Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 ... 6 7 8 
Thema versenden Drucken
Fragen zu Samurai (Gelesen: 42010 mal)
Themen Beschreibung: Fragen
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #140 - 06. Oktober 2013 um 15:24
 
Ich muss da Esther zustimmen!
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
cheyenne
Moderator
Offline


in der Ruhe liegt die
Kraft


Beiträge: 1792
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #141 - 06. Oktober 2013 um 16:49
 
Würde das auch nicht riskieren mit dem Gras...der Gute hat echt einiges abgenommen, aber da muß auch noch ordentlich was runter Augenrollen  aber das kriegste hin. Schön das es ihm so gut geht!  Ist er denn immer noch so zickig anderen gegenüber oder hat sich das nun etwas gelegt?  Laut lachend   lg Cheyenne
Zum Seitenanfang
  

Das mir mein Pferd das Liebste ist...sagst Du oh Mensch sei Sünde...mein Pferd blieb auch im Sturm mir treu...Du Mensch nicht mal im Winde..
                               www.f-h-a-g.de     www.happy-kids-projekt.de
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #142 - 06. Oktober 2013 um 20:37
 
Ich würde auch nicht wagen mit der mager "Wiese"!

Vg
Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Maus
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 978

Rhein-Neckar-Kreis, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #143 - 09. November 2013 um 14:22
 
Mein Wallach ist auch so ein Kandidat, der schon sehr schlank ist und trotzdem noch Depots hat.

Die gingen erst weg, als wir ihn wirklich 5x wöchentlich 2-3Std geritten oder als Handpferd dabei hatten. Allerdings hatte er nie Rehe.
Mit dem Leistungspensum hat er Muskeln auf- und Depots abgebaut. Die kommen allerdings sofort wieder wenn man nur ein bißchen weniger macht.

Das, was Du als "Wolfskralle" bezeichnest ist so ein Relikt aus der Urzeit wie auch die Kastanien. Man nennt es "Sporn". Kann man - wie die Kastanien - unkompliziert mit einer Hufzange abknipsen wenn es zu lang wird. Manchmal teilen die sich auch in der Mitte und kringeln sich dann so. Ich prüfe beim Schmiedtermin immer einmal kurz wie lang die sind und mach das dann alle paar Monate weg.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #144 - 23. November 2013 um 11:22
 
Wie geht es Sam inzwischen?????  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
cheyenne
Moderator
Offline


in der Ruhe liegt die
Kraft


Beiträge: 1792
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #145 - 04. Januar 2014 um 17:56
 
Was macht denn Samurai ? Schon lange nix mehr gehört? hä?
Zum Seitenanfang
  

Das mir mein Pferd das Liebste ist...sagst Du oh Mensch sei Sünde...mein Pferd blieb auch im Sturm mir treu...Du Mensch nicht mal im Winde..
                               www.f-h-a-g.de     www.happy-kids-projekt.de
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Themenstarter Themenstarter
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #146 - 24. Januar 2014 um 07:08
 
cheyenne schrieb am 04. Januar 2014 um 17:56:
Was macht denn Samurai ? Schon lange nix mehr gehört? hä?


Das würde mich auch interessieren... Augenrollen Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #147 - 25. Januar 2014 um 22:54
 
Würde mich auch interessieren!
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Themenstarter Themenstarter
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #148 - 18. Februar 2014 um 10:52
 
Huhu!

Wie geht es euch denn inzwischen? Alles im grünen Bereich?
Über eine kurze Meldung würde ich mich freuen Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Samurai
Antwort #149 - 01. Mai 2014 um 19:39
 
...

Alles Gute zum Geburtstag!!!!

Ganz lieben Gruss von Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 6 7 8 
Thema versenden Drucken