Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 2 3 ... 12
Thema versenden Drucken
was zahlt ihr für das Prascend (Gelesen: 83049 mal)
Pony
Themenstarter Themenstarter
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1882

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag was zahlt ihr für das Prascend
22. Oktober 2010 um 14:59
 
hier sollten wir mal Angeben wo man das Prrascend kaufen kann und zu welchem Preis

bitte fragt eure Tierärzte
lg
Petra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Nine192
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 723
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #1 - 22. Oktober 2010 um 15:00
 
Bei meinem TA kosten 100 Stück 150,00 €.

Den anderen TA muss ich erst noch anrufen, der war nicht in der Praxis...
Zum Seitenanfang
  
Janina Schwarzmaier  
IP gespeichert
 
Jimmy
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 647

Friesland, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #2 - 22. Oktober 2010 um 15:11
 
Ich hab heute morgen mit einem Apotheker gesprochen. Der EK (=Großhandelspreis)  für Prascend ist 205 Euro für 160 Tbl.... Das zahlen also die Tierärzte und auch die Apotheker.
Zum Seitenanfang
  



Wir Modernen, wir Kurzatmigen in jedem. Sinne, wir krepieren an übermäßiger Fütterung. und sterben an mangelnder Verdauung.“ Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Homepage  
IP gespeichert
 
Pony
Themenstarter Themenstarter
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1882

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #3 - 22. Oktober 2010 um 15:20
 
unser TA nimmt
für 60 Tab
120,86 Euro
das wären 2,01 Euro pro Tabl
die anderen bietet er garnicht an
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Jimmy
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 647

Friesland, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #4 - 22. Oktober 2010 um 15:24
 
Das ist der reguläre Preis der 60Tabl. Packung.
Zum Seitenanfang
  



Wir Modernen, wir Kurzatmigen in jedem. Sinne, wir krepieren an übermäßiger Fütterung. und sterben an mangelnder Verdauung.“ Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Homepage  
IP gespeichert
 
Irish
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 545

88179 Oberreute, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #5 - 22. Oktober 2010 um 21:09
 
Meine TÄ hat mir heute ihre Einkaufspreise von Boehringer genannt:
Im Monten gibt es ein Einführungsangebot 160 St. 179,- Euro
ab mitte November 160 St. 197,- Euro
Ich weiß es nicht mehr auf den Euro genau, aber da ist schon eine große Gewinnspanne für die Tierärzte drin.                                 
Meines Wissens dürfen die TÄ eigentlich auch nicht zu einem günstigeren Preis (z.B.
für den EK -Preis) verkaufen wegen Wettbewerbsgleichtheit.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Askija
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 162
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #6 - 23. Oktober 2010 um 12:23
 
Irish schrieb am 22. Oktober 2010 um 21:09:
Im Monten gibt es ein Einführungsangebot 160 St. 179,- Euro
Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
Es geht also deutlich günstiger.
Zu DEM Preis hätte ich das auch genommen.

Was für eine Frechheit.
Zum Seitenanfang
  

*22.04.83 - †12.07.11

Sie ist nun frei
und unsere Tränen wünschen ihr Glück

Johann Wolfgang von Goethe
 
IP gespeichert
 
Pony
Themenstarter Themenstarter
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1882

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #7 - 25. Oktober 2010 um 15:39
 
soviel zum Einführungspreis  Ärgerlich

http://www.apotheke.de/PRASCEND-1MG-TAB-F-PFERDE-160-St-pzn-7578363.html

303,83 Euro
Lippen versiegelt

das ist der Preis der in Deutschen Apotheken zu zahlen ist....
nichts von Einführunspreis  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Jimmy
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 647

Friesland, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #8 - 25. Oktober 2010 um 16:10
 
Askija schrieb am 23. Oktober 2010 um 12:23:
Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
Es geht also deutlich günstiger.
Zu DEM Preis hätte ich das auch genommen.

Was für eine Frechheit.



Das ist der Einführungs-Einkaufspreis für TÄ, nicht für Endverbraucher. Ansonsten "müssen" sie es für 205 Euro einkaufen.
Zum Seitenanfang
  



Wir Modernen, wir Kurzatmigen in jedem. Sinne, wir krepieren an übermäßiger Fütterung. und sterben an mangelnder Verdauung.“ Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Homepage  
IP gespeichert
 
lovelyheart
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!


Beiträge: 65

28832 Achim, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #9 - 26. Oktober 2010 um 06:44
 
Tierarzt Nummer 1 nimmt für 160 Tabletten 291€
und Tierarzt Nummer 2 für 160 Tabletten 268€ (Man würde mir aber auch weniger verkaufen).
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Jimmy
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 647

Friesland, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #10 - 26. Oktober 2010 um 07:36
 
Toll  Lippen versiegelt bei dem Ausstellen der Rezepte stellen sich die Tierärzte kleinlich an und verweisen auf die Gesetzgebung. Bei den Preisen machen sie dann wieder einen auf großzügig und pfeifen auf die Preisbindungsklauseln aus ein und denselben Gesetz. Ich meine ist ja unheimlich nett, daß sie einem entgegenkommen wollen. Aber irgendwie finde ich das doch ne komische Doppelmoral. Und B.I. hat trotzdem sein Gewinn und freut sich ein Loch in den Bauch....

Zum Seitenanfang
  



Wir Modernen, wir Kurzatmigen in jedem. Sinne, wir krepieren an übermäßiger Fütterung. und sterben an mangelnder Verdauung.“ Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Homepage  
IP gespeichert
 
Lisa
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 41
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #11 - 26. Oktober 2010 um 10:41
 
Irish schrieb am 22. Oktober 2010 um 21:09:
Meine TÄ hat mir heute ihre Einkaufspreise von Boehringer genannt:
Im Monten gibt es ein Einführungsangebot 160 St. 179,- Euro
ab mitte November 160 St. 197,- Euro
Ich weiß es nicht mehr auf den Euro genau, aber da ist schon eine große Gewinnspanne für die Tierärzte drin.                                 
Meines Wissens dürfen die TÄ eigentlich auch nicht zu einem günstigeren Preis (z.B.
für den EK -Preis) verkaufen wegen Wettbewerbsgleichtheit.


Mein TA hat mir gestern gesagt, er bekommt es auch für 197€ allerdings kommt da noch die MwSt. drauf. Also 228,52€. Macht 1,43€ pro Tbl. Er gibts auch zum EK an seine Kunden weiter.  Lippen versiegelt

Ach ja, und TA Nr. 2 nimmt 290€ für 160 Tbl.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #12 - 26. Oktober 2010 um 15:29
 
Ich habe gerade die Info erhalten, dass mein TA es für 244,- Euro verkauft - sind dann 160 Tabletten.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
is-pony
User ab 500 Beiträgen
*
Offline




Beiträge: 754

D-84  Raum LA (Bayern), Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #13 - 26. Oktober 2010 um 20:43
 
Puh, das sind ja z.T. richtig krasse Unterschiede!  Schockiert/Erstaunt
Da lohnt es sich auf jeden Fall für jeden, der das Prascend kaufen muss, erst mal bei mehreren TÄ nachzufragen.
Zum Seitenanfang
  

Tagebuch
   
fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
Sina ist im Oktober 2011 gestorben
http://www.facebook.com/profile.php?id=10000026323 is_pony1971  
IP gespeichert
 
luigi




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #14 - 27. Oktober 2010 um 10:10
 
Also, ich habe für 60 Tabletten 101 Euro bezahlt.
Gruß Uschi
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6546

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #15 - 29. Oktober 2010 um 13:00
 
Hab gerade mal bei meinem TA No5 nachgefragt.
Der nimmt 264 Euro für 160 Tabl.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
spirit
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Ponypower forever


Beiträge: 482

Flensburger Ecke, Schleswig-Holstein, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #16 - 30. Oktober 2010 um 12:50
 
Ich soll bei meiner TÄ für 60 Tabletten 120 Euro zahlen.
Zum Seitenanfang
  

LG Dani
Hufrehetagebuch Miro

Diskussion zum Tagebuch

behandel Dein Pferd wie einen Partner, dann wird es Dich auch als Partner akzeptieren
Homepage spirit little_melron  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6546

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #17 - 30. Oktober 2010 um 12:58
 
Da hat die aber eine ordentlich Gewinnspanne.... mit Tierliebe hat das nix mehr zu tun.... hä?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Emo Pony
Moderator
Offline


Verliebt in Danny


Beiträge: 874

Husum, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #18 - 31. Oktober 2010 um 18:03
 
Ich als vllt bald ECS-Pferd Besitzerin hab mal grundlegend nen paar fragen weil ich grade echt überlege ob ich das vllt nicht doch noch irgendwie gedeichselt bekomme falls danny Cushing haben sollte.

Woher bekomm ich das Prascend? Tierarzt oder Apotheke? Dann würd ich da nämlich gleich mal nachfragen was das be uns kostet, damit ich nen Plan erstellen kann.

Wie viel bekommt ein Pferd ungefähr davon? ich weiß, dass das individuell eingestellt werden muss aber so ungefährt also in Tabletten Angaben wär das ganz lieb Smiley

Mein Kopf raucht schon ich will gar nicht wissen wies mir geht wenn ich auf das testergebnis warte  unentschlossen

LG Anni
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Danny

Fragen zum Tagebuch

Danny aktuell:
Gesundheitszustand: Verdacht auf COB, deformierte Hufe mit starker Fühligkeit - chronische Rehe, Arthrosen in Fesseln, Karpalgelenken, Ellenbogen & Rücken
Training: gemütliche Schrittspaziergänge - auch mal am langen Zügel, Zirkuslektionen/Kopfarbeit
Fütterung: morgens 5kg Heu aus engmaschigem Heunetz, Schwarzkümmelpellets, Kerabol, BVetsan, Standfest mit etwas Aspero; abends 5kg Heu aus engmaschigem Heunetz, Ingwer, Grünlippmuschel mit etwas Speedi Beets
Ekzem-/Ausbildungstagebuch Jogi Lucky Viking (Quasselforum)
http://www.facebook.com/?ref=home#!/Annix33  
IP gespeichert
 
asci72
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Benjamin


Beiträge: 4569
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: was zahlt ihr für das Prascend
Antwort #19 - 31. Oktober 2010 um 18:19
 

worst case ist meine ich derzeit: 303 Euro für 160 Tabletten (Apotheke). macht bei einem 500kg-Großpferd mit 1 mg (Pauschaldosis) am Tag dann Tag 1,90 und im Monat 57 Euro.

Evtl. findest Du einen netten Tierarzt der die Gewinnspanne zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis nicht voll ausnutzt. Dann kann es ggf. günstiger werden.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 12
Thema versenden Drucken