Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Fragen zu Krümmel (Gelesen: 94755 mal)
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Fragen zu Krümmel
12. Mai 2008 um 20:34
 
Hallo Sandra,

das ist ja ein süßer Fratz dein Krümmel Zwinkernd

Toll das Du für den kleinen Mann ein Tagebuch angelegt hast.

Hab Dir hier mal ein Diskussionsthread aufgemacht, wenn jemand Dir zu Krümmel was schreiben möchte oder Fragen hat.

Weiter alles gute für Euch,auch wegen der Strahlfäule

LG
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #1 - 12. Mai 2008 um 21:27
 
Hallo Conny,

danke. Smiley Ja, er ist auch meine "goldene Kuh" schliesslich habe ich ihn ja 17 Jahre und das schweisst zusammen Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #2 - 19. Juli 2008 um 20:54
 
Hallo,

so ich habs schon ins TB geschrieben:
Nun ist es die letzten Tage/Wochen ja sehr nass und Krümmel hat überal einen ganz matschigen, weichen, fledder Strahl Traurig
Der Hufschmied war erst vor etwas über einer Woche da und schon fleddert es wieder...auch oben der Kronrand(am hinteren Hufteil also den man sieht wenn man auskratzt..wenn das noch der Kronrand ist unentschlossen ) fleddert und ist ganz weich....

Ich habe heute nach dem sauber machen erstmal alles desinfiziert...aber da muss ja was passieren *seufz*


Hat jemand einen Tip??
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #3 - 19. Juli 2008 um 21:08
 
Hallo Sandra,

ein ähnliches Problem mit dem Strahl hatte ich bei Ronja auch,
schau mal hier

http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1131562642/40#40

damit hab ich es bei Ronja super wieder in den Griff bekommen.

Liebe Grüße
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #4 - 19. Juli 2008 um 21:15
 
Hallo @ all Smiley

Also nach und nach mehr, habe ich das Gefühl mir mal wieder ne neue Brille zu zulegen. Wo habt ihr denn ein Bild von Krümmel gesehen? Im Tagebuch etwa? Dann habe ich heute wirklich eindeutig Tomaten oder so auf den Augen...

...bitte um Hinweis, wo ich mir das Krümmelsche mal ansehen kann Smiley

Zitat:
Hallo Sandra,

das ist ja ein süßer Fratz dein Krümmel Zwinkernd


@conny: oder war das einfach nur auf Sandras Erzählungen bezogen?

Liebe Grüße an euch Isabelle

P.S. zu deiner letzten Frage mit dem Strahl, kann ich leider keine Tipps geben...aber Conny hat da ja schon was in petto für dich!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #5 - 20. Juli 2008 um 11:05
 
Danke, das werd ich versuchen.
Mal sehen, wenns nachher trocken ist, schau ich mal ob ich Bilder von den Hufen hinbekomme...sind zum heulen Griesgrämig

Ein Bild hab ich hier:
http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.phpattachmentid=84



meine anderen spinnen scheinbar grad hä?
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #6 - 20. Juli 2008 um 12:38
 
Zitat:
Mal sehen, wenns nachher trocken ist, schau ich mal ob ich Bilder von den Hufen hinbekomme...sind zum heulen


Sandra,
hast Du Dir die Hufbilder von Ronja angesehen ? Vor der Zwiebel/ Honig Geschichte ?

Die sahen auch zum heulen aus, nicht verzagen,oky Smiley

Versuch es einfach Zwinkernd wichtig ist nicht vorher waschen,sondern nur immer ganz gründlich sauber bürsten. Für`s grobe mit der Wurzebürste, und für die Feinarbeit eignet sich eine weiche Drahtbürste prima ( regt auch noch die Durchblutung an )

Liebe Grüße

Conny

süßer Fratz der Krümel
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #7 - 12. November 2008 um 21:47
 
Hi Sanda.

Na da hast du ja ne Herde von Ponys Smiley Sind das alles deine oder hast du auch welche in Pflege? Auf jeden Fall, finde ich es schön, dass dein Krümmel, so entsprechende Gesellschaft hat. Und fein, dass ihr diese Saison gut überstanden habt. Drücke die Daumen, dass es kommende ebenfalls gut läuft.

Dann mal weiterhin alles Gute für euch und bis demnächst mal wieder...

...liebe Grüße Isabelle
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #8 - 14. November 2008 um 06:18
 
Hallo,
danke.

Nein die Bande ist komplett meins Zwinkernd

Ja, vorallem da er ja auch noch Chef der Bande ist findet er es ganz toll. Laut lachend
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Maria79
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


In Gedenken an meinen
Freund Johnny


Beiträge: 1957

27386 Hemslingen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #9 - 19. Dezember 2008 um 13:21
 
Ups, hatte erst in eurem TB geschrieben, sorry *bingeradeetwasdurchdenwind* Zwinkernd.

Na klar, alle Daumen sind gedrückt. Das wird schon schief gehen.
Hoffe auch für euch, dass es "nur" ein Hufgeschwür sein wird und der Kleine schnell wieder fit wird.

LG
Maria
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #10 - 19. Dezember 2008 um 13:46
 
Hey Sandra,

auch von mir sind die Daumen für ihn feste gedrückt und vielleicht hat er sich einfach auch nur blöde vertreten...

Liebe Grüße Isa
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #11 - 21. Dezember 2008 um 18:30
 
Dankeschön Smiley Es ist ein Hufgeschwür habs schon ins TB geschrieben, zum Glück.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #12 - 21. Dezember 2008 um 18:41
 
Super Sandra,

schon unglaublich das man sich über in Hufgeschwür so freuen kann,oder  Augenrollen

Es ist auf jeden Fall das geringere Übel.

Dann wünsch ich mal schnell gute Besserung und einen guten Umzug für die Bande  Zwinkernd

Liebe Grüsse
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #13 - 21. Dezember 2008 um 18:46
 
Danke.

Ja, es ist wirklich unglaublich. Ich habe schon mit meinem Männe am Tisch gesessen und bin durchgegangen was mich ein mehrmonatiger Klinikaufenthalt kosten würde und und und....

Ich hoffe nur, das es schön schnell zuwächst damit er bald den Offenstall geniesen kann, wo wir noch ewiger suche endlich ein Grundstück mit 2 Offenställen für die Bande gefunden haben, wäre es schade wenn ers nicht geniesen kann Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #14 - 21. Dezember 2008 um 22:02
 
Oh das sind ja supi Nachrichten Zwinkernd und ebenfalls klasse, dass ihr für eure Bande jetzt nen Offenstall habt. *ichganzneidischbin* Aber auch ich plane einen in den kommenden Jahren (bevorzugt natürlich gleich nächstes Jahr...) zu bauen.

Übrigens würd ich mich dann über Fotos vom Einzug oder auch ein paar Tage danach freuen, falls du Lust hast, welche zu knipsen...

...lieben Gruß Isa Smiley
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #15 - 23. Dezember 2008 um 10:49
 
Klar, die Cam wird dabei sein Zwinkernd

Sohnemann hat gestern schon ein paar Bilder gemacht, ist aber noch nicht alles fertig.

Der Zwergenstall(leider nur von hinten) von Brösel und Farina
http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.phpattachmentid=126

und der Stall der 5 "großen" Shettys Laut lachend

http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.phpattachmentid=125

die Eigentümer geben sich echt total Mühe und freuen sich schon richtig auf meine Bande Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #16 - 23. Dezember 2008 um 12:54
 
Boaw, Schockiert/Erstaunt

das sieht ja genial aus.Das wird bestimmt klasse wenn die "Krümel-Monster" eingezogen sind Zwinkernd

Viel Glück Euch

LG
Conny

P.S.Was macht Krümel sein Huf ? Besser hoffe ich Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #17 - 23. Dezember 2008 um 19:42
 
Hallo Conny,

ja wir stehen auch immer wieder staunent davor. Möchte garnet wissen was es gekostet hat Zwinkernd

Krümmel gehts schon viel besser, ihm passt die Boxenhaft nur natürlich garnicht, aber am jetzigen stall ist draussen einfach nur noch matsch und da muss er drinn bleiben Griesgrämig Dazu hat er ja noch nen richtig dicken Pelz und schwitzt bei den Temperaturen durch die Aufregung(er ruft seine Bande ja immer wieder auch wenn 1 Stute daneben steht) total schnell...
Also höchste Zeit das er wieder raus darf..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #18 - 23. Dezember 2008 um 23:03
 
Test...würde dir auch gern was zu den Bildern schreiben, aber sehe zur Zeit nix...schätze wegen dem Wartungsmodus vorhin  Traurig
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #19 - 31. Dezember 2008 um 11:00
 
So, Bilder vom ersten Tag sind im Tagebuch. Ich hoffe man kann sie öffnen, anders gings nicht Griesgrämig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #20 - 31. Dezember 2008 um 13:51
 
Hallo Sandra,

das neue Heim sieht genial aus Smiley einfach toll.

Alles Gute für deine Bande in dieser Luxus-Wohnung  Zwinkernd

Liebe Grüsse
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Faynah
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


* Oculo Fay *


Beiträge: 4827

x, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #21 - 31. Dezember 2008 um 15:03
 
Oh ja, jetzt sehe ich auch alle Fotos Smiley Wirklich genial und deine Zwerge erst! Die sind immer noch alle knuffig!

Lieben Gruß und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Isa
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #22 - 16. März 2009 um 19:32
 
Hallo,

danke. War etwas abwesend, die Bande war krank...aber nun sind wir auf dem Wege der Besserung und die Ponybande ist wieder zu 6 Smiley

Püppi, die Stute mit dem Buckel ist in ein neues Heim gezogen, da sie meine beiden Blindfische gemobbt hat...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #23 - 25. Mai 2009 um 22:25
 
Hallo Sandra,

das hört sich ja übel an  Traurig,hat das jemand absichtlich getan um Dir zu schaden ? oder habe ich das falsch verstanden ?

Ich hoffe Ihr kommt mit einem blauen Auge davon

Ganz liebe Grüsse
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #24 - 26. Mai 2009 um 06:27
 
Hallo Conny,

wir gehen davon aus das sie rausgelassen wurden.
Sie waren Abends noch drinn und am nächsten Morgen laut meiner Verpächter draussen.
Das Tor war auch soweit aufgeschoben, das meine blinde Shettydame auch Problemlos durchkam...
Meine Verpächter dachten ich sei schon dagewesen und haben deshalb nicht angerufen, nun werden sie immer anrufen...

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #25 - 14. Juli 2009 um 22:00
 
Hallo Sandra,

da hattet Ihr ja einen ereignisreichen Tag Laut lachend...............sonst habt Ihr keine Hobbys?  Laut lachend Augenrollen

Jetzt kann es ja mal ruhiger werden,oder?

LG
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #26 - 14. Juli 2009 um 22:28
 
Hallo,

ne an manchen Tagen schaff ich nix anderes...hab ja grad zum Glück Urlaub.

Naja, ruhiger wäre nett....heute waren wir das Holz für den Zwergenoffenstall kaufen, den wir ja bei uns am Haus bauen werden.dann meinen Spint und die anderen Sachen zum neuen Stall..danach schnell wieder zum neuen Stall schauen ob alles ok ist und die Bande knuddeln...und dann zum alten Stall die Zwerge fertig machen Durchgedreht

Aber sobald die Zwerge am Haus sind und meine "Großen" sich eingelebt haben dürft es ruhiger werden...und mein Urlaub vorbei sein.. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #27 - 14. Juli 2009 um 22:34
 
Lach  Durchgedreht....kommt mir alles so bekannt vor .....wie wenn ich aus meinem Leben lese  Augenrollen

LG
Conny.....und auf  Smiley ruhigere Zeiten
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #28 - 09. September 2009 um 20:51
 
Oh nein Sandra  hä?,

bei Euch kehrt irgendwie auch keine Ruhe ein,oder?

Na gut das Du diese Option hast.Aber die kommen da auch viel raus,oder ( also trotz Boxen meine ich )

Na dann mal alles Gute

Liebe Grüsse
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #29 - 10. September 2009 um 20:26
 
Hallo Conny,

ja es ist zum verrückt werden. Ich bin aber nach  Schimmel Stroh bei meinen Ponys, froh wenn wir Samstag gehn, ehrlich gesagt.

Ja das mit den Boxen find ich auch noch bissi blöd....die Schafe am Stall haben so nen netten Offenstall...aber ich glaub die wolln den behalten  Zwinkernd

Naja mal schauen, fürs erste haben sie im Sommer 24 Stunden Ponywiese mit Bäumen etc...ist herrlich....und im Winter von Morgens-Abends Ponywiese und Nachts Box.

Ich hoffe dann kommt erstmal Ruhe rein...

Meine 2 Zwerge Zuhause sind da wirklich fein raus, mit denen hab ich die Probleme nich. Offenstall im Garten und alles selbst entscheiden, ende. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #30 - 10. September 2009 um 21:17
 
Ich habe bei meinen Pferden (insbesondere bei Ronja,Sie hatte massiv Strahlfäule und der Strahl ist immer mehr verkümmert)
super Erfolge mit einem völlig natürlichem Mittel 

Und zwar ein Gemisch aus einer großen gehackten Zwiebel
diese dann in die Moulinex bis es Brei ist,
dann mit einem Glas Honig ( am besten den Cremig zarten) 
nochmal in der Maschine gut durchquirlen.

Diese Zwiebel/ Honig Paste anfangs möglichst 2 x täglich auftragen/ später 1x täglich ( mit Pinsel)
Vorher das Glas immer gut schütteln ( das es sich absetzt )

hier die Bilder vorher

http://img123.imageshack.us/img123/8708/pict7672fb0.jpg

http://img123.imageshack.us/img123/3681/pict7678av7.jpg

und hier nachher

http://img58.imageshack.us/img58/9708/volixs8.jpg

http://img58.imageshack.us/img58/1277/hireiv0.jpg

Wichtig ist,die Hufe nicht zu waschen,sondern nur mit Hufkratzer,Bürste und Stahlbürste reinigen und den Strahl mit den harten Bürsten massieren.

LG
Conny

Wäre auch ein Versuch wert  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #31 - 13. September 2009 um 19:44
 
Hallo,

danke dir. Das hattest du schonmal geschrieben, aber bei Krümmel ist der Strahl wirklich so tief das bislang nix geholfen hat unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #32 - 12. November 2009 um 20:49
 
Warum schwitzt denn nur Krümmel?
Hat er besonders viel Fell? Hast Du die ECS - Symptome schon mal mit Krümmels verglichen..? Hier ist der Link dazu http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1130675357
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #33 - 12. November 2009 um 21:09
 
Hm... ich hatte es schon überlegt..mit 25 ist er ja auch in "dem Alter"...

Ich muss mal schauen...aber ja er hat mehr Fell als meine anderen, die sind aber auch Partbreds, haben also auch eigentlich weniger Fell... unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
maeja
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Mæja


Beiträge: 1877

Baden-Württemberg, Baden-Württemberg, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #34 - 13. November 2009 um 07:31
 
hmm, wenn er so schwitzt und mehr Fell hat als die anderen, würde ich mal ACTH testen lassen
Zum Seitenanfang
  

Tagebuch Maeja

fragen zum Tagebuch

...
An jenem Tag, der Dir gegeben, schenke Deinem Pferd Sonnenschein,
dann wird in Deinem ganzen Leben, kein Tag für Dich und Dein Pferd einsam sein.
Homepage 404102837  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #35 - 29. November 2009 um 13:13
 
Ich drücke die Daumen und bin gespannt wie ein Flitzebogen auf die Ergebnisse....!! Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #36 - 30. November 2009 um 21:49
 
Danke, ich auch...

Er hat alles lieb über sich ergehen lassen, war danach nur total beleidigt Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #37 - 03. Dezember 2009 um 19:40
 
Cushing ist zwar keine schöne Diagnose, aber es ist doch gut, wenn man weiß, was es ist. Nun kann man dagegen was tun! Meinem Pony tut das Pergolid offensichtlich wirklich gut. Ich hoffe, das gibt Dir ein bisschen Mut! Schau mal hier.... http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1213433389 Da findest Du die verschiedenen günstigen Pergolid-Quellen. Am besten sind wohl die holländischen Internet-Apotheken. Hat Dein TA Dir erklärt, wie man am besten einschleicht? Dafür ist ein Tablettenteiler aus der Apotheke hilfreich. Damit schaffe ich es, 1mg Tablette in Achtel, also auf 0,125 mg zu bringen. Mit dieser Dosis habe ich nämlich auch angefangen....
Wir schon alles gut klappen bei Euch. Du hast ja hier auch viel Unterstützung! Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ponyfan




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #38 - 03. Dezember 2009 um 19:51
 
Ich war auch sehr erleichtert, das ich mehrere Monate nach der Rehe wusste was der Grund war. Mein Pony kommt mittlerweile gut mit der Medikamentierung zurecht. Ich hoffe sogar ihn wieder reiten zu können. Cushing ist echt großer Mist, aber ich fands schlimmer nicht zu wissen was los ist. Hoffe das muntert dich ein bißchen auf?
Ich habe Pergolid bei E-Farma bestellt, das klappte super, und war bezahlbar. Die erste Packung habe ich der Apotheke gekauft, damit ich sofort starten konnte. Das war super teuer!
Ps ich komme auch aus NRW
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #39 - 03. Dezember 2009 um 20:14
 
Ich kann dich sehr gut verstehen. Mir ging es damals nicht anders als ich die Diagnose bekommen habe....

Aber ich kann dir versuchen Mut zu machen. Du hast jetzt eine Diagnose und kannst gezielt handeln! Ich bin so froh dass es das Pergolid überhaupt gibt, und das mittlerweile das Cushing auch nicht mehr so abgetan wird. Nutze die Chance, so kannst du Krümmel noch einige schöne Jahre bescheren. Ich selber staune auch immer wieder wie sehr mein alter Herr wieder aufgeblüht ist.

Hat dir dein Arzt auch verraten wieviel mg zu geben sollst? Da wäre es gut zu wissen wie hoch der ACTH war. Der andere Parameter den du meinst wegen der Verwurmung, das sind bestimmt die Eosinophile  Zwinkernd

Schau dir mal die Shetty ECS Tagebücher an, zB von Ayra, oder die beiden Mäsue von Fanny (Emily und Lisa).

Kopf hoch!!!!!!

GLG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #40 - 03. Dezember 2009 um 20:42
 
Hallo,

danke euch Smiley

Also ich soll die Tabletten über die Holland Apotheke bestellen, das hat meine Tierärztin mir schon verraten, da es dort billiger ist. Sie macht mir das Rezept fertig.

Anfangen soll ich mit 1/8 Tablette und dann schauen wir weiter...

Sie möchte in ein paar Wochen dann nochmal ein Blutbild machen, wegen dem anderen schlechten Wert...

Genaue Werte folgen dann die Tage, wenn ich sie habe...irgendwas was 50 sein darf ist bei 94 oder so....es war so viel auf einmal... unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #41 - 03. Dezember 2009 um 21:26
 
Hui, da ist deine TÄ aber ganz weit vorn. Meine Tä kannte die holländischen Apotheken damals noch nicht. Dank des Forums kennt sie die nun aber schon  Zwinkernd

Ich finde 0,125mg klingt für den Anfang gut. Dann drücke ich dir mal die Daumen dass die Tabletten schnell da sind und dass Krümmel gut damit zurecht kommt.

Toi Toi Toi

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #42 - 04. Dezember 2009 um 07:30
 
Oh, da hat Krümmel ja wirklich fast das ganze Spektrum an Symptomen.
Bin jetzt schon gespannt auf die Besserungen, die sicher mit der Pergolidbehandlung eintreten werden Smiley
Vielleicht bist Du in ein paar Wochen richtig froh, dass Du den richtigen Weg für Krümmel gefunden hast Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #43 - 04. Dezember 2009 um 18:19
 
@Angie24: Danke. Smiley

@Ayra: bist du nicht auch im Shettyforum? Mir kommen deine Bilder so bekannt vor..

Darf ich dich fragen wie deine Cushi-Stute gehalten wird?

Ich habe meine Tierärztin sofort gefragt aber sie meinte ich solle erstmal bei der Haltung/Fütterung bleiben solange ich keine negative Veränderung feststelle...meiner geht nämlich auf die Weide, 12 Monate im Jahr, war so froh das das klappt und ich ihn nicht von seiner Herde/Stute trennen muss.. unentschlossen

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
asci72
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Benjamin


Beiträge: 4569
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #44 - 04. Dezember 2009 um 18:58
 
Handicap-Tiere schrieb am 04. Dezember 2009 um 18:19:
auf die Weide, 12 Monate im Jahr, war so froh das das klappt


ähem *hüstel* , was klappt denn da?

Krümel hat chronische Rehe und nach Deinen eigenen Angaben:
Handicap-Tiere schrieb am 04. Dezember 2009 um 06:39:
Ich bin mal die einzelnen Symptome durchgegangen...Krümmel hat einige von ihnen.. weinend Ich hoffe die TÄ beeilt sich und die Tabletten kommen ganz schnell...

Futterverwertung
-      übermäßiger Durst (Polydipsie) mit häufigem Wasserlassen (Polyurie)
-      Adipositas, Fettleibigkeit ODER: Abmagerung (auch bei hohen Futtergaben)
-      regelmäßig „supraorbitale, subkutane“ abgrenzbare Fettpolster
    (Mähnenkamm, Schulter, über den Augen, Nieren, Schweifansatz, Präputium), „Stammfettsucht“
-      Regelmäßig Muskelrückbildung vor allem am Rücken (Senkrücken, Muskelathropie)
-      Hängebauch / Weidebauch


meine Meinung: Weidegang nur noch stundenweise ..

hast Du mal Insulin testen lassen? Sind die Glucose-Werte im Blutbild erhöht? Triglyceride?

LG Anne
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #45 - 04. Dezember 2009 um 19:30
 
Hallo Sandra,
ja, ich bin auch im Shettyforum, aber nur sehr sporadisch, weil der Ton da oft nicht so nett ist. Da halte ich mich lieber zurück...  Zwinkernd

Gusti steht seit ihrer Rehe vor 2 Jahren auf einem 20 x 30 Sandpaddock und bekam die ersten 1 1/2 Jahre gewaschenes, abgewogenes Heu, unmelassierte Rübenschnitzel und den Balancer. Damit hat sie gut abgenommen. Schau doch mal in mein Tb... Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #46 - 04. Dezember 2009 um 19:31
 
Hallo Anne,

Krümmel hatte vor Jahren mal einen Reheschub und danach haben wir ganz langsam Jahr für Jahr die Weide wieder gesteigert...ich war also froh das er die letzten Jahre mit auf die Weide durfte wie meine anderen Shettys auch und wir von der Rehe verschont blieben...

Zu den Symptomen:

Futterverwertung
-      übermäßiger Durst (Polydipsie) mit häufigem Wasserlassen (Polyurie)

......da ist mir aufgefallen das er wenn er in die Box kommt(er macht nirgends wo es spritzt also am liebsten in der Box) schon recht viel laufen lässt...wir haben Selbsttränken daher kann ich es nicht genau sagen wieviel er trinkt... unentschlossen

-      Adipositas, Fettleibigkeit ODER: Abmagerung (auch bei hohen Futtergaben)

.....Krümmel war noch nie schlank, er ist eher der massige Typ vom ganzen Aufbau, daher neigt er eher zum fett werden als zum schlank sein... Augenrollen

-      regelmäßig „supraorbitale, subkutane“ abgrenzbare Fettpolster
    (Mähnenkamm, Schulter, über den Augen, Nieren, Schweifansatz, Präputium), „Stammfettsucht“

....das hatten wir letzten Sommer das erste mal (bei Stundenweise Weidegang muss ich dazu sagen) ich konnte mir die Polster nicht erklären, ich meine ich hätte auch irgendwo Bilder davon...


-      Regelmäßig Muskelrückbildung vor allem am Rücken (Senkrücken, Muskelathropie)

....Er ist am Po überbaut, das war er schon immer...daher sieht es schon anders aus als bei meinen anderen Shettys die einen mehr geraden Rücken haben, woher es kommt bzw ob es vom Cushing ist weiß ich nicht... unentschlossen


-      Hängebauch / Weidebauch

..Ohja, den hat er...



Ich möchte es nicht rechtfertigen..nur erklären wie ich die Sachen durchgegangen bin...bin mir bei vielen noch nicht sicher und habe auch die "vielleicht" Sachen mit rein genommen...
Muss ich mal schauen wie es wird...zur Zeit stehen sie Tagsüber auf der Weide und Nachts in der Box mit Heu...
In diesem Sommer stand er nur Stundenweise auf der Weide...sonst auf Paddock mit 24std Heu...nur der Stall wo wir jetzt wieder hingezogen sind praktiziert im Sommer 24std Weide...allerdings haben wir noch ein Reheshetty am Stall was garnicht mehr auf die Weide darf...da könnte er dann auch bei zur Not...allerdings schreit er dann nach den anderen..*seufz*

Wie ist das mit dem Futter? Krümmel bekommt von Höveler das Kräutermüsli : http://www.hoeveler.com/produkte/spezialitaeten/spezialitaeten2/original-kraeute...
allerdings nicht täglich, sondern nur im Winter alle paar Tage eine Hand voll... Es ist für mich sehr praktisch da meine Shettys jedes Medikament damit fressen... unentschlossen

Das Blutbild habe ich leider noch nicht hier...meine Tierärztin kommt nächste Woche erst wieder vorbei..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #47 - 29. Dezember 2009 um 23:43
 
Hat sich denn durch das Pergolid schon was verändert...?
Bin neugierig.... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #48 - 01. Januar 2010 um 23:19
 
Hm..also soweit ich das beurteilen kann nein...

Er schwitzt momentan noch zwischendurch Nachts in der Box...eben wenn das Wetter plötzlich wieder hoch geht....

Ich bin mal gespannt was bei der zweiten Blutabnahme für Werte kommen, ob die Werte sich gebessert haben etc...

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Locke




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #49 - 10. Januar 2010 um 11:52
 
Durchgedreht oh mein Gott, ich krieg mich gar nicht ein.. ist das n geiler Film - boaaah wat sind die süüüüüß, bin total begeistert!!!!  Kuss Kuss Kuss Kuss Kuss

LG
Gabi
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #50 - 10. Januar 2010 um 11:57
 
Was die schön spielen........!! Durchgedreht
Wundervoll... das macht Spaß!!!
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #51 - 10. Januar 2010 um 14:07
 
Sowas von süß.....der Zwerg ist ja genau so ein "Nervbeutel" wie meine Zandiro  Laut lachend Augenrollen

Wundervoll das es Krümel so gut geht Sandra  Smiley

Liebe Grüsse
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #52 - 22. Januar 2010 um 19:53
 
Hallo,

Computer wollte nicht und ich hatte wenig Zeit...

Danke euch Smiley Ja ich denke doch das es sich mit der Dosis 1/2 Tablette also 0,5 mg gut gemacht hat. Er tobt recht ausgelassen mit den jungen Jungs( auf dem Video mit meinem blinden Brösel) und ist auch sonst recht munter und fit.
Nebenwirkungen konnte ich bislang noch keine feststellen..*toitoi*
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #53 - 28. April 2010 um 07:13
 
Moin auch!
Bisher ist Krümmel gut mit der Dosis zurecht gekommen, oder? Freut mich sehr...
Ich bin gespannt, was die Blutergebnisse nun aussagen.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #54 - 28. April 2010 um 21:18
 
Ayra schrieb am 28. April 2010 um 07:13:
Moin auch!
Bisher ist Krümmel gut mit der Dosis zurecht gekommen, oder? Freut mich sehr...
Ich bin gespannt, was die Blutergebnisse nun aussagen.



Hallo,

danke. Smiley

Ja, er ist soweit gut zurecht gekommen.
Ich habe ihn am WE geschoren, da er sein Fell nicht loslassen wollte, er hat total geschwitzt bei den Temperaturen....aber sonst gehts ihm gut.  Smiley

http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.php?attachmentid=325

geschoren und geduscht Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Askja
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 532

Buchholz, Niedersachsen, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #55 - 28. April 2010 um 22:23
 
herzallerliebst süß <3
das foto ist zu goldig...
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Askja
   
Fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
nach 3 Monaten Stationsaufenthalt (im Jahr 2011) wieder topfit; Diagnose EMS; schlank und sportlich zur Zeit

Fütterung:
Heu mehrmals am Tag, 1x tgl. Heucobs (von Agrobs, Protein Light) da sie zurzeit so dünn ist und nach getaner Arbeit 3-4 Hände Müsli (Marstall Vito) und 2 Hände Hafer, wenn das Immunsystem Unterstützung braucht gibt es Lapacho Tee übers Futter (500 ml am Tag), ansonsten ab und zu Leckerlies oder mal ne halbe Möhre, keine Weide mehr seit 2011.

wird das Pferd gearbeitet?:
fast täglich, meistens 6 Tage die Woche, viele und längere Ausritte, Doppellonge, normale Longenarbeit auch mit dem Kappzaum und Spaziergänge; alles wird überwiegend mit Hufschuhen gemacht, zur Zeit haben wir die Cavallo Trail, damit sind wir sehr zufrieden, ab und an klappt es auch ohne Hufschuhe super.
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #56 - 28. April 2010 um 22:30
 
Total schick sieht er aus....!!! Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #57 - 29. April 2010 um 17:55
 
Wie kommt das denn mit dem Insulin.
Wenn ich das richtig gelesen habe, steht er doch auf Paddock und nicht auf Weide... Oder habe ich das falsch im Kopf...?
Schreib doch noch mal, was er aktuell so zum Futtern kriegt. Vielleicht kriegen wir dann gemeinsam raus, woran es liegt....
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #58 - 29. April 2010 um 18:49
 
Hallo,

danke.

Also er kommt momentan für ca. 10 minuten am Tag auf die Weide.
Er bekommt Abends (Winter) eine Hand voll Höveler Kräutermüsli, womit er auch seine Tablette nimmt und ab und an mal ein paar Möhren.
Ansonsten nur Heu...

Jetzt im Sommer wollte ich dann auf Obst umsteigen für die Tablette und er steht dann 24std auf dem Paddock(mit vielen Bäumen) und hat Heu zum fressen und eben jenachdem ein bisschen mit auf die Ponyweide zum grasen...aber soweit sind wir ja noch garnicht.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #59 - 29. April 2010 um 18:50
 
ganz vergessen....ich habe nun gefragt ob sie mir beide Tests schicken könne, denn ich würd die Werte gern mal gegeneinander sehen.

Das Blut wurde beide male Nachmittags abgenommen, da ich leider nicht anders kann...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #60 - 29. April 2010 um 19:04
 
Hast Du denn beide Male auch das gleiche vorher im Laufe des Tages gefüttert?
Ich lese immer, es ist relativ egal ob früh und nüchtern oder nachmittags und gefüttert, Hauptsache die Umstände bleiben gleich. Also wenn nüchtern, immer nüchtern oder gefüttert, dann immer vergleichbares...
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #61 - 29. April 2010 um 20:00
 
Ich meine ja...der letzte Test war ja zum Winteranfang und dieser nun zum Ende, da bekommen sie schon/noch das Müsli....

Hm, das einzige zum Winter gabs keine Möhren und natürlich auch keine frische Weide mehr...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #62 - 08. Mai 2010 um 14:41
 
Hm.... ich verstehe diese 3 Werte hintereinander nicht.
Lese ich das richtig, dass der ACTH Wert ganz prima bei 14 lag, aber dafür der Insulinwert richtig hoch mit 198?

Dann würde ich vermute, dass die Fühligkeit vielleicht auf die 10 Min Weide zurückzuführen sind...? Weil sie den Insulinwert in die Höhe treibt?....

Ich hoffe, dass sich da noch jemand anders zu äussert... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #63 - 08. Mai 2010 um 19:27
 
Ja, ich glaube so ist das gemeint in der Tabelle...beim ersten Test war Insulin normal, beim zweiten nicht.

Hm, Krümmel geht auf Steinen immer fühlig, das haben wir nie weg bekommen, Beton also Straße, Weide, Sand alles kein Problem..aber Steine sind immer aua...

Ich verstehe nur nicht, wieso der Insulin wert so hoch geschossen ist? Doch nicht durch die Möhren oder?? Lassen wir auch wieder weg, haben sie 2 Wochen mal bekommen... unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #64 - 08. Mai 2010 um 19:33
 
Stell doch noch mal aktuelle Huffotos ein. Vielleicht sieht dann ja einer der Hufprofis etwas, was die Fühligkeit ausgelöst haben könnte.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Locke




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #65 - 12. Mai 2010 um 07:05
 
Hallo  Smiley

mmmh, ja was heißt ne Idee... bei diesem hohen Wert liegt m.M. nach eine Insulinresistenz vor.

Wenn der Wert im Winter besser war ohne Weide und ohne Möhren, liegt es fast auf der Hand, warum er diesesmal nun so hoch ist  Zwinkernd
So blöd das ist, würde ich in dem Falle wirklich die Möhren und anderes Obst weglassen - für die Tablette nur ein Stückchen und sonst nichts! Auch die Weide verträgt er anscheinend nicht so gut... Damit er mit darf, setz ihm einen Maulkorb auf, dann ist er dabei und bekommt trotzdem nicht soviel Gras  Smiley Müsli bzw. Futter, in dem zuviel Zucker ist, auch besser weglassen.
... und wenn du die Möglichkeit hast, das Heu zu waschen, wär das natürlich auch super! Oder zumindest halb trocken und halb gewaschen?

Man, das hört sich alles sehr brutal an, ich weiß, aber wir wollen ja, das der Wert beim nächsten Test wieder besser ist, ne?!  Zwinkernd

So, wie Suse schreibt, mach doch mal Huffotos  Smiley

Viele liebe Grüße
Gabi

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #66 - 13. Mai 2010 um 10:16
 
Hallo Gabi,

nein es hört sich nicht brutal an, sondern logisch Zwinkernd
Ich bin wirklich verunsichert durch den Insulinwert, denn bei der letzten Testung war der Wert ja Top.
Er hat seitdem kein Obst mehr bekommen und Weide sind wir bei 10min geblieben, Maulkorb ist bestellt.

Ab Dienstag geht bei uns die Weidesaison los...ich habe mir gedacht das ich Curly und Krümmel auf dem abgezäunten Paddock auf der Shettyweide lasse, also in Sichtweite meiner Weideponys und dann Wetterabhängig kommen sie zum grasen raus...auf dem Paddock bekommen sie natürlich Heu (allerdings in einer Heuraufe) ansonsten wollte ich jegliches anderes Futter runter fahren....

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #67 - 14. Mai 2010 um 21:33
 
Entweder ich bin blind oder zu bl.. zum suchen, ich finde nichts was andere bei solchen Insulinwerten machen unentschlossen
Wie bekomme ich den dummen Wert nur wieder runter??
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #68 - 14. Mai 2010 um 23:04
 
Hallo Sandra,

hab ich jetzt nicht gefunden,oder übersehen vlt.

wie war denn der Glucosewert ?
Man sollte die beiden Werte immer im Zusammenhang betrachten.

Das Krümel vor der Blutentnahme irgendwas ausser Heu gefressen hat ist nicht möglich ?
Wurde die Probe sachgemäß behandelt ? Oder könnte hier ein Fehler unterlaufen sein ?

Grüssle
Conny

Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #69 - 15. Mai 2010 um 12:57
 
Hallo Conny,

er hat  Weide gehabt, also so 5-10minuten angrasen....ob er sein Abendbrot schon hatte, also Müsli mit Tablette kann ich dir gerade garnicht sagen....muss ich nachschauen, ich meine aber schon... unentschlossen

Hm, dann werd ich den Doc wenn er aus dem Urlaub zurück ist mal anrufen und dann muss er nochmal komm....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ronja-pony




Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #70 - 15. Mai 2010 um 13:03
 
Hallo Sandra,

den test nochmal zu machen halte ich für sehr sinnvoll Smiley,bevor du die Haltung komplett umkrempeln musst,denn eigendlich machst Du ja alles sehr schön vorsichtig und bedacht.

LG
Conny
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #71 - 25. Juli 2010 um 21:53
 
Na, das hört sich doch schon wieder viel besser an als noch vor ein paar Wochen...!!!
Das freut mich sehr!!
Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #72 - 01. August 2010 um 22:19
 
Ayra schrieb am 25. Juli 2010 um 21:53:
Na, das hört sich doch schon wieder viel besser an als noch vor ein paar Wochen...!!!
Das freut mich sehr!!
Smiley Smiley Smiley


Danke...aber leider ist meine Wolke schon wieder geplatzt Griesgrämig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #73 - 25. August 2010 um 20:19
 
Griesgrämig

Hab's grad in Ayras Diskussion gelesen und nun in deinem TB. Das ist ja nicht so schön  unentschlossen
Hoffe der Schmied hat bald Zeit raufzuschauen. Hufgeschwür?
Hast du Huftemperatur und Puls kontrolliert?

Gute Besserung!

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #74 - 25. August 2010 um 20:39
 
Hm... ob die einfach alle ihre Winterdosis Pergolid anmahnen...?  unentschlossen
Wenn der HS kein Hufgeschwür findet, liegt das doch nahe, oder...?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #75 - 25. August 2010 um 20:45
 
Ich weiß es nicht unentschlossen

Ich hoffe, ich erreiche ihn Morgen...

Also bislang bekommt Krümmel 0,5mg Pergolid...wissen es ja seit letztem Winter, daran habe ich noch nie was geändert... unentschlossen
Sonst muss ich doch mal den Doc anrufen...blöd nur, das die TÄ die ich hatte aufgehört hat. Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #76 - 28. August 2010 um 22:32
 
Ist der Huf denn wärmer als die anderen...?
Spürst Du Pulsation...?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #77 - 29. August 2010 um 11:05
 
Ayra schrieb am 28. August 2010 um 22:32:
Ist der Huf denn wärmer als die anderen...?
Spürst Du Pulsation...?



Er läuft ja mittlerweile auf allen 4ren komisch...
Nein, sie sind weder warm noch ist Pulsation fühlbar...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #78 - 30. August 2010 um 21:12
 
Hey Sandra,

das kann doch wohl nicht wahr sein  unentschlossen  Was ist denn nur los zur Zeit?  Traurig

Da macht und tut man schon, hält die Pferde wirklich kurz was Kohlehydrate anbelangt und dann gibt es trotzdem Probleme...

Ich wünsche eine gute Besserung, und viel Erfolg für die anstehenden Tests. Lässt du RöBis machen?

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #79 - 30. August 2010 um 21:46
 
Oh,... bei Euch also auch... und auf allen 4 Hufen.... Traurig
Ich wünsche euch schnellste Besserung.
Hast Du das Gefühl, dass die Pergolid-Dosis reicht?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #80 - 30. August 2010 um 21:55
 
Huhu,

danke euch.

@Ayra: nein, deshalb habe ich auch gefragt wie es aussieht mit erhöhen. Er sagte wir machen nochmal die Blutwerte auch wegen dem Insulin und gucken dann weiter...

@Angie24: ich warte nun erstmal ab, was es genau ist...

Er hat auch noch von nem Mittel wegen dem Insulin gesprochen, das bereden wir aber noch...

Ich hasse es so hilflos zu sein... Traurig

Krümmel ist total stinkig, weil er in der Box bleiben muss.. mein Jährling steht daneben, er wird Donnerstag gelegt, ist durch den Zaun weil er zu den Stuten wollte...so langsam reichts.. Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #81 - 30. August 2010 um 22:08
 
Ich bin wirklich ganz neidisch, dass Du einen TA hast, mit dem Du über die Dosierung sprechen kannst...
Meinem ist das völlig schnuppe und/oder er hat keine Ahnung davon... unentschlossen

Aber es sei Euch von Herzen vergönnt und es freut mich, dass Ihr da so eine super Unterstützung habt. Zwinkernd
Ich drück die Daumen... Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #82 - 30. August 2010 um 22:25
 
Huhu,

na so 100% Glücklich bin ich nicht.
Meine Tierärztin hat ja dort aufgehört, sie hatte wirklich Ahnung davon...jetzt ist es so eine Sache...sie kennen sich alle aus, aber sie hatte denke ich da schon mehr Wissen zu,was natürlich nun fehlt. Traurig

Mal schauen, was Donnerstag kommt...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
anni-baldur
User ab 100 Beiträgen
****
Offline




Beiträge: 146

336*, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #83 - 01. September 2010 um 21:14
 
Hey!
Ich drück euch für morgen die Daumen!

Liebe Grüße!
Annika
Zum Seitenanfang
  

ECS Tagebuch Baldur
   
fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
Sehr gut! Läuft wieder barhuf im Auslauf herum. Gewicht ist o.k., nimmt aber ratzfatz zu. Er ist sehr gut drauf! Zur Zeit ein Tick zu moppelig.

wird das Pferd gearbeitet oder ist in Rente:
Mittlerweile in Rente.

aktueller ACTH Wert und Prascend Dosis
am 29.03.13 - Wert 34,2.
Dosis beträgt 1,5mg Prascend

Fütterung
3-3,5 kg Hartog Compact Gras (Nährwert: 12% Zucker und Stärke), Himalaya-Salz-Leckstein, ggf. ein paar getrocknete Hagebutten als Leckerchen

                                                                                            
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #84 - 02. September 2010 um 13:27
 
Das klingt ja schon besser....!!!  Smiley
Weiter so...
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #85 - 12. September 2010 um 21:54
 
Ups... nicht, dass er sich wieder verschlechtert, weil er zugenommen hat....
Gusti hat gerade gut abgenommen, wobei ich nicht sicher sagen kann, ob es von der kurzfristig zugegebenermaßen zu hohen Pergo-Dosis kam oder durch den massiven Einsatz vom Balancer (2 gehäufte Esslöffel am Tag) Von der restlichen Fütterung kann es kaum kommen, denn die ist gleich geblieben, bis auf die Tatsache, dass sie Lucky nicht mehr so viel wegfressen kann... aber das kann´s wohl nicht sein. Wäre der Balancer evtl. mal was für Krümmel...? ...mit beets...?
Da kann man ja auch die Medis untermischen... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #86 - 12. September 2010 um 22:33
 
Hm, ich würde nicht sagen das er groß zugenommen hat, seit er drinnen steht...das war eher meine Ausrede zum Gewicht Zwinkernd


Er hat die letzte Zeit immer weiter abgenommen (sichtlich) daher wollte ich die Fütterung nun erstmal belassen, gerade auch weil die Werte ja soweit ok sind, bis auf eben ACTH.

Beets sind diese unmelasierten Rübenschnitzel oder?
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #87 - 14. September 2010 um 07:03
 
Ja, genau! Die Kwik-beets oder Speedi beets... gibt´s von 2 verschiedenen Firmen.
Man braucht da (trocken) etwa 1 halben Kaffeebecher voll, kommt ja noch Wasser dazu.

Wie läuft´s mit den 0,75 mg... verträgt er das gut?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #88 - 14. September 2010 um 21:05
 
Hallo,

muss ich mal schauen, danke. Smiley

Ja, klappt super. Die Hufe sind kalt, er tobt draussen auf dem Paddock, frisst gut und trinkt nicht im übermaß.

Ich habe ihn ja zur Zeit alleine in der Box stehen, normalerweise steht er ja im Winter mit meinem Vally in einer Box...

Irgendwie lässt es sich wo er nun alleine Nachts drinn steht(ist noch zur Sicherheit bei dem Wetter) alles viel besser kontrollieren...ich hadere noch mit mir was ich besser finden soll... unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #89 - 14. September 2010 um 21:22
 
Handicap-Tiere schrieb am 14. September 2010 um 21:05:
Irgendwie lässt es sich wo er nun alleine Nachts drinn steht(ist noch zur Sicherheit bei dem Wetter) alles viel besser kontrollieren...ich hadere noch mit mir was ich besser finden soll... unentschlossen


DAS kann ich gut verstehen... mir geht´s ja zur Zeit genauso.... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #90 - 18. September 2010 um 13:34
 
Freut mich zu lesen....!!
Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #91 - 23. September 2010 um 22:22
 
Seit wann bist Du denn nun auf 0,75 mg..?
Seit etwa 14 Tagen...?
Ich hoffe, dass in ein paar Tagen auch der letzte Rest Fühligkeit weg ist... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #92 - 24. September 2010 um 06:28
 
Hm, ne noch keine 14 Tage.
Ich meine, es müsste nun 1 Woche sein...

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #93 - 24. September 2010 um 07:26
 
Ah ok. Ich frage aus purem Eigennutz...
Nein, natürlich nicht nur... Zwinkernd
Ich habe bei Gusti den Eindruck, dass sie etwa 9 -12 Tag brauch bis sie sich eine neue Dosis so richtig rundum auswirkt.
Bin gespannt, was Du weiter berichtest.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #94 - 01. Oktober 2010 um 17:18
 
Der Paddock sieht super aus... schön groß auch...
Sind das Kastanien..? Werden die von den Ponys gefressen..?

Wg. des Matschstrahls, hast Du schon mal diese Zwiebel-Honig-Paste getestet?
Ich fand sie nicht schlecht, aber ich sitze ja auch an der Quelle...? Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #95 - 01. Oktober 2010 um 19:44
 
Ayra schrieb am 01. Oktober 2010 um 17:18:
Der Paddock sieht super aus... schön groß auch...
Sind das Kastanien..? Werden die von den Ponys gefressen..?

Wg. des Matschstrahls, hast Du schon mal diese Zwiebel-Honig-Paste getestet?
Ich fand sie nicht schlecht, aber ich sitze ja auch an der Quelle...? Zwinkernd



Hallo,

danke.
Ja, leider sind es Kastanien...sie werden zum Teil angeknabbert, wir harken sie so gut es geht weg und räumen sie dann ab...aber ein paar bleiben bei der Menge leider immer liegen Traurig

Ja, hatte ich mal probiert. Ich muss mal gucken, sonst muss er am WE mal ne Nacht rein damit der Huf austrocknen kann und ich überhaupt was rauf machen kann..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #96 - 01. Oktober 2010 um 20:03
 
Hm.... und wie wirken Kastanien auf Ponys...?
Ich hab ganz ehrlich keine Ahnung...
Sind es einfach Kalorienbomben...?
Ich hab das gleiche Problem mit Eichen, aber den Teil, wo jetzt die Eicheln fallen, kann ich zum Glück über den Herbst absperren....
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #97 - 01. Oktober 2010 um 20:24
 
Ayra schrieb am 01. Oktober 2010 um 20:03:
Hm.... und wie wirken Kastanien auf Ponys...?
Ich hab ganz ehrlich keine Ahnung...
Sind es einfach Kalorienbomben...?
Ich hab das gleiche Problem mit Eichen, aber den Teil, wo jetzt die Eicheln fallen, kann ich zum Glück über den Herbst absperren....


Sie sind glaube ich wie Eicheln leicht giftig.
Leider sind dort oben alle Bäume Kastanien, deshlab durften wir ja so einen großen Paddock abzäunen, weil dort eh nie etwas gewachsen ist...

Eicheln haben wir auch, zum Glück aber nicht auf dem Rehepaddock, dafür aber auf der Shetty Weide daneben...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #98 - 29. Oktober 2010 um 21:15
 
Hm... woher kann der warme Huf kommen....?
Gibt´s noch Kastanien bei Euch...?
Kann es ein Hufgeschwür sein...?
Oder hat er den Huf überbeansprucht....? (Das hatte ich gerade eine Woche mit Gusti... Zwinkernd)

Steht Krümmel 24/h draussen oder kann der Strahl auch mal abtrocknen...?
Ich hatte mit der Zwiebel-Honig-Paste ganz gute Erfolge bei Matschstrahl.
Ist das der gleiche Huf, an dem sich gerade erst der neue Strahl entwickelt hatte..? unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #99 - 30. Oktober 2010 um 10:53
 
Ayra schrieb am 29. Oktober 2010 um 21:15:
Hm... woher kann der warme Huf kommen....?
Gibt´s noch Kastanien bei Euch...?
Kann es ein Hufgeschwür sein...?
Oder hat er den Huf überbeansprucht....? (Das hatte ich gerade eine Woche mit Gusti... Zwinkernd)

Steht Krümmel 24/h draussen oder kann der Strahl auch mal abtrocknen...?
Ich hatte mit der Zwiebel-Honig-Paste ganz gute Erfolge bei Matschstrahl.
Ist das der gleiche Huf, an dem sich gerade erst der neue Strahl entwickelt hatte..? unentschlossen



Hallo,

er zankt sich momentan oft mit einem anderen Shetty Wallach, eine Überbelastung oder falsche Bewegung kann ich nicht ausschliessen.

Er läuft aber ganz normal damit.

Sie stehen ca noch 2 Wochen 24std draussen, ich hatte ihn aber schonmal eine Nacht drinn, damit es etwas abtrocknen konnte.

Momentan benutze ich Zahnpasta, es sieht auch ein wenig besser aus.

Nein, es ist die andere Vorderseite Griesgrämig Es sieht auch so aus, also wäre es wie auf der vorherigen Seite...ich verstehe nur den warmen Huf noch nicht...werde heute nochmal fühlen...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #100 - 30. Oktober 2010 um 11:30
 
Wenn es vom Zanken kommt, ist es vielleicht eine Lederhautreizung...? Eine leichte Entzündung...?
Gusti ist über ein 20 cm Brett gesprungen und auf Stein aufgekommen. Ich  habe gesehen, wie weh ihr das getan hat. Dann war der Huf eine Woche warm, trotz Kühlen im Matsch. Ich habe Homöopathika gegen die Reizung gegeben. Sie ist auch völlig normal auf weichem Grund gelaufen.
Aber die Wärme hat mich nach unserer jüngsten Geschichte schon stark beunruhigt.
Seit wann ist der Huf denn warm?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #101 - 30. Oktober 2010 um 21:52
 
Ayra schrieb am 30. Oktober 2010 um 11:30:
Wenn es vom Zanken kommt, ist es vielleicht eine Lederhautreizung...? Eine leichte Entzündung...?
Gusti ist über ein 20 cm Brett gesprungen und auf Stein aufgekommen. Ich  habe gesehen, wie weh ihr das getan hat. Dann war der Huf eine Woche warm, trotz Kühlen im Matsch. Ich habe Homöopathika gegen die Reizung gegeben. Sie ist auch völlig normal auf weichem Grund gelaufen.
Aber die Wärme hat mich nach unserer jüngsten Geschichte schon stark beunruhigt.
Seit wann ist der Huf denn warm?


Seit ein paar Tagen. Heute war es allerdings weg...er läuft auch ganz normal auf sämtlichen Böden...hm...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #102 - 01. November 2010 um 22:21
 
Hallo  Smiley

Also schaden können die Sonneblumkerne sicher  nicht, in Maßen gegeben. Einige hier aus dem Forum geben ihren Pferden welche. Schau mal hier schreibt Jumanji auch dass eine handvoll Sonneblumenkerne gut ist
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1286751096/7#7

LG und guten Appetit!
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #103 - 02. November 2010 um 09:19
 
Hallo,

danke Smiley

Mein Zwerg (Santos) hat so langsam wachsende Hufe und bei Krümmel brechen sie ja hin und wieder aus...dann werd ich das mal probieren...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #104 - 04. November 2010 um 19:18
 
Das freut mich...! Smiley Smiley Smiley
Suuuper...!

Von den Rüschis gebe ich Gusti (1,06 m) einen Kaffeebecher voll Trockenmasse + 3 - 4 Becher Wasser und 1 gehäuften Esslöffel Balancer. Das passt sicher auch auf Krümmel, oder? Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #105 - 04. November 2010 um 19:47
 
Ayra schrieb am 04. November 2010 um 19:18:
Das freut mich...! Smiley Smiley Smiley
Suuuper...!

Von den Rüschis gebe ich Gusti (1,06 m) einen Kaffeebecher voll Trockenmasse + 3 - 4 Becher Wasser und 1 gehäuften Esslöffel Balancer. Das passt sicher auch auf Krümmel, oder? Zwinkernd


Hallo,

danke Smiley

Ja, das wird sicherlich reichen. Bin schon gespannt, ob er sie frisst.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #106 - 06. November 2010 um 22:35
 
Na siehst Du....! So schlecht sind die doch gar nicht... Laut lachend
Meine beiden lieben ihre beets... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #107 - 06. November 2010 um 22:51
 
Ja Laut lachend
Wobei die schon gewöhnungsbedürftig aussehen...aber der Balancer riecht sehr lecker Laut lachend
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #108 - 07. November 2010 um 19:25
 
ups... das arme Pony.... unentschlossen
Ist denn für den Notfall was das...? Parafin-Öl wäre vielleicht eine Maßnahme.... noch bevor eine Kolik eintritt...?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #109 - 07. November 2010 um 20:21
 
Ayra schrieb am 07. November 2010 um 19:25:
ups... das arme Pony.... unentschlossen
Ist denn für den Notfall was das...? Parafin-Öl wäre vielleicht eine Maßnahme.... noch bevor eine Kolik eintritt...?


Kolik hat er nicht. Er hat mehrmals geäppelt und auch schon wieder Heu gefressen...ich hoffe nur das die Hufe das mitmachen...
Bislang ist er nicht belastet,aber das ändert sich ja schnell... unentschlossen

Haben vorhin Hufe gekühlt, also Schlauch mit kaltem Wasser drauf...mal schauen wie es Morgen ist...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #110 - 07. November 2010 um 20:27
 
Es gab mal ne Studie dazu... demnach ist die Gefahr einer Rehe nach 72 Stunden gebannt...
Ich würde ihn bewegen, so viel es geht... Verbrauch ist alles.. so lange die Hufe nicht warm werden.
Oder ein prophylaktischer Aderlass....
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #111 - 14. November 2010 um 18:13
 
Schön, dass es Krümmelchen so gut geht und der Dünnpfiff bei dem anderen Pony ist nur gerecht...
Bisschen Strafe muss schließlich sein... Zwinkernd  Gut, dass der Ausbrecher an der Rehe vorbeigeschliddert ist... Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #112 - 14. November 2010 um 19:27
 
Danke Laut lachend

Ja, eigentlich ist es gerecht. Leider hat Vally da aber immer seine Probleme mit Kotwasser und Durchfall und so muss ich diesmal wieder gucken wie ichs weg bekomme, denn die Hefe Bolus helfen irgendwie diesmal nicht unentschlossen

Aber er ist fit und das wird wieder Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #113 - 28. November 2010 um 19:46
 
Ob die Schwitzstellen vielleicht vom Rumtoben kommen...?
Wäre ja schon auch möglich... eine schöne Möglichkeit! Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #114 - 28. November 2010 um 19:56
 
Möglich, aber sie sind an den Stellen, wo sie immer waren wenns ihm in der Box zu warm wurd...haben ja leider keinen Offenstall, da hatten wir das Problem nicht *seufz*

Aber sonst ist er Top Fit Laut lachend
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #115 - 03. Dezember 2010 um 19:14
 
Hey  Smiley

Wie schön dass er auch auf dem harten Boden ohne Probleme laufen kann.

Wegen des Scherens: Du kannst problemlos eine Art Belüftung einscheren ohne Angst haben zu müssen dass du eindecken müsstest etc. Einfach eine Hand breit den Hals entlang. Ein schicker Ralleyschnitt  Zwinkernd  Wir haben hier auch irgendwo einen Thread dazu. Musst mal über die SuFu gucken gehen.

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
asci72
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Benjamin


Beiträge: 4569
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #116 - 04. Dezember 2010 um 13:51
 

meiner kriegt den kompletten Hals bis zur Brust und zum Schulteransatz geschoren und geht damit 1 bis 2 Stunden problemlos raus bei allen Temperaturen, ansonsten Box mit Fenster (da ist es auch nicht wirklich warm).
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #117 - 04. Dezember 2010 um 20:06
 
Danke Smiley

Also letztes Jahr hatten wir auch so einen Streifen, ich denke das werde ich wieder machen.
Heute war er schon sehr nass(es war ja nur 0 Grad), aber die Schermaschine leider nicht frei Griesgrämig

Er steht am Tag im Winter schon so seine 6Std draussen...und spielt, döst etc dort mit seinen Freunden...aber das ging mit dem Streifenschnitt gut.

Vorn schwitzt er garnicht, nur hinten an den Flanken/Oberschenkeln...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #118 - 05. Dezember 2010 um 12:37
 
Uiii... na dann warte ich mal auf Deinen Bericht...
Es ist ja aber auch plötzlich um einige Grade wärmer geworden, hoffentlich kommt es nur daher...
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
YaBB Moderator
*****
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6499

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #119 - 05. Dezember 2010 um 18:37
 
Och man, schwitzen bei den Temperaturen? Kein gutes Zeichen Traurig

Steht er im Offenstall oder in der Box? Hab es auf die Schnelle nicht in Deinem TB gefunden..

Drücke die Daumen, dass er sonst einen guten Eindruck macht und kein Fieber hat!!
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #120 - 05. Dezember 2010 um 21:14
 
Hallo,

er steht in der Box, was anderes geht am Stall nicht Traurig
Er ist "nur nass" aber so holt er sich ja auch ruck zuck was weg..*seufz*

Aber wenn ich ihn ganz nackig mache, muss ich ihn ganz eindecken...*seuf* Na mal sehen, ich rufe Morgen an, wann die Schermaschine frei ist..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #121 - 06. Dezember 2010 um 20:06
 
Und?

Hast du die Scheri leihen können?

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #122 - 06. Dezember 2010 um 20:12
 
Angie24 schrieb am 06. Dezember 2010 um 20:06:
Und?

Hast du die Scheri leihen können?

LG Angie


Er wird Morgen geschoren....ich weiß nur nich ob nur Ralleystreifen oder ob nackig und dann eindecken??

Wobei ich da eigentlich nix von halte... unentschlossen
Ich haber aber auch Angst das die Streifen nicht reichen...


Ich überlege wirklich, ob ich ihn nicht zu uns ans Haus hole...ständig ist was neues...und der Stall ist immer so 30min-45min fahrt...also nicht mal schnell gucken wie es ihm geht...

Aber hier wäre dann wirklich nix mehr mit Weide, höchstens mal an der Hand grasen gehen...dafür aber Offenstall.... unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #123 - 06. Dezember 2010 um 21:34
 
Hmmm...wie lange kannst du die Maschine denn behalten? Wenn du sie etwas länger, also 2 Tage oder so behalten könntest, kannst du ja schauen ob die Streifen reichen. Den Hals kannst du denke ich aber problemlos freilegen.

Da das Schwitzen ja vielleicht nicht nur am Fell liegt, sondern auch an den Hormonen kann ich mir vorstellen dass eine Komplettschur und dann eindecken vielleicht auch nicht so pralle ist. Dann schwitzt er vielleicht unter der Decke weiter.....schwierig. Andererseits ists auch doof wenn er selbst mit der Teilschur schwitzt und dann Zug abbekommt.

Wegen des nach Hause holens....mir hat das bei solchen Eintscheidungen (also ein Stallwechsel) sehr geholfen eine richtige Pro und Contra Liste zu machen. Vorallem mit Gewichtung! ZB ist es mir bei meinem letzten Stallwechsel wichtiger gewesen dass ich weiß dass er gut versorgt wird, und immer jemand da ist der nach ihm schaut, dafür habe ich jetzt keine Reithalle mehr. Vorher habe ich ihn selbst versorgt (das war auch gut  Zwinkernd ) aber ich hatte dafür eine Reithalle.....also Versorgung Faktor 2, Halle Faktor 1...weißt du wie ich  meine?

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #124 - 06. Dezember 2010 um 22:52
 
Bei Krümmel ist es nicht so einfach....ich habe ihn bald 20 Jahre und wir waren schon an vielen Ställen zusammen...

Am jetztigen , wo wir schoneinmal standen und wo ich eigentlich nicht mehr wechseln möchte, (zumal ich dort noch meine 3 anderen stehen habe Zwinkernd ) ist er in einer eigenen Ponyherde, wo er auch Chef ist....er fühlt sich sehr wohl dort, tobt, rennt etc an guten Tagen....


Aber von den Medis, Heu in mehreren Mengen... und Krankheitsversorge her, könnte ich ihn leichter und besser Zuhause versorgen....aber ein Herdenleben hat er natürlich dann nicht mehr, denn mehr als einen 2ten von meinen würde hier nicht passen...


Also einerseits denke ich mir an solchen Tagen wo wieder was ist, einpacken und an anderen denke ich dann...das kann ich ihm nicht wegnehmen.... unentschlossen

Wie Krümmel was findet, weiß ich aber natürlich nicht Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #125 - 08. Dezember 2010 um 22:30
 
Juhu!

Na, vielleicht reichen diese Luftlöcher ja auch schon  Augenrollen  Zwinkernd

Hast du die Maschine auch immer fleißig geölt und Pausen zum Abkühlen eingelegt?

GLG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Askija
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 162
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #126 - 09. Dezember 2010 um 18:38
 
Handicap-Tiere schrieb am 08. Dezember 2010 um 18:11:
2 Maschinen später...er hat auf beiden Seiten ein paar Luftlöcher...sieht bissl aus wie gerupftes Huhn...aber ich bin nicht durchgekommen Griesgrämig

[...]

Sonst gehts ihm aber gut...die eine Seite ist besser als die andere...da ging die Maschine noch besser Augenrollen


Laut lachend Laut lachend Laut lachend Genau DAS Problem hatte ich mit meiner Isi-Stute im Sommer auch.
Schlappe Maschine, hässliche Frisur danach und Frust, aber auch Mitleid. *gg*
Meinst du, die war so schlapp, weil das Pferd geschwitzt war? Wieviel Watt hat sie?
Wo hast du ihn denn jetzt geschoren?
Zum Seitenanfang
  

*22.04.83 - †12.07.11

Sie ist nun frei
und unsere Tränen wünschen ihr Glück

Johann Wolfgang von Goethe
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #127 - 11. Dezember 2010 um 15:39
 
Hallo,

also wir hatten sie im Frühjahr auch zum scheren, da aber komplett und das ging gut..

Ich denke das Fell ist einfach noch zu dick gewesen und er war nass vom schwitzen und dem Schnee...

Er hat nun auf jeder Seite so einen Ralleystreifen, allerdings nicht bis zur Haut, soweit kamen wir nicht, sondern das Haar ist dort grau..aber deutlich kürzer Zwinkernd

Mal gucken ob es reicht, heute waren alle nass vom regen, daher konnte ich es nicht erkennen...

Sonst muss ich nochmal schauen.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #128 - 29. Dezember 2010 um 23:36
 
Puh....

wieder so heftiges Schwitzen ist aber wirklich nicht schön. Wie wäre es wenn du den ACTH Test vorziehst? Bei den Temperaturen dürfte das Schwitzen ja wahrscheinlich ausschließlich durch die Hormone beeinflusst sein......

Der Stall hört sich aber doch nett an. Schaffst du denn die komplette Selbstversorgung zeitlich?

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #129 - 31. Dezember 2010 um 10:56
 
Naja, es wird halt Nachts in der Box mit 2 Ponys recht warm....ich weiß nicht ob es da nur an den Hormonen liegt..

Naja, zeitlich wird es wieder ein Akt...aber ich habe keine Lust mehr Kompromisse bei der Heumenge oder aber bei anderen Dingen machen zu müssen....

Es ist ja einfach so, sie stehen in Vollpension jetzt, aber dennoch muss jeden Tag einer hin alleine für die Tablette...aber auch , weil mal Wasser fehlt, mal Heu zu wenig gefüttert wurde und und und.... Traurig

Es ist schon schade, denn eigentlich fühlen wir uns dort sehr wohl...aber ser Service hat eindeutig nachgelassen... Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #130 - 03. Januar 2011 um 21:37
 
Hm.... ich könnte mir gut vorstellen, dass es Krümmel einfach zu warm ist in der Box zu zweit...
Es sollen ja Ende der Woche sogar Plusgrade kommen... da wird das nicht besser werden.
Könntest Du ihn nicht über Nacht auch draussen lassen?

Das vermehrte Trinken ist natürlich schon auch ein Hinweis ein Insulinproblem.
Wie ist er denn von der Figur her...? Kriegt er manchmal Augenbeulen..?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #131 - 03. Januar 2011 um 21:46
 
Hm, ich muss mal mit dem Stallbesi reden....wobei mir die eine Shetty Aussenbox echt zu klein wäre für den Opi...

Aber eine größere ist auch noch frei, allerdings neben einer Oberzicke (Großpferd)....wobei er seine Box liebt. Er kann dort nämlich den Kopf auf die Mauer legen und alles beobachten  Zwinkernd

Ich habe es jetzt erst wieder vermehrt festgestellt mit dem Wasser... Traurig

So ein Käse... Traurig

Figur her würde ich sagen ein bisschen weniger könnt noch,...aber er sieht gut aus...

Augenbeulen...hm...nein, nicht das ich es bemerkt hätte seit wir das Pergolid hochgesetzt haben...


Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #132 - 03. Januar 2011 um 21:50
 
Hallo  Smiley

Ich würde den Test ACTH und auch Insulin mal machen. Ist  ja eh ein Abwasch  Zwinkernd

Ich kann mir auch sehr gut vorstellen dass es ihm zu warm wird?? Kann nicht Vally in eine andere Box? Ihr könntet es ja zumindest vorübergehend mal ausprobieren ob das einen Einfluss hat....

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #133 - 03. Januar 2011 um 22:01
 
Hallo,

Insulin lasse ich mit machen, hatten wir die letzten male ja auch Zwinkernd
Ich meine der letzte Wert lag auch zu hoch..muss nochmal gucken.

Ja, ich werde mal schauen wie ich das löse...muss ich meine Jungs trennen...aber ich glaub mein Opi wird wirklich langsam zu alt dafür... Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #134 - 04. Januar 2011 um 19:49
 
Die große Box allein für den kleinen Krümmel  Smiley
Ich bin gespannt, ob ihm das nun gut tut und die Lösung bringt!
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #135 - 04. Januar 2011 um 21:57
 
Ich auch... Zwinkernd

Sah schon süß aus, er hat ja immerhin 109cm, aber neben dem Traber sieht das sehr mikrig aus Laut lachend

Mal sehen, wenn es besser ist für ihn muss ich mal gucken wie ich meine Jungs Boxentechnisch tausche... Durchgedreht
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #136 - 07. Januar 2011 um 13:38
 
Hihi  Durchgedreht
Kleiner Luxuskrümmel  Smiley

Ich drücke auch meine Daumen dass das DIE Lösung ist.

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #137 - 09. Januar 2011 um 20:55
 
Mein "gesundes" Pony schwitzt derzeit auch, bei den plötzlich viel wärmeren Temperaturen.
Bei dem Wetterumschwung ist es eigentlich kein Wunder...
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #138 - 01. Februar 2011 um 21:10
 
Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #139 - 02. Februar 2011 um 11:26
 
Hey klasse  Smiley

Das freut mich  Smiley
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #140 - 02. Februar 2011 um 19:31
 
Danke Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #141 - 09. Februar 2011 um 19:01
 
Dann drücke ich meinem Lieblingskrümmel mal die Daumen für eine guten ACTH-Wert ! Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #142 - 09. Februar 2011 um 22:31
 
Ayra schrieb am 09. Februar 2011 um 19:01:
Dann drücke ich meinem Lieblingskrümmel mal die Daumen für eine guten ACTH-Wert ! Smiley

Ich mache mit  Smiley
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #143 - 10. Februar 2011 um 06:21
 
Guten Morgen,

dankeschön Smiley

Ich hoffe auch, dass alles gut ist.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #144 - 18. Februar 2011 um 23:24
 
Na, sag mal einer, das Daumen drücken hätte nix genutzt... Smiley
Gratuliere... ! Mit dem Wert lässt es sich doch leben...! Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #145 - 19. Februar 2011 um 00:36
 
Prima  Smiley

Da kann man (Pferd) doch glatt neidisch werden!

Ich freue mich dass Krümmel sich so gut entwickelt  Durchgedreht

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #146 - 19. Februar 2011 um 11:56
 
Dankeschön Smiley

Ja, ich habe mich auch sehr gefreut, also scheinen wir ja unsere Pergolid Dosis gefunden zu haben. Smiley

Mal gucken, wie es im Sommer aussieht... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #147 - 28. März 2011 um 20:49
 
Meine beiden Zwerge haaren auch nur sehr verhalten, Gusti sogar noch viel mehr als mein "Gesunder".
Aber wir haben ja auch noch heftige Minusgrade nachts.  Ich denke, sie zögern mit Recht...  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #148 - 03. April 2011 um 20:46
 
Ayra schrieb am 28. März 2011 um 20:49:
Meine beiden Zwerge haaren auch nur sehr verhalten, Gusti sogar noch viel mehr als mein "Gesunder".
Aber wir haben ja auch noch heftige Minusgrade nachts.  Ich denke, sie zögern mit Recht...  Zwinkernd



Ich weiß nicht, die anderen Jungs haaren schon deutlich mehr als er.
Zudem schwitzt er bei den Temperaturen deutlich..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #149 - 04. Mai 2011 um 18:06
 
Schick mit seinen Kniestrümpfen.... Smiley
Und einen Sulky hat er auch bekommen....?
Mannomann, weiß er eigentlich zu schätzen wie er bei Dir gehegt und gepflegt wird...? Smiley
Ich glaube schon, oder... Smiley

Ich wünsche Euch tolle Fahrten in dem schicken blauen Sulky! Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #150 - 04. Mai 2011 um 18:38
 
Hallo,

dankeschön Smiley

Ja, ich hatte vorsorglich gesagt die Beine bleiben drann, weil den Rest kann man ja eindecken.

Allerdings zerlegt der Herr grad seine Regendecke, ist wohl der Meinung nach 2 Jahren muss mal was neues her.. Augenrollen

Ja, ist vllt vermenschlichen, aber ich fand meinen Gig so langsam einfach etwas zu schwer...und da kam der Sulky gerade richtig. Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
ponyx
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 927

Hannover, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #151 - 04. Mai 2011 um 22:32
 
ja cushi-sulky team- here we are Smiley

süß sieht der kleene aus, richtig pfiffig! Smiley
liebe grüße
nina
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #152 - 12. Mai 2011 um 13:27
 
Danke, du hast aber auch eine hübsche Maus. Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #153 - 13. Juli 2011 um 19:58
 
Ups... ich hab die Krümmelprobleme gar nicht mitgekriegt...
Um so schöner, dass nun alles wieder gut ist...  Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #154 - 18. Juli 2011 um 21:56
 
Gierig nach einer Wurmkur  hä?  Schockiert/Erstaunt  Augenrollen

Meinst du das die dicken Bäuche wirklich durch einen Wurmbefall kommen? Ich kenne das zwar auch so, habe es aber bisher bei einem 'normal' entwurmten Pferd (welches ja doch meist Würmer in sich trägt) noch nie gesehen oder gehört.

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #155 - 19. Juli 2011 um 20:28
 
Hallo,

danke. Smiley

Hm, nein irgendwie hat das so wie ich es mir dachte nicht geklappt.

Ich kann mir aber auch nicht erklären wieso mein Vally so zugelegt hat, er wird gehalten wir Krümmel, also 23,5 Stunden Paddock mit Heufütterung aus Netzen oder auch mal was in den Raufen und 30min Gras am Tag.

Letztes Jahr bei selber Fütterung war er deutlich schlanker...wobei wir auch dieses Jahr das erste Jahr mit seinen Sarkoiden kämpfen, die hatte er letztes Jahr auch noch nicht..vllt hängt alles irgendwie zusammen... unentschlossen

Krümmel geht es nach der Wurmkur weiterhin super, keine besonderen Vorfälle *auf Holz klopf*
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #156 - 02. August 2011 um 21:48
 
Ups  unentschlossen  hä?

Komisch dass der Schmied gleich bei allen 3 so viel genommen hat?! Ich kann mir nur vorstellen, dass die Schmiede so in ihrem Frühjahrs/Sommer Trott sind. Bei den meisten Pferden wächst um diese Zeit enorm viel Horn nach....und wenn dann unsere Langsam-wachser dazwischen kommen sind die Schmiede vielleicht zu optimistisch??? Ich weiß es nicht.
Ich drücke dir die Daumen dass die Empfindlichkeit schnell aufhört.

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #157 - 14. August 2011 um 20:15
 
Ja, hab ihn auch nochmal gesagt das das nicht geht...schon garnicht beim Opi... Griesgrämig

Mittlerweile geht es wieder...es war aber schonmal besser...beim traben sieht man noch das er nicht klar geht. Griesgrämig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #158 - 29. August 2011 um 09:44
 
Steirocall Tropfen scheinen oft ganz gut zu helfen.
Aber da werden sich hoffentlich die Leute, die sich mit Arthrose auskennen, noch melden... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #159 - 01. September 2011 um 07:40
 
Klingt sehr gut, Euer neuer Huforthopäde....
Schön, dass er sich so viel Mühe gibt.
Dann bin ich mal gespannt, was sich am 10. so tut....  Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #160 - 07. September 2011 um 21:45
 
Danke. Smiley Ich auch. Zwinkernd

Wobei wohl noch andere Veränderungen anstehen, aber das warte ich erstmal ab...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #161 - 02. Oktober 2011 um 11:02
 
Ich komme grade ins Grübeln.  unentschlossen
Könntest Du mal ein aktuelles seitliches Foto von Dandy für mich machen... ? Das könnte ja dann ins Quasselforum. Ich würde unheimlich gerne mal die Figur zu den 105 cm und 210 kg sehen.
Wenn ich nach der Maßbandmethode messe, komme ich nämlich gerade man so auf 180 kg bei meinen beiden. Und die haben ja auch 106 cm. Der Vergleich wäre also passend.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #162 - 02. Oktober 2011 um 11:39
 
Also das letzte Bild von ihm ist das:

http://www.handicap-tiere.de/forum/attachment.php?attachmentid=517

etwas über nen Monat her, ich schau mal das ich ein neues mache..

Zur Zeit ist er wieder hinten etwas höher, denke er wird so groß wie mein Opi werden..

Er ist gerade 16 Monate alt.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #163 - 02. Oktober 2011 um 11:44
 
Uiii... so schnelle...! Danke schön!
Hihi... er ist hinten wirklich deutlich höher...
Na, das wächst sich ja noch aus... Smiley
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #164 - 02. Oktober 2011 um 11:51
 
Ja, ich denke wir werden schon so 109 wie der Opi bekommen. Smiley Sie sind sich auch vom Wesen her recht ähnlich, total toll. Smiley

Meinst du er ist schon zu dick? Also er sieht trotz 210 kilo top aus und tobt auch täglich mit seinem gleichalten Kumpel..
(der mit 101cm übrigens nur 163kg hatte bei gleicher Haltung, aber viel zarter allgemein ist..)

Krümmel finde ich sieht man das auch nicht so an..

Bei meinem Vally bin ich aus den Latschen gekippt, ich weiß ja das er dies Jahr /(ist nun 5) viel zu dick ist, obwohl die Fütterung sogar noch weniger ist als letztes Jahr, aber mit 30kg mehr, obwohl er mit Balancer und training schon abgenommen hat(Augenmaß) war schon ein hieb...

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #165 - 13. Oktober 2011 um 23:22
 
Alle 4 Wochen Huforthopäde ist schon sehr vorbildlich. Aber der muss dann halt weniger schneiden.
Jetzt während des Fellwechsels wachsen die Hufe doch eh deutlich langsamer.
Kommen Dir die Hufe denn sehr kurz vor...?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #166 - 14. Oktober 2011 um 07:32
 
Hm, also sehr kurz find ich sie nicht, allerdings kann ich es mir auch nicht anders erklären.
Er schneidet garnicht, er feilt nur...muss ich mal schauen wenn er das nächste mal kommt, ob das beim Opi noch sein muss..
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Angie24
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Sind wir nicht alle ein
wenig Schlani?


Beiträge: 4136

Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #167 - 31. Oktober 2011 um 22:22
 
Hey  Smiley

Prima dass der Umzug gut geklappt hat. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf Fotos  Zwinkernd

Wirst du die Umstellung von abends auf morgens nach und nach machen? Oder direkt auf morgens gehen?

LG Angie
Zum Seitenanfang
  
Tine Pepunkt 572156393  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #168 - 12. November 2011 um 13:06
 
Ich freue mich immer, wenn ich gute Nachrichten vom Krümmel lese....!! Smiley
Weiter so....
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #169 - 12. November 2011 um 20:21
 
Danke euch beiden. Smiley

@Angie: ich habe jeden Tag 2 Stunden weniger, also von 17 auf 15, auf 13, auf 11...und dann auf 7...um 9 wollt ich im Urlaub dann doch nicht zum Stall Zwinkernd
Hat aber gut geklappt. Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #170 - 07. Februar 2012 um 15:19
 
Hm.. hatte ich gar nicht gelesen, dass es dem Krümmelchen nicht so gut geht.
Meinst Du denn, das kommt von den Hufen oder vielleicht von den steifen Muskeln und Gelenken wg der Kälte?  Im Moment geht es ja eigentlich schon wieder "bergauf" für unsere Cushis...
Vielleicht einfach mal ein paar Tage Vit. E-Kapseln vom Discounter zu füttern...?
Vielleicht hilft das schon...
Gute Besserung!
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #171 - 08. Februar 2012 um 13:57
 
Danke dir... Smiley

Ich bin mir ehrlich gesagt noch nicht ganz sicher woran es liegt...

Er ist sowohl auf hartem Boden sehr langsam, aber auch in der Halle auf Sand ist er nicht so munter wie sonst....


Er bekommt seit ein paar Tagen nun wieder die Leber Kur von Kräuterwiese und ich hoffe das es mal wieder wärmer wird...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #172 - 04. März 2012 um 18:50
 
Hoffentlich ist er bald wieder fit, der kleine Schnurps...

Hattest Du mal die Vit E Kapseln ausprobiert...?
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #173 - 05. März 2012 um 19:33
 
Danke dir.


Nein hatte ich nicht, er bekommt ja Teufelskralle und momentan die Leberkur...

Habe nun Gestern bescheid gegeben, dass sie die Heuportionen am Stall steigern sollen...und muss einen Termin mit dem Doc finden, was nicht so leicht ist zu Zeit.. unentschlossen
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #174 - 06. März 2012 um 09:07
 
huhu,

wenn die muskulatur etwas schwindet könntest du ses (sojaextraktionsschrot) füttern.

das hilft meinem joey auch gut  Smiley

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #175 - 06. März 2012 um 20:49
 
Hallo,

ist das auch bei Reheschüben und IR/Neigung zu füttern?

Seine Werte waren da beim letzten mal ja nicht so toll. unentschlossen

Heute gabs erstmal Heucobs...sowas kann der Opi nicht mit mir machen. Traurig
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #176 - 07. März 2012 um 07:11
 
huhu,

also während einem schub wäre ich da eher vorsichtig - da sollte man ja sowieso alles bis auf gewässertes heu weglassen!
und bei einem ems-pferdchen, welches gut im futter steht, sehe ich es für unsinnig an  Smiley
schau mal hier:
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1167997318

ich denke ses ist super gut zum aufpäppeln, gerade wenn die pferde krankheitsbedingt etwas eingefallen sind!
das polstert etwas auf!

ich würde aber mit einer geringen menge anfangen (ca. 30-50 g/tag) und das könnte man bis auf 300g/tag steigern. ich denke aber es kommt dann auch auf die größe des pferdes bzw. ponies an  Zwinkernd

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #177 - 13. März 2012 um 07:19
 
daumen sind ganz feste gedrückt !!!!!!

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #178 - 13. März 2012 um 20:59
 
Hallo Sandra

dankeschön.

Ich hoffe auch auf gute Nachrichten und dann darf er auch mehr bzw aufpäppel Futter haben. Smiley
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
YaBB Moderator
*****
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6499

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #179 - 19. März 2012 um 13:14
 
Ich kann zu dem Blutbilder leider gar nichts sagen... unentschlossen

Tumor hört sich ja gruselig an Traurig Ich hoffe mal das Beste. Gut finde ich jedoch, dass Dein Pferd Appetit hat. Das ist doch schon mal was.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #180 - 19. März 2012 um 17:57
 
O menno.... unser Krümmelchen macht uns Sorgen ... unentschlossen

Ich bin leider auch nicht so gut im BB lesen... ich traue mich da nicht ran.
Aber ich drücke jetzt erstmal ordentlich alle verfügbaren Daumen für Euch...
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #181 - 19. März 2012 um 18:01
 
Danke euch...

Ich bin echt fertig, sowas kann der Opi nicht mit mir machen...  weinend
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #182 - 19. März 2012 um 18:38
 
Ich kann das BB aber auch nicht öffnen.
Schaust Du mal, woran das liegt...?
Ich suche mal jemand "der sich damit auskennt"
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #183 - 20. März 2012 um 07:05
 
oh nein  Traurig das kann das krümmelchen doch nicht machen!!!!

mensch ich drück euch alle daumen, dass es "nur" magengeschwüre sind und alles wieder in ordnung kommt!

kannst du es dir denn momentan finanziell leisten in die klinik zu fahren? wenn ja, dann pack ihn ein!
lieber zu früh, als zu lange gewartet....

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #184 - 20. März 2012 um 12:24
 
Geht das Blutbild wieder?

@Sandra: schau mal ins Tagebuch, ich habe mich mit der Tierärztin auf die Behandlung geeinigt, da man in der Klinik eben nur in den Magen schauen könnte, wie es im Darm aussieht wüssten wir dann noch nicht.

Das Medikament ist dabei sogar noch teurer als die Klinik wäre....aber ich hoffe nun einfach das es das Wert ist und meinem Opi hilft....
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #185 - 20. März 2012 um 12:33
 
Ich kann Dir gar nicht sagen wie doll ich hier die Daumen für dat Krümmelchen drücke.
Ich würde Euch so gerne helfen....

Ah so.. ja, das BB geht wieder....

Nur noch so ne Idee... eigentlich von Anke.
Entwurmt hast Du, oder?
Auch mal mit Moxidectin zur Abwechselung zum Ivomectin?
Magendasseln können ja auch gemein sein, verursachen Blutungen, nehmen Nährstoffe weg und sind nicht in Kotproben nachweisbar....
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #186 - 20. März 2012 um 13:04
 
Hallo,

danke dir.

Also wir haben zuletzt entwurmt mit Equi pramox und die Kotprobe war unauffällig.

Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Amadeus
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


I love my Ponys!


Beiträge: 2735

979.., Baden-Württemberg, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #187 - 20. März 2012 um 16:56
 
Hallo,

ich hätte mich auch dafür entschieden, das GastroGuard zu geben.
Bei Petro hat das Zeug Wunder gewirkt und es ging ihm auch innerhalb einer Woche deutlich besser und er hat zugenommen.
Er hatte damals auch blutige Magengeschwüre...

Ich drücke euch die Daumen!

Alles Gute,
Mona

Zum Seitenanfang
  

Tagebuch Amadeus
 
Fragen zu Amadeus


Krankheiten: EMS, insgesamt 3x Hufrehe (2x vorne, 1x hinten), chronische Borreliose, Arthrose/Spat in den Hinterbeinen

Fütterung: Heu, 1x täglich 2 ml Crataegus, eine Hand voll Speedi Beets, Sanddornbeeren, 50g Balancer, 1-2 TL Weißdorn


Petro
 
Jana
 

Tagebuch Pegasus
 
Fragen zu Pegasus
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #188 - 20. März 2012 um 17:33
 
Danke.

Ich hoffe das es Magengeschwüre sind.....besser als das böse T..... Wort!
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #189 - 20. März 2012 um 19:29
 
Mir fiel gerade noch dieses Rezept bei Magengeschwüren ein:

1 Banane mit  Schale (natürlich Bio)
1 Schnapsglas Sanddornbeeren (würde ich mahlen)
1 Rippe Palmin
1 Becher Speedies
1 Becher Heucobs
1 Becher Pronutrin

Ich nehme an das Gastrogard und das Pronutrin nehen sich  nicht viel, aber dazu meldet sich vielleicht noch jemand. Ebenso lassen sich die Speedies sicher gegen Heucobs austauschen. Zwinkernd
Daumen sind weiterhin gedrückt.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #190 - 20. März 2012 um 20:07
 
Danke dir.

Ich meine das Pronutrin hatte sie gesagt kann man dann folgend füttern, nach den 4 Wochen?? Bin mir aber nicht mehr sicher...

Banane mit Schale? hä?
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #191 - 20. März 2012 um 22:15
 
Esther schrieb mal:
Zitat:
zwischen Banane und Schale ist eine Schleimschicht, die bei Magen- und Darmproblemen hilft - so wurde es mir erklärt


Muss natürlich eine Bio-Banane sein

Wenn Du Dir da unsicher bist, ruf doch mal Sarotti an.
Oder ruf sie auf jeden Fall mal an...  sie kann Dir bestimmt noch Tipps geben.
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Amadeus
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


I love my Ponys!


Beiträge: 2735

979.., Baden-Württemberg, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #192 - 21. März 2012 um 10:06
 
Ayra schrieb am 20. März 2012 um 19:29:
1 Banane mit  Schale (natürlich Bio)
1 Schnapsglas Sanddornbeeren (würde ich mahlen)
1 Rippe Palmin
1 Becher Speedies
1 Becher Heucobs
1 Becher Pronutrin



Ja, dieses Rezept hat Jumanji damals für Petro zusammen gestellt. Er hat es parallel zum GastroGuard bekommen. Auf mehrere Portionen am Tag verteilt.
Das ganze muss man mit heißem Wasser ansetzen, damit das Palmin sich auflöst.
Petro bekommt dieses Futter (etwas umgeändert) immer noch und es tut ihm sehr gut.

LG Mona
Zum Seitenanfang
  

Tagebuch Amadeus
 
Fragen zu Amadeus


Krankheiten: EMS, insgesamt 3x Hufrehe (2x vorne, 1x hinten), chronische Borreliose, Arthrose/Spat in den Hinterbeinen

Fütterung: Heu, 1x täglich 2 ml Crataegus, eine Hand voll Speedi Beets, Sanddornbeeren, 50g Balancer, 1-2 TL Weißdorn


Petro
 
Jana
 

Tagebuch Pegasus
 
Fragen zu Pegasus
 
IP gespeichert
 
Amadeus
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


I love my Ponys!


Beiträge: 2735

979.., Baden-Württemberg, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #193 - 21. März 2012 um 10:09
 
Achja: Wegen der Banane mit Schale war ich auch anfangs skeptisch, hat Petro aber gut getan. Muss natürlich immer bio sein!

Pronutrin und GastroGuard habe ich parallel gegeben, weil GastroGuard ja die Magensäure blockt, während das Pronutrin den Magen beruhigt und ausschleimt.

LG Mona
Zum Seitenanfang
  

Tagebuch Amadeus
 
Fragen zu Amadeus


Krankheiten: EMS, insgesamt 3x Hufrehe (2x vorne, 1x hinten), chronische Borreliose, Arthrose/Spat in den Hinterbeinen

Fütterung: Heu, 1x täglich 2 ml Crataegus, eine Hand voll Speedi Beets, Sanddornbeeren, 50g Balancer, 1-2 TL Weißdorn


Petro
 
Jana
 

Tagebuch Pegasus
 
Fragen zu Pegasus
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #194 - 21. März 2012 um 22:16
 
Danke euch. Smiley

Wo bekomme ich die Sachen denn??
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Ayra
Administrator
*****
Offline




Beiträge: 6594

Hesel, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #195 - 21. März 2012 um 22:41
 
1 Banane mit  Schale (natürlich Bio)beim Supermarkt
1 Schnapsglas Sanddornbeeren (würde ich mahlen) hatte ich über Petra bestellt, oder auch hier http://www.kraeuterhaus.net/index.php/sanddornbeeren-11.html
1 Rippe Palmin kriegst du im Supermarkt
1 Becher Speedies kann ich Dir schicken
1 Becher Heucobs kann ich Dir auch schicken
1 Becher Pronutrin kriegt man glaube ich beim TA

Gute Besserung an mein Lieblingskrümmelchen
Zum Seitenanfang
  

Beste Grüße
Suse
Tagebuch
 
fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand:
Shetty, gutes Fell, immer noch lockige Mähne,

das Pony wird gearbeitet: läuft nun wieder gerne und fleissig vor der Kutsche

ACTH Wert im Oktober 2009 von 124 darauf hin 0,5 mg- wg, des Schubs auf 0,75 mg gesteigert - ACTH-Test 9,04 (20 - 50 Laboklin) guter Zustand
bei 0,5 mg - ACTH-Wert 23,5 (TiHo Hannover >50 ) aber trotzdem noch Symptome, seit Mitte Oktober auf 0,625mg mit Besserung der Symptome, Mitte Dez. auf 0,6825 mg, dann auf 0,75 mg - Ergebnis> kühle Hufe, lustiges Pony, die Locken werden weniger... aktuell 1 mg mit einem ACTH-Wert von 16, seit 7/2012 1,25 mg, seit 4/2013 wieder auf 1 mg gesenkt, seit 6/2013 auf 0,75 mg

Fütterung: 4-5 kg altes Heu am Tag,  125 gr. Heucobs mit Chromhefe, Kräutern,  Vit E, Hagebutten 


...
Homepage Suse Becker  
IP gespeichert
 
Amadeus
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


I love my Ponys!


Beiträge: 2735

979.., Baden-Württemberg, Germany Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #196 - 22. März 2012 um 08:04
 
Sanddornbeeren bestelle ich bei bestesfutter.de und das Pronutrin bei apo-rot.de !

LG Mona
Zum Seitenanfang
  

Tagebuch Amadeus
 
Fragen zu Amadeus


Krankheiten: EMS, insgesamt 3x Hufrehe (2x vorne, 1x hinten), chronische Borreliose, Arthrose/Spat in den Hinterbeinen

Fütterung: Heu, 1x täglich 2 ml Crataegus, eine Hand voll Speedi Beets, Sanddornbeeren, 50g Balancer, 1-2 TL Weißdorn


Petro
 
Jana
 

Tagebuch Pegasus
 
Fragen zu Pegasus
 
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #197 - 22. März 2012 um 19:58
 
Hallo,

danke.  Smiley
Meinte eigentlich nur die aussergewöhnlichen Sachen, aber danke Suse das ist sehr lieb erklärt. Smiley

Wie oft hast du das denn gefüttert Mona und kann ich das mit dem anderen zusammen füttern?

Also Krümmel bekommt zur Zeit.

Morgens

1 Becher Kräutermüsli
0,75mg Prascend
1 Löffel Teufelskralle
1 Hand Kräuterwiese Leberwohl

Heu


Nachmittags

4 Becher Heucobs /Kräuterwiese
1 Flasche Malzbier
10ml Hämolytan
1/4 Gastro Guard
etwas Pflanzenöl  alles vermischt in einem Eimer, frisst er zum Glück super. Smiley

Heu


und Abends nochmal Heu...

Die Tierärztin meinte ich könnte das Malzbier ruhig weiter geben, denn somit frisst er die Heucobs und die Medis natürlich super.
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
Handicap-Tiere
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1011
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #198 - 22. März 2012 um 21:45
 
1 Banane mit  Schale (natürlich Bio)
1 Schnapsglas Sanddornbeeren (würde ich mahlen) --- bestellt

1 Rippe Palmin  -- was ist das??
1 Becher Speedies -- frisst er leider nicht. Griesgrämig
1 Becher Heucobs -- habe ich da  Smiley
1 Becher Pronutrin -- ebenfalls bestellt...
Zum Seitenanfang
  

EMS Tagebuch Valentino
   
Fragen zu Valentino

ECS Tagebuch Krümmel
   
Fragen zu Krümmel

Aktueller Gesundheitszustand Krümmel:
Es geht im momentan gut, er ist Herdenchef und hat 24Std Heu.. Smiley

Prascend :  1 mg



Homepage  
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: Fragen zu Krümmel
Antwort #199 - 23. März 2012 um 06:50
 
also palmin ist kokosfett - das liegt im kühlregal in discountern!  Zwinkernd
ich hab letztens erst fürs leckerli-backen eine packung gekauft (ich war jetzt bei netto ... aber edeka, rewe, real oder toom haben sie auf jeden fall!)
und die packung ist weiß mit (ich glaube) blauer schrift  Smiley ansonsten frag ne verkäuferin!

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Amadeus
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


I love my Ponys!


Beiträge: 2735

979.., Baden-Württemberg, Germany Geschlecht: female