Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
ECS-Tagebuch Arabella (Gelesen: 4120 mal)
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag ECS-Tagebuch Arabella
05. Oktober 2012 um 12:47
 
Hallo,
habe gestern die Ergebnisse vom ACTH und Insulin Test bekommen, leider ist Cushing eindeutig  weinend
Wert liegt bei 149 und müsste unter 47 pg/ml liegen, Insulin ist bei 61,4 und normal wäre 4.2 - 26 uU/ml.
Haben direkt mit einer 1/4 Prascend angefangen. Hufrehe hatte sie zum Glück noch nicht.

Arabella ist ein New Forrest Pony, Stckm 1,34 und wiegt 363 kg. Sie stand bisher im Sommer 12 Std. auf der Koppel, derzeit sind es je nach Wetterlage noch sechs Stunden, aber sollte das Wetter so bleiben ist die Koppelsaison erstmal beendet, darüber brauche ich mir also erst nächstes Jahr Gedanken machen.
Sie bekommt 5 kg Heu am Tag, Kwik beets und zwei Hände Hafer.
Sie wird geritten, longiert, laufen gelassen oder geht vor der Kutsche.

Lg
Silli
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #1 - 05. Oktober 2012 um 14:33
 
Sie ist jetzt 19
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #2 - 06. Oktober 2012 um 07:40
 
Die dunkle ist Arabella.

...

Es folgen noch weitere Bilder.

Lg
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #3 - 08. Oktober 2012 um 14:45
 
Dieses Thema wurde in dieses Forum von Erste Hilfe für neue User mit ECS Pferd verschoben von sandra80.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #4 - 08. Oktober 2012 um 15:17
 
Das ging ja flink  Smiley. Könnt ihr im Profil auch noch ändern, dass man nicht in Bagena`s Tagebuch kommt, vielen Dank.

Lg
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #5 - 16. Oktober 2012 um 13:54
 
Hallo,
seit gestern bekommt Arabella nun 1/2 Prascend, schauen wir mal wie es ihr die nächsten Wochen so geht. Morgen kommt erst mal der Schmied.
Dann versorge ich euch auch endlich mit Bildern(kam noch nicht dazu neue zu machen).

Lg
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #6 - 17. Oktober 2012 um 14:31
 
Hallo,
habe heute mal Bilder gemacht:
...

...

...

...

...

...

So das war es erstmal.

Lg
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #7 - 19. November 2012 um 13:21
 
Hallo,
Arabella geht es soweit gut, nur wird sie im Moment etwas mäkelig mit ihren Rüschis, auch nur Hafer mag sie im Moment nicht so, aber ihr Heu frisst sie noch  Smiley und das reicht ja eigentlich auch.

Lg Silli
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #8 - 30. Dezember 2012 um 09:55
 
Hallo,

seit ein paar Tagen lahmt Arabella hinten links, mal mehr mal weniger, ohne ersichtlichen Grund. Wollte es erstmal beobachten, aber da es nicht besser wird, muss wohl der TA ran.
Im neuen Jahr ist dann auch die Kontrolle von ACTH und Insulin dran.

Lg
Silli
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #9 - 07. Januar 2013 um 13:34
 
Hallo,
hatte Silvester den TA da, Verdacht auf Fesselringband. Bekam erst mal Equiox, heute war dann Kontrolle incl. Ultraschall. Lahmt noch etwas.
Fesselringband ist geschwollen und es liegt eine Zystenbildung vor. Die Gleichbeinbänder lassen sich nicht so richtig darstellen, deshalb nimmt der TA an das dies der eigentliche Grund des Übels ist. Die Schmerzen kommen aber vom Fesselringband.
Jetzt gibt es noch mal Equiox und nächste Woche nochmal Kontrolle.
TA meint wenn wir Glück haben regeneriert es sich wenn die Entzündung raus ist. Kann halt immer mal wieder auftreten.
ACTH  und Insulin Test schiebe ich jetzt erst mal auf Februar.

Lg Silli
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #10 - 17. April 2013 um 13:40
 
Hallo,

leider konnten wir noch nicht nachtesten, da wir immernoch mit Husten zu kämpfen haben und so ganz sauber läuft Arabella mit ihrem Bein auch nicht.
TA hat ihr erstmal ein Kurzzeitkortison (zum abschwellen) gespritzt und sie bekommt Ventiplus. Nächste Woche ist dann wieder Kontrolle, wenn es nicht besser ist, komme ich wohl um eine Bronchoskopie nicht rum.
Haben ihr jetzt erst mal einen Ralleyschnitt verpasst, da sie nur sehr langsam ihren dicken Pelz ablegt.

Liebe Grüße
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #11 - 23. Mai 2013 um 14:41
 
Hallo,
wollte mich mal wieder melden ist ja auch schon eine Weile her.
Arabella hat leider immer noch mal mehr mal weniger mit Husten zu kämpfen, so dass wir ihr dann nach langem hin und her Kortisontabletten gegeben haben (oh was hatte ich Bauchschmerzen dabei), aber es ist alles gut gegangen.  Der Husten wird wohl leider schon chronisch sein.
Auch mit dem leichten lahmen haben wir immer mal wieder Probleme. Sie hat jetzt mal über fünf Tage Metacam bekommen, aber nach absetzen war das lahmen wieder da. Eine OP kommt definitiv nicht in Frage, da Pony ja inzwischen schon zwanzig ist.
Unsere Pferde sind inzwischen auf der Weide und seit gestern hat auch Arabella eine Fressbremse an, da sie nach 2 Tagen Weide aussah als hätte sie zwei Medizinbälle verschluckt  Laut lachend.
Die Pferdewaage war inzwischen auch bei uns und Arabella hat 18 kg abgenommen, sie wiegt jetzt 345 kg.

Hoffe wir können demnächst den ACTH Test machen, wüsste schon gerne wie ihr Wert jetzt ist.

Liebe Grüße
Silli
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Zebra
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 447
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS-Tagebuch Arabella
Antwort #12 - 18. Januar 2014 um 08:17
 
Hallo,

habe schon lange nichts mehr von uns hören lassen, die ganze Zeit gab es auch nicht wirklich was zu berichten. Das Problem mit dem Fesselringband besteht leider weiter, sie läuft mal gut mal nicht so gut, aber OP steht nicht zur Wahl. Muss nächste Woche erstmal TA anrufen und Termin zur Blutabnahme machen, denn im Moment gefällt sie mir vom Fell her überhaupt nicht und außer im Schritt will sie sich nicht so wirklich bewegen.
Lg
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Futter: 5 kg Heu/Tag, Kwik Beets mit bisschen Hafer, Mineralfutter, Bierhefe, Stroh als Einstreu, 1/2 Pracsend in einem Stück Brötchen
Bewegung: reiten, longieren, laufen lassen oder vor der Kutsche
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken