Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken
EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann (Gelesen: 25938 mal)
Themen Beschreibung: EMS Hufrehetagebuch Myra
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #80 - 15. November 2014 um 19:50
 
Myra hat ganz schön abgebaut.....
Im Frühjahr laß ich den ACTH wert mal wieder schecken!
Sie ist so dünn wie noch nie!
Sie bekommt jetzt schon seit ein paar Wochen 9 kg heu, 200gr rüschis, 200gr Wiesenflakes und eine große Handvoll Luzerne.
Und bockshornkleesamen!

Ansonsten gehts ihr gut Kotwasser ist schon länger weg, klopf auf holz.....  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #81 - 26. November 2014 um 17:32
 
Gut schau ich wieder aus! Bekomme auch 9 kg heu!   Cool

...

...


Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #82 - 27. Februar 2015 um 20:12
 
Kurzes Update!
Kotwasser hatte sie von Mitte Januar bis Mitte Februar. Ich hab es diesmal ignoriert..... Augenrollen
Nu ist alles wieder gut!
Fellwechsel ist voll im Gange! Sie schmeißt ihren Mega Pelz in vollen Zügen ab! Also schenke ich mir einen ECS Test!  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #83 - 18. August 2015 um 20:22
 
Hier ist alles unverändert gut. Madam bekommt schon seit einiger Zeit 10,5 kg Heu. Sie ist immer noch sehr schlank!
Bilder mache ich mal bei Gelegenheit.
Seit ca 1 Jahr haben wir 1 mal die Woche Unterricht.
Seit dem haben wir auch den fünften Gang gefunden! TRAB!  Durchgedreht
Nachteil dabei nun haut sie alle Gänge durcheinander..... Augenrollen

Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #84 - 05. November 2015 um 17:20
 
Versuch, Heunetztaschen 3x3cm ab libitum gescheitert.... weinend

Nach nur 5 Tagen hat sich ein Speckkals gebildet......

Bin traurig, das hätte so schön sein können....

Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #85 - 13. Mai 2017 um 10:56
 
Kleines Update, nachdem sich der Fellwechsel so merkwürdig vollzog, ACTH Wertkontrolle, Ergebniss 11! Alles im grünen Bereich!  Smiley
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #86 - 20. Mai 2017 um 22:17
 
Ruhe im Karton  Zwinkernd Laut lachend
...


Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #87 - 04. September 2017 um 12:06
 
Auch uns hat es wieder erwischt.... Myra hat Rehe!  weinend
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #88 - 06. September 2017 um 14:28
 
Nochmal am Himmel vorbei geschrabt....

Myra läuft gut. Schmied war heute da, 10 Blutegel waren auch dran.
Mein Plan 1 Woche Heu waschen, dann wieder auf trocken und reduziert umstellen und danach wieder zu den anderen. Habe mit dem TA besprochen das, sollte es nicht klappen und sie erneut einen Schub bekommen, erlösen wir sie.
Ich bin einfach nicht mehr bereit mich zum Sklaven meiner Ponys zu machen und ich finde es auch unfair dem Pony gegenüber sie immer zu separieren.

Hier die Röntgenbilder von gestern.

...

...

Sie hat jetzt einen Beschlag mit stossdämpfer ohne hochstellung. Die Zehe waren zu lang, die wurden gekürzt. Wenn man das bedenkt, ist wahrscheinlich nichts im Huf passiert. Smiley





Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #89 - 07. September 2017 um 13:18
 
...



...



...



...



...


...
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #90 - 10. September 2017 um 18:27
 
Letzter Tag Schmerzmittel und gewaschenes Heu. 2 Tag Chromhefe.
Pony wieder extrem schlank, kein Hals mehr alles butterweich.
Nun 1 Woche umstellen auf reduziert und trockenes Heu.
Dann geht's wieder zu dem Jungs.
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #91 - 11. September 2017 um 13:22
 
Das ist meine Heuqualität

...

Allerdings habe ich immer mal wieder Johanneskraut drin.

...


Das ist kein Kreuzkraut das ist Johanneskraut, wächst leider immer mehr bei uns in der Gegend.
Laut Tante google ist es nur für Schimmel gefährlich da es Hautirritationen auslösen kann.
Weiß jemand mehr?


Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #92 - 11. September 2017 um 13:31
 
Pony heute

...

...

...





Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #93 - 22. September 2017 um 18:45
 
Mein Vorhaben sie wieder zurück zu stellen ist nach 48 Std gestorben.... weitere 24 Std und ich hätte sie in einen neuen Schub geschoben. Griesgrämig
Es wächst einfach zu viel Grass unter dem Zaun. Traurig
Nun steht sie den Großteil des Tages wieder isoliert von den anderen, Nachmittags lasse ich sie mit geschlossenen Maulkorb zu den Jungs. Aber kraulen möchten Sie sich nicht mit ihr, das Ding an ihrer Nase können sie nicht deuten....
Ich währe bereit sie in einer perfekten Haltung abzugeben, sprecht mich einfach an.
Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #94 - 05. November 2017 um 06:22
 
Hatte gestern einen Fachtierarzt da, Myra gefällt mir im mom garnicht. Tränende Augen die Uterlieder sind geschwollen, kotwasser extrem und wieder Blähbauch.
Habe was für den Stoffwechsel bekommen und Ventipulmin und auch sputolysin. Ihre Lunge ist etwas belegt, was durch den schlechten Stoffwechsel und das angegriffene Immunsystem kommt.
Mal schauen ob das anschlägt. Bilder mach ich nachher mal.
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #95 - 06. November 2017 um 17:36
 
...


...
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #96 - 06. November 2017 um 18:30
 
...


Vielleicht erkennt man noch was, war schon ziemlich dunkel vorhin...


...

Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Themenstarter Themenstarter
Administrator
*****
Offline


Mie Schatzi :)


Beiträge: 5269

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: EMS-Tagebuch Myra - Wie alles begann
Antwort #97 - 10. November 2017 um 18:36
 
Der Schnotter fängt jetzt an zu laufen, wenigstens was! Wollte sie heute eigentlich eindecken da wir dauerregen und echt fiesen Wind haben, aber sie war so nass oberflächlich, untere Fell war trocken, das ich mich nicht getraut habe, macht keinen Sinn eine Regendecke auf ein nasses Pony zu legen....
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken