zugenommen, wobei die Rippen gut fühlbar sind, aber die Fettpolstern sind halt da, an der Schulter und am Po besonders....

Er bekommt aber schon wenig Heu und  Bewegung ist ja so einfach nicht möglich.  unentschlossen
Ich habe aber das Gefühl das seine Hufe unheimlich schnell wachsen, vllt muss er auch alle 4 Wochen neu beschlagen werden anstatt alle 6  unentschlossen

Alles anders als beim Opi damals  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #49 - 23. August 2014 um 20:34
 
Rehe verlaufen nie linear.

Wie lange ists jetzt her? geht ihr schon spazieren?

Sei froh wenn die Hufe schnell wachsen, besser als anders rum. Du solltest die Hufe nicht zu lang werden lassen. Es sollten keine falschen Kräfte wirken, denn die Anbindung von Wand und Hufbein sollte nicht gefährdet werden.

LG Jenny
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #50 - 23. August 2014 um 21:37
 
Also so viel zu lang finde ich die garnicht, wenn in 14 Tagen die 6 Wochen um sein sollten.
Er wird schon noch abnehmen, bei meinem einsteller hat es auch fast 1 Jahr gedauert bis er einigermaßen gut aus sah!

Gedult!

Lg karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #51 - 23. August 2014 um 21:57
 
Was man so auf dem Bild erkennen kann denke ich auch dass man alle 6 Wochen Schmied anstreben kann. Wollte jetzt vorhin nicht sagen dass ich die Hufe zu lang finde...vielleicht hab ich mich unverständlich ausgedrückt
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #52 - 28. August 2014 um 20:01
 
Ja, noch eine Woche dann sind wieder 6 Wochen um.   Er läuft grad wieder scheisse  unentschlossen bekommt Schmerzmittel und Aspirin.... Puls auf beiden vorderen Beinen....
Er darf nun nur noch 30min am Tag raus auf den großen Paddock, wenn ich dabei bin. Ich glaube er macht da echt Blödsinn und tobt und es ist zu viel....anders weiß ich auch nicht mehr  unentschlossen

Ich überlege zudem ihm Hufschuhe zu kaufen, da alle sechs Wochen Beschlag ja auch wieder eine Belastung ist.....

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #53 - 28. August 2014 um 20:28
 
Ich würde mal Blutegel setzen lassen!

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #54 - 28. August 2014 um 21:46
 
Karin, dass habe ich auch schon überlegt. Wollte ich schon gern am Anfang....
Ich kenne hier allerdings niemanden der das macht  Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #55 - 28. August 2014 um 21:55
 
Such mal hier! http://www.blutegel.de
Dan auf Therapeutensuche klicken!
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #56 - 02. September 2014 um 18:26
 
So ein Auf und Ab ist echt so nervenaufreibend!!! Man kann sich schon gar nicht mehr drüber freuen, wenn es mal zufällig gut läuft  Traurig

Ich hab von Blutegeln keine Ahnung, aber evtl findest du ja jemanden in dem Link von Karin. Ich hab sonst leider auch gar keine Ideen. Barhuf und dann Hufschuhe wäre keine Alternative, oder? *vorsichtig anfrag*

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #57 - 02. September 2014 um 20:42
 
Leider findet der Link niemanden hier Griesgrämig


@esther: doch so ist mein Plan. Mir geht das beschlagen auch gegen den Strich....  unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #58 - 02. September 2014 um 21:10
 
Och schade! Ruf doch einfach mal bei denen an!
Oder setze mal bei ebay Kleinanzeigen ein Gesuch rein!

Vg. Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Valentino
Antwort #59 - 04. September 2014 um 13:57
 
Huhu Sandra,
als ich eben in dein TB geguckt hab, hab ich gelesen, dass dus bereits am 30.8. geschrieben hast. Warum hab ich das vorher nicht gesehen? Ich hab doch gestern in dein TB geguckt... Komisch, irgendwie bin ich z.Z. teilweise blind  Traurig  hä?

Ich hatte die Engl-Krankenschuhe auch für Madahn, ich find die auch total gut. Nur wenn es längere Zeit matschig ist, dann gehen/geben die Näte irgendwann auf - meine Erfahrung. Aber ansonsten kann ich die auch nur empfehen.

Ich drücke so doll die Daumen, dass es damit besser klappt!!! Der arme Süsse. Achman, es tut so weh, zusehen zu müssen, wenn sie Aua haben - und irgendwie nichts richtig tun zu können...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 ... 7
Thema versenden Drucken