Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 
Thema versenden Drucken
fragen zu Chicco - EMS (Gelesen: 50988 mal)
Chico96
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 136

Grafenwöhr, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #120 - 30. Juni 2009 um 08:21
 
Guten Morgen.
Also das mit dem Heu ausbreiten und wieder trocknen hört sich gut an. Mal schauen vielleicht klappt das ja. Meinem Bauern ist das ja egal, weil ich mein Pferd früh und abend immer selber füttere (der ist da nicht so der Verlasstyp). Da mache ich es lieber selber und hab ein beruhigtes Gewissen  Smiley Na Chico frisst an 3 kg trockenem Heu 3 Stunden, nasses Heu frisst er eben noch langsamer. Er ist anscheinend echt ein GEnießer, weil seine Zähne sind in Ordnung also frisst er freiwillig so langsam.
Zum Seitenanfang
  
tequilla_83  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #121 - 06. Juli 2009 um 22:43
 
Hallo Ursula,
ohja, auf Fotos freue ich mich  Smiley
Die Pferde reagieren verschienen auf das trockene Heu. Einige hier im Forum, da geht das gar nicht, und anderen macht es nichts aus. Ich würde es an deiner Stelle auch einfach ausprobieren. Gut beobachten. Aber das tust du ja eh  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #122 - 28. August 2009 um 10:15
 
Hallo Ursula,
das freut mich zu lesen, dass es bei euch so gut geht. Du schreibst "wir haben stätig abgenommen" - *grins* du auch?  Zwinkernd

Gibst du (noch) den Balancer? Wenn ja, sonst reduziere mal die Menge, bzw schleiche ihn langsam aus. Ich musste bei meinem dann auch den Balancer absetzen, weil er auf einmal mehr abnahm als gewünscht. Habe das auch bei anderen gelesen.

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Chico96
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 136

Grafenwöhr, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #123 - 31. August 2009 um 08:20
 
Guten Morgen Esther

Ja wir halten wirklich beide Diät *g* Den Balancer geb ich schon seit ca. 6 Wochen nicht mehr und er nimmt trotzdem weiterhin ab. Er bekommt abends 5 Kilo gewaschenes Heu und früh 3 Kilo trockenes Heu aus engmaschigen Heunetz. Vielleicht sollte ich mehr trockenes Heu füttern? Wie gesagt ich mache heute oder morgen Bilder, vielleicht bilde ich mir ja nur ein, dass er zu dünn wird.
Liebe Grüße
Ursula
Zum Seitenanfang
  
tequilla_83  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #124 - 31. August 2009 um 14:13
 
Hallo Ursula,
ich würde dazu übergehen, nur trockenes Heu zu füttern. Das habe ich auch gemacht. Wenn man sieht, dass er wieder zunimmt (zu viel), dann kann ja immernoch ein Teil des Heus wieder gewaschen werden. Zu viel sollte er wirklich nicht abnehmen. Aber Fotos sind eine gute Idee.

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Pony
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1902

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #125 - 16. Oktober 2009 um 10:58
 
...

alles liebe und gute zu deinem Geburtstag
wünscht Dir
Petra


Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Maja02




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #126 - 16. Oktober 2009 um 11:01
 
Huhu,
alles Gute und Liebe zum Geburtstag!!!
Feier schön und laß Dich reich beschenken!

LG Maja
Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #127 - 17. Oktober 2009 um 23:44
 
Ohhhh, verpasst. Sorry! Auch von mir noch gaaaaanz
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
zum Geburtstag nachträglich  Kuss

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Chico96
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 136

Grafenwöhr, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #128 - 19. Oktober 2009 um 11:43
 
Also erstmal danke für die Lieben Geburtstagsgrüße Smiley
Hab leider kein so tolles Geburtstagsgeschenk bekommen Griesgrämig Am Freitag an meinem Geburtstag war mein Hufschmied da und hat Chico neu beschlagen. Vorne den Beschlag bekommt er jetzt mit den Luvexeinlagen mit denen er sich auch super bewegt, auch beim Spazieren gehen. Tja leider waren die Eisen nach 8 Wochen noch immer so bombenfest drauf, dass sich mein Schmied nun wirklich ab ärgern musste. Ich hab ihn dann auch mehrmals gebeten bitte ruhig zu bleiben und vielleicht die Nägel lieber erneut auf zuklopfen aber er hat dann doch lieber mit heftigen Rucken und festem Ziehen am Eisen weiter gemacht und lies sich da von mir auch keines besseren belehren  Ärgerlich  Tja Samstag früh hatte Chico dann in beiden Beinen Pulsation und die Hufe waren warm. Die Hinteren Beine waren total angelaufen aber ohne Pulsation. Tierärztin vermutet Huflederhautentzündung, da keine Lahmheit ersichtlich. Und sie denkt, wenn es ein erneuter Schub wäre müsste sich das seit Samstag bis heute dann extrem verschlechtert haben. Tja ich bange nun natürlich was sich da noch draus entwickelt. Mann ich krieg schon Panikattacken.
Zum Seitenanfang
  
tequilla_83  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #129 - 20. Oktober 2009 um 22:02
 
Oh, das klingt ja nicht so prickeln! Ich drücke ganz dolle die Daumen, dass es kein Schub und keine Entzündung gibt! Hoffentlich ist das nur eine vorübergehende Reaktion der Hufe auf die grobe Behandlung...  Knuddel dich ganz doll. Solche Rückschläge sind nicht schön  Traurig

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Chico96
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 136

Grafenwöhr, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #130 - 21. Oktober 2009 um 08:13
 
Guten Morgen Esther,
vielen Dank für Deine Unterstützung.
Zum Glück werden die Hufe langsam wieder kühler und die Pulsation ist auch weg. Mann hier in der Nähe wenn es nur einen Hufschmied gäbe, der Hufrehe ernst nimmt und rücksichtsvoll ist. Die meisten halten mich ja noch mit meiner Heuwascherei für verrückt. Smiley
Zum Seitenanfang
  
tequilla_83  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6593

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #131 - 21. Oktober 2009 um 08:18
 
Gute Hufschmiede sind wirklich selten. Mich haben hier auch alle für verrückt gehalten mit der Heuwascherei. Aber.... ich hatte Erfolg damit. Nun sind sie alle etwas vorsichtiger mit ihren Äusserungen. Zwinkernd
Bleib stark, es lohnt sich bestimmt.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #132 - 21. Oktober 2009 um 19:09
 
Jo, das Hufschmiedproblem kenne ich... Ist nicht so einfach, uns anspruchsvolle Pferdebesitzerinnen zufrieden zu stellen  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Assi
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 343

Bayern/Lkrs. Wunsiedel, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #133 - 23. Oktober 2009 um 07:22
 
Hallo Ursl,

wen hast Du denn als Schmied wenn ich mal fragen darf? Vielleicht kann ich Dir ja einen empfehlen, bin ja nicht weit weg von Dir.

Lg Astrid
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Chico96
Themenstarter Themenstarter
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 136

Grafenwöhr, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #134 - 23. Oktober 2009 um 08:47
 
Hey ist ja toll jemand aus meiner Nähe Smiley Also mein Schmied weiß ja das ich hier im Forum bin und er hat schon mal erwähnt, dass er weder auf Beschlagsbildern zu sehen sein will und auch nicht namentlich genannt werden will. Keine Ahnung warum aber ich möchte ihn da auch nicht verärgern. Bin ja auf ihn angewiesen Smiley
Zum Seitenanfang
  
tequilla_83  
IP gespeichert
 
Assi
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 343

Bayern/Lkrs. Wunsiedel, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #135 - 25. Oktober 2009 um 19:35
 
Jo gelle..... Durchgedreht, hab ich mir auch gedacht, als ich gesehen hab, das Du gerade mal schlappe 50 km von mir weg bist......

Lg Astrid
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #136 - 05. Januar 2010 um 19:54
 
Huhu
ich wollte mal hören, wie es euch denn so geht? Und natürlich auch euch ein gutes und gesundes Jahr 2010!!!!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #137 - 11. Februar 2010 um 21:45
 
Hallo Ursula,
mensch, das klingt ja richtig gut bei euch. Und toll, dass es mit dem trockenen Heu so gut klappt. Das Wetter ist ja auch nicht gerade zum Heu waschen geeignet  Zwinkernd 
Ich freue mich auf neue Bilder. Bin schon ganz gespannt, wie Chico jetzt aussieht  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
simba1604
Administrator
*****
Offline


Es werde Licht auf Erden.


Beiträge: 6286

83564 Soyen, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #138 - 21. Juni 2010 um 13:46
 
Na, das hört sich ja gut an bei Euch  Durchgedreht

Zumindest jetzt wieder, gell.

Macht weiter so!!!

GLG
Claudia
Zum Seitenanfang
  
Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: fragen zu Chicco - EMS
Antwort #139 - 21. Juni 2010 um 21:17
 
Hallo Ursula,
du kannst Sojaextraktionsschrot (SES) geben, das geht auch bei EMS-Pferden:
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1167997318

Ich finde allerdings, das 13 kg Heu schon echt ne Menge für ein Pony von 340 kg ist  unentschlossen  Ich glaube dir natürlich, dass er dünn aussieht - magst du aber trotzdem nochmal aktuelle Bilder einstellen? Denn mein persönliches Gefühl sagt, dass da irgendwie nochwas nicht stimmt... Wurde mal der ACTH-Wert gemessen? Für Cushing-Pferde ist es ja typisch, dass sie dünn/mager sind trotz gutem Futter. Eigentlich sollte 8-9  kg Heu ausreichen...

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 
Thema versenden Drucken