Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 
Thema versenden Drucken
fragen zu Alrun (Gelesen: 54739 mal)
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #120 - 27. September 2012 um 22:16
 
Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #121 - 07. Januar 2013 um 19:37
 
Das ist soooooo tolllll  Durchgedreht

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #122 - 07. Januar 2013 um 21:52
 
Prima! Bitte weiter so!
Hast Du mal ein Winterbild für uns? Fänd ich toll Augenrollen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #123 - 08. Januar 2013 um 08:30
 
Oh ja, bitte ein Winterbild. Die Sommerbilder waren schon so schön.

LG
Kerstin
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
Lancis
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 421

Köln, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #124 - 08. Januar 2013 um 08:52
 
Schön zu lesen, dass es deinem Pferdchen so gut geht Durchgedreht
Weiterhin alles Gute und viel Spaß Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #125 - 09. Januar 2013 um 22:45
 
Ok. Ich mach mal ein Bild, wenn sie diesen Winter nochmal "trocken" sein sollte. Hier regnet und regnet es   Ärgerlich
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #126 - 04. Mai 2013 um 06:38
 
...
...
Feier schön und genieße den Tag!
Lg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #127 - 06. Mai 2013 um 22:14
 
Vielen Dank !
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #128 - 07. Mai 2013 um 05:35
 
Was bekommt sie den für mineralfutter? Zum muskelaufbau kannst du ihr ein bisschen SES zufüttern. Würde so mit 50 gr anfangen und langsam steigern bis 150 gr. Keine Angst, SES ist reines Eiweiß und baut schön muckis auf, alles was zuviel ist scheidet der Körper wieder aus!  Zwinkernd

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #129 - 09. Mai 2013 um 11:18
 
Oooooh jaaaa, sowas kenne ich auch. Wenn man denkt: achja, kann ich ja mal versuchen, wenn alle das sagen. Und peng - geht es nach hinten los... Kann ich gut verstehen, dass du dir Vorwürfe machst. Aber: jetzt bist du schlauer und kannst sagen: ich hab's versucht - hat nicht geklappt! Also mach ich es weiter so, wie ICH es meine!

SES kam mir auch in den Sinn, kann man ohne Probleme auch EMS-Pferden geben. So wie Karin schon schrieb, mit einer kleineren Menge anfangen und dann langsam steigern. Hast du spezielle Übungen von der Phys mitbekommen?

Viel Erfolg!!!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #130 - 09. Mai 2013 um 21:37
 
Hi Esther, ja wir haben Übungen für die Vorderhand bekommen. Machen wir auch fleissig. Alrun guckt mich dann immer Verständnislos zu, was ich mit ihren Beinen so treibe  Durchgedreht. Sollte sie jetzt erst nur im Schritt reiten, Äh sie sagte "arbeiten". Haben wir auch gemacht. Gebisslos... und wunderbar entspanntes Pony   Smiley  Samstag haben wir Unterricht, bei unserem vertrauten RL. Sollen auch nur Schrittarbeit machen. Bin gespannt was der noch für Ideen hat. Ich denke, wir sind wieder auf dem richtigen Weg. SES probier ich mal, wenn ich sie wieder anspruchsvoller reite. Lg Silke
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #131 - 22. Mai 2013 um 07:33
 
Wenn sie figurtechnisch immer noch gut aussieht und keine fettpolster hat finde ich das ok! Muskelmasse wiegt mehr als fett!  Zwinkernd
Das mit dem Trab ist doof, aber bei 5 Gängen kommt es häufiger vor das sie ihren Trab verlieren, Myra trabt auch nur sehr ungern, sie geht dann lieber schweinepass!  Augenrollen
Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #132 - 22. Mai 2013 um 16:17
 
ISI Rider schrieb am 22. Mai 2013 um 07:33:
Wenn sie figurtechnisch immer noch gut aussieht und keine fettpolster hat finde ich das ok! Muskelmasse wiegt mehr als fett!  Zwinkernd

Das war auch mein Gedanke  Durchgedreht  Aber mehr Bewegung schadet nie - weder Pferd noch Reiter *grinssss*

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #133 - 24. Mai 2013 um 19:35
 
Danke für euer "gut zureden"  Zwinkernd  Ne, Fettpolster hat sie nicht. Nur eine schöne  "Apfelkruppe"  Augenrollen
Ich behalt das jetzt im Auge, gibt erstmal 0,5kg weniger Heu und mehr Bewegung. Die Physio sagt, ich soll sie wieder normal reiten. Sie läuft schon viel besser. Lg
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #134 - 24. Mai 2013 um 21:29
 
Magst du mal ein aktuelles Bild einstellen?
Hab bei meine Stute das Heu auch gekürzt um ein halbes Kilo, im Winter hat sie es gebraucht und war dünn dabei. Nun hatte ih das Gefühl das der Hals wieder langsam dicker wird..... Augenrollen

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #135 - 26. Mai 2013 um 21:26
 
Versuch ich zu machen. Bin Mi. wieder bei Tageslicht beim Stall. Lg
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #136 - 26. Mai 2013 um 21:30
 
Supi! Freu mich drauf!  Smiley

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
VOGEL
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 147
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #137 - 29. Mai 2013 um 23:26
 
So, jetzt war ich wieder zu blöd für Bilder. Kann mir nochmal jemand schreiben wie man das macht. Sorry, darf ja eigentlich nicht war sein. Und vielleicht kann jemand die schlechten Versuche aus meinem Tagebuch entfernen. Schon mal Danke im Vorraus   Durchgedreht
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #138 - 30. Mai 2013 um 08:24
 
Ich finde sie sieht gut aus. Zu dick finde ich nicht, es sollte aber nicht mehr werden. Ist aber prima, dass Du die Werte der Waage hast. Dann hast du es nochmal schwarz auf weiß und bist gewarnt.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ISI Rider
Administrator
*****
Offline


Mine Schatzi‘s :)


Beiträge: 5359

Altenboitzen, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Alrun
Antwort #139 - 30. Mai 2013 um 08:42
 
Mach ich wenn ich am pc bin, vom iPad geht's nicht!
Ich finde sie sieht gut aus!

Vg Karin
Zum Seitenanfang
  

Es ist nicht wichtig WOHIN du im Leben gehst...
Was du machst...
Oder WAS du hast.
Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.


Aktuelle Fütterung Myra : Heu unbegrenzt, 100 gr Rüschis, 100gr Agrobs Wiesenflakes, 1 große Handvoll Luzernestängel pur, Bockshornkleesamen
Das Pony ist voll belastbar.


Tagebuch von Myra


Fragen zum Tagebuch von Myra
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 
Thema versenden Drucken