Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
bitte tragt euch hier mal ein (Gelesen: 8002 mal)
Pony
Themenstarter Themenstarter
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1902

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag bitte tragt euch hier mal ein
28. August 2010 um 14:26
 
ich bitte hier mal alle die hier ein Tagebuch führen folgende Infos kurz und knapp einzutragen
und bitte den Link zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis

Fütterung
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Yvonne
YaBB Moderator
*****
Offline


Versuche das Unmöglicheum
das Mögliche zu erreiche


Beiträge: 3633

Bülach, Switzerland
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #1 - 26. Februar 2011 um 23:26
 
Aktueller Gesundheitszustand:
TOPFIT  Durchgedreht

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
Speedy wird normal täglich im Schnitt 1 1/2 Stunden geritten oder spaziert

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis:
aktuellen Wert 27
Dosis 3,5 Tabl. à 0,25-Tabletten Pergolide (Permax Schweiz)

aktuelle Fütterung:
Heu, Equiguard, Ingwer, Magnesium, Vit. C, einen Schluck Apfelessig, Pergolide
und bitzli Rüebli
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Pony
Themenstarter Themenstarter
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1902

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #2 - 17. März 2011 um 07:39
 
du gehst in dein Profil und da unter Optionen kannst du es ändern

lg
Petra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Flurry
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 721

Hilden, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #3 - 05. November 2011 um 14:12
 
Link: http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1318152198

Aktueller Gesundheitszustand: Nach dem schlimmen Reheschub vor 5 Wochen sind wir jetzt wieder in der Aufbauphase Smiley
Wird das Pferd gearbeitet: Normalerweise ja. Im Moment begnügen wir uns mit 10 Min Schritt an der Hand und steigern das jede Woche
Aktueller ACTH-Wert und Pergolid- Dosis: Hane vor 4 Wochen mit dem Einschleichen begonnen. Sind akt. bei 0,75mg
Fütterung: Aktuell ca 6kg gewaschenes Heu und eine Mini Hand Kwik Beet für das Rehe Vital

Ok LG Vanessa!
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
Reheschub in 09/2011. Schlechte Leberwerte/Magengeschwür 09/2012.


Aktuelle Pergolid- Dosis: 
Sind akt. bei 0,75mg
Fütterung:
Charly steht im Offenstall und hat dort freien Zugang zum Heu,welches 24h zur freien Verfügung steht. Dazu zwei mal tägl. ca. 200g Equigard, Leinöl, Mineralfutter und eine Mischung aus Mariendistel, Artischocke und Schwarzkümmelsamen.
Das Pferd wird gearbeitet :
Gymnastizierende Arbeit auf dem Platz, Bodenarbeit, Longe/Doppelonge, spazieren gehen und Ausritte.
 
IP gespeichert
 
charlielein
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 47

Röhrmoos, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #4 - 17. August 2012 um 12:01
 
Aktueller Gesundheitszustand:
Topfit

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
nicht jeden Tag aber er hat keine einschränkungen

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis
37

Fütterung
Marstall Vito
bierhefe
mineralfutter
huffitness
sonnenblumenkerne
schwarzkümmelpellets
karotten,äpfel, bananen
Zum Seitenanfang
  

ECS Tagebuch Little Charly

Fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
besser
steht wieder morgens + abends auf Paddock insg. 5 Stunden draußen

wird das Pferd gearbeitet:
an der Hand spazieren gehen

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis
wird demnächst neu gemessen, bekommt 1 1/2 Tabletten am Tag

Fütterung:3x pro Tag Handvoll Heucobs + Karotten für Tablette
1x pro Tag Bierhefe + kleiner schuss Schwarzkümmelöl
Rehekräuter Mischung(darunter Gingko, Ingwer, Birke, Weidenrinde...etc)
 
IP gespeichert
 
ponyx
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 927

Hannover, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #5 - 17. August 2012 um 22:00
 
Aktueller Gesundheitszustand:
Nach den zwei Anfällen wieder ziemlich fit und gut gelaunt Smiley

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
Zeitarbeit: je nach Lust-Laune-Gesundheit
Ab Herbst bei Anfallsfreiheit wieder Antrainieren fürs Sulkyfahren.

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis
42 
0,75mg Pergo zum Winter erhöhe ich wieder auf 1 mg

Fütterung
Rice up
Balios Sunrise

Wiesenflakes
Kwickbeets

Kurweise:
Ingwer (Arthrose)
Ginko  (Hirn)
Weißdorn (Kreislauf/ Hirn)

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Jasmin
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 100

Syke, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #6 - 06. Oktober 2012 um 15:38
 
Aktueller Gesundheitszustand:Gut.Sollte nicht dünner werden, aber Zustand gut stabil.

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:Rente, hin und wieder Spaziergänge

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis: 1Tabl tägl, Wert weiß ich nicht.

Fütterung: Morgens Luzeren, Abends Heucobs. Ein Becher ca. 250g ( vllt auch weniger) von Eggersmann Revital Cubes. Fast tägl max. 20min Gras mit Maulkorb.

Bei Fragen in das TB schauen : http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1310635806
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Fussel93
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de<br />


Beiträge: 429

Lage, Lippe, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #7 - 14. Oktober 2012 um 13:22
 
Aktueller Gesundheitszustand:
Alles in allem gut. Sie verträgt nur das zwischendurch warme Wetter nicht gut und wird dann sehr schlapp und träge. Aber sonst alles gut.

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
Sie ist noch in der Erholungsphase und wir warten mit der richtigen Arbeit bis nächstes Jahr, bis alles an "schlimmen Horn" rausgewachsen ist. Jetzt gehen wir 1 bis 2 mal die Woche für etwa 15-20 Minuten spazieren.

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis
ACTH Wert: leider kein Aktuellen:/
0,75mg Pergolid

Fütterung:
Morgens:
ca.250ml (messbecher) ReVital Cubes
1-2 Rippen Heu

Abends:
ca.250ml ReVital Cubes
1 Heunetz mit etwa 4 Rippen Heu
Bierhefe
Kräutermischung von einer Rehe-Spezialistin

Zum Seitenanfang
  

Ruhe in Frieden meine kleine Hetja 15.05.1992 - 29.12.2014
Fussel93 <a href= <a href=  
IP gespeichert
 
Katze
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 35

Oss, Netherlands
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: bitte tragt euch hier mal ein
Antwort #8 - 10. November 2012 um 13:07
 
Aktueller Gesundheitszustand: Eigentlich schlecht!
Wollte sie einschläffern lassen.
Mager, Hufrehe, Mat und zurückgezogen.

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
Sie ist in Rente, war im Fahrsport tätig und etwas Zucht.
(5 Fohlen in 27 Jahr)

aktueller ACTH Wert und Pergolid Dosis:
127 pg/ml  0,5 Pergolid (Tierärztliche Anweisung)

Fütterung:
Senioren Futter und Heu
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken