Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 ... 26 27 28 29 30 
Thema versenden Drucken
@ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy (Gelesen: 158452 mal)
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #540 - 29. Juni 2011 um 20:16
 
Boa, so heiss ist das bei euch? Hier sollen es so um die 28 Grad gewesen sein, da aber ein leichter frischer Wind wehte war das nicht so zu merken...

Das Video ist einfach klasse  Laut lachend

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
simba1604
Administrator
*****
Offline


Es werde Licht auf Erden.


Beiträge: 6286

83564 Soyen, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #541 - 07. August 2011 um 07:53
 
...

... wünscht Dir
Claudia   Smiley
Zum Seitenanfang
  
Homepage  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #542 - 08. August 2011 um 23:57
 
Von mir auch noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag  Durchgedreht

...

Liebe Grüsse von Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #543 - 22. August 2011 um 00:59
 
Hallo Ele,
ohnein, das ist ja wirklich ärgerlich. Weisst du, wie diese Druckstelle entstanden sein kann? Die kann ja nicht einfach so kommen, oder? Evtl von einem kleinen Stein? Gut, dass es CHipsy wieder gut geht! Und ich drücke feste die Daumen, dass er jetzt keine Krankenscheine mehr einreicht. Das ist wirklich doof, wenn man trainingsmässig schon so weit war und dann einen sowas wieder zurückschmeisst.

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Bjalla
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 1787

Taunus, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #544 - 22. August 2011 um 09:05
 
Hallo Ele,

da habt ihr ja was mitgemacht!  Traurig Gut, dass Chipsy jetzt wieder fit ist. Ich drücke die Daumen, dass sich nicht wieder die nächste Baustelle auftut und ihr Ruhe habt.

LG
Kerstin
Zum Seitenanfang
  

Bjallas EMS-Tagebuch

Fragen zu Bjalla


Bjalla ist am 10. Februar 2018 gestorben. Ihre Krankengeschichte:
Ataxie, 3. Reheschub innerhalb von 6 Jahren im Juni/Juli 2010, daraufhin Diagnose EMS, IR.
September 2015 Diagnose Cushing, ACTH: 257, Prascend 1 Tablette, später reduziert auf ¾ Tablette (ACTH: 6,2)
November 2016 Hufrehe/Huf zu kurz ausgeschnitten, Juli 2017 noch ein Reheschub (Bjalla ist aufgeschwemmt, wurde wegen des Schubs im November vermutlich zu lange geschont)
Bjalla lebte zusammen mit Larry/Shetty im Offenstall, Holzpellets als Einstreu. Gemeinsam bekamen sie 12 kg Heu über 24 h verteilt aus engmaschigen Heunetzen, zusätzlich je 1 – 2 Handvoll Heucobs, kurweise Bierhefe ohne Treber/diverse Stoffwechselkräuter. Ab August 2017: N-Sulin als Ergänzungsfutter. Keine Weide.
tägliche Bewegung (Longieren/Intervalltraining ganze Bahn, Equikinetik im Schritt, Spaziergänge)


Larry - Bjallas neuer Freund
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #545 - 08. September 2011 um 13:53
 
Hallo Ele,
ja, das leidliche MF-Thema  Zwinkernd  Das Rehevitral ist doch ein MF, oder? Willst du lieber was anderes? Ich bin mit reiner Bierhefe bei meinen total zufrieden. Mag Chipsy die?

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Ele-Pele
Themenstarter Themenstarter
User ab 500 Beiträgen
*
Offline




Beiträge: 795

52477 Alsdorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #546 - 08. September 2011 um 22:58
 
Huhu Esther,

also das Rehevital mag chipsy absolut nicht, eine Einstallerin verfüttert das an ihrer Cushingstute. Das spuckt er mir förmlich vor die Füsse.

Gott sei Dank konnte ich mir eine kleine Probe mal erbetteln, sonst hätte ich jetzt nen Eimer umsonst gekauft  Augenrollen

Mit der Bierhefe das hatte ich auch schon versucht, allerdings erschreckt Chipsy allein der Geruch schon. Da verkriecht er sich bis in die hintereste Ecke und rührt überhaupt nichts mehr an.

Sein Boxennachbar reagiert genauso, bloss weg mit dem Zeug.

Das Mineralfutter ohne Melasse von der Kräuterwiese hatte ich auch mal. Jedoch rührt er mir dies auch nicht mehr an ... Mag er nicht mehr.

Es gibt von der Firma Agrobs ein neues Mineralfutter, nennt sich Naturmineral.
Das wollte ich nun mal ausprobieren, in der Hoffnung das er das frisst.


Liebe Grüsse
Ele
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Chipsy


Fragen zu Chipsys Tagebuch


...ein Auf und Ab und das 365 Tage im Jahr. Oft sehr anstregend und Nervenaufreibend
aber die klitze kleinen Momente des unendlichen Glücks halten einen am Leben!
339700457  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #547 - 09. September 2011 um 20:22
 
*seufz* Ist schon nicht einfach, wenn die lieben Hoppas so krüsch sind...  Augenrollen  Ich würds auch ausprobieren. Kannst du da ne Probe bekommen? Nicht, dass er das auch nicht mag!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #548 - 16. März 2012 um 16:50
 
Hallo ELe,
freue mich riesig von eucch zu lesen - uund vor allem, dass es euch so  super gut geht  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Das klingt wirklich toll mit der Rehegruppe - ich denke auch, dass es Chipsy dort gut gehen wird, wenn er noch andere kumpels hat wird er die Wiese wohl nichht sehr vermissen  Zwinkernd  Und DU brauchst dir nicht so n Kopf machen. Da passt doch alles gut  Smiley
Tolle Fotos!!!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #549 - 10. Mai 2012 um 12:13
 
Lieber Chipsy!
Alles Gute zu deinem Geburtstag. Lass dich heute ordentlich von deiner Dani verwöhnen  Durchgedreht

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #550 - 07. August 2012 um 08:14
 
Liebe Ele Smiley

alles Liebe & Gute zu Deinem Geburtstag! Genieße diesen schönen Tag und lass Dich verwöhnen Durchgedreht Smiley

Wie geht es Euch denn so? Hat das mit der Rehegruppe geklappt? Gibts weiter Unterricht? Augenrollen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #551 - 07. August 2012 um 11:34
 
...

Alles GUte zum Geburtstag!

Liebe Grüsse von Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #552 - 22. September 2012 um 20:06
 
Huhu Ele,
freue mich von euch zu lesen  Durchgedreht
Schade, dass es mit der Rehegruppe nicht geklappt hat - aber da kann man nichts machen, unsere Ponys sind ja Individuen wie wir auch... Wenn Chipsy zufrieden ist, so wie es jetzt ist, dann ist das doch ok.

Klingt spannend mit dem Beschlag, bin gespannt, was du dazu schreibst  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #553 - 27. September 2012 um 21:55
 
Hallo Ele,
das ist ja klasse, dass Chipsy mit dem neuen Beschlag so gut läuft!!! Magst du mal Bilder davon machen? Ich kenne das auch nicht. Bin so neugierig  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Ele-Pele
Themenstarter Themenstarter
User ab 500 Beiträgen
*
Offline




Beiträge: 795

52477 Alsdorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #554 - 28. September 2012 um 09:32
 
Hallo Esther,

selbstverständlich kann ich Fotos machen  Zwinkernd Werde ich gleich am Stall in Angriff nehmen und dann ins TB stellen.


LG Ele
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Chipsy


Fragen zu Chipsys Tagebuch


...ein Auf und Ab und das 365 Tage im Jahr. Oft sehr anstregend und Nervenaufreibend
aber die klitze kleinen Momente des unendlichen Glücks halten einen am Leben!
339700457  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #555 - 28. September 2012 um 23:06
 
Hallo Ele,
danke für die Bilder, das sieht echt spannend aus. Ich möchte, dass Madahn im nächsten Sommer auch Beschlag bekommt, da er auf hartem Boden/Asphalt sehr autscht. Muss ich meinen Schmied mal fragen, was er dazu meint  Smiley

Figurtechnisch finde ich Chipsy echt perfekt. Hat er einen Senkrücken oder sieht das auf dem Bild nur so aus?

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
lotts271
Moderator
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 5003

bei Stuttgart, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #556 - 28. September 2012 um 23:45
 
Hallo,

den beschlag finde ich auch gut. Vielleicht ist der für die Arthrose auch gut wg. der dämpfenden Wirkung.
Hast Du schonmal Teufelskralle pur probiert. Bei meinem hilft das gut.
Die Figur ist top. Denke jetzt nicht, das ein Schucker Öl viel schadet, aber ohne ists natürlich besser. Aber lieber schmerzfrei, oder?
LG jenny
Zum Seitenanfang
  

 
IP gespeichert
 
Yvonne
Moderator
Offline


Versuche das Unmöglicheum
das Mögliche zu erreiche


Beiträge: 3633

Bülach, Switzerland
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #557 - 29. September 2012 um 00:06
 
Ah die Plastikeisen. Da musst aber aufpassen - immer kurze Beschlagsintervalle nehmen! Mit diesen Dingern gibts es dann SEHR gerne, dass sich die Trachten einrollen. Hat zuviel Bewegung am Huf. Mein Schmied rennt davon wenn er nur davon hört... ich hatte die mal hinten, da hatte er sogar nen querriss im Huf gekriegt...
Will dir keine Angst machen, aber... pass einfach auf.
liebe Grüsse
Yvonne
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Ele-Pele
Themenstarter Themenstarter
User ab 500 Beiträgen
*
Offline




Beiträge: 795

52477 Alsdorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #558 - 29. September 2012 um 13:32
 
Huhu zusammen,

@ Esther

Chipsy ist auch ein Asphalt Gegner, sobald harter Boden im Spiel kam, schlich er nur noch, und das es ihm unangenehm war sah man ihm an. Am Anfang war er ja vorne mit einem normalen Beschlag ausgestattet, als die Ahtrose ins Spiel kam, gab es ja den Polsterbeschlag. Linderung, aber auf harten Boden das gleiche Spiel.

Und ich muss sagen, seit dem er nun die Duplos unter den Hufen hat, hat es sich auf hartem Boden um einiges gebessert. Die Dinger müssen wohl um einiges mehr dämpfen und federn, als der alte Polsterbeschlag.

Ja du siehst richtig, der Rücken hängt etwas durch  weinend Es ärgert mich, aber da es mir eine längere Zeit gesundheitlich nicht gut ging, und der Beruf einiges abverlangt hatte war viel Bewegung nicht drin gewesen  Griesgrämig

Der Rücken sah mal um einiges besser aus, aber wir wollen den Muskelaufbau wieder im Angriff nehmen. Mit regelmässigen Unterricht ( reiterlich wie auch vom Boden aus/ man lernt ja nie aus  Zwinkernd )

Zudem verspannt sich der alte Mann aber auch sehr gerne im Rücken, wenn die Gelenke autschen. Aber dieses Jahr möchte ich mir die Stallgamaschen ( Wärmegamaschen ) und ein Rückenwärmer für ihn zulegen. Als Unterstützung und zur Entspannung.

@ Jenny

Nein, Teufelskralle habe ich noch nicht ausprobiert. Ingwer wie gesagt findet er ganz lecker, ich glaube ich werde wieder dazu tendieren  hä?
Da er ja doch immer sehr skeptisch ist neuen Sachen gegenüber, und bevor ich darauf sitzen bleibe sozusagen nehmen wir doch wieder altbekanntes. Der Ingwer hatte letztes Jahr sehr gut angeschlagen bei ihm.

Das MSM wollte ich noch zusätzlich zum Ingwer ausprobieren.

@ Yvonne


Danke für die Warnung  Zwinkernd Ich werde stets weiter beobachten, unsere Beschlagsintervalle sind immer recht kurz. Egal ob Sommer oder Winter. In moment kann ich nur sagen, das Chipsy wirklich gut mit dem Beschlag zurecht kommt  Smiley

LG Ele
Zum Seitenanfang
  

Hufrehetagebuch Chipsy


Fragen zu Chipsys Tagebuch


...ein Auf und Ab und das 365 Tage im Jahr. Oft sehr anstregend und Nervenaufreibend
aber die klitze kleinen Momente des unendlichen Glücks halten einen am Leben!
339700457  
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @ Ele-Pele  -  Fragen zu Chipsy
Antwort #559 - 11. Oktober 2012 um 11:17
 
Hallo Ele,
das freut mich so, dass es bei euch so gut geht  Durchgedreht  Na, da bin ich gespannt, wie das mit demneuen Sattel wird. Sowohl die Pferde als auch wir verändern uns ja im Laufe der Jahre, ich denke, es ist fast normal, dass man ab und zu einen neuen Sattel braucht... Auch wenn es leider eine teure Angelegenheit ist. Gut, dass du es bemerkt hast  und nun den positiven Unterschied feststellst. Drücke die Daumen!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 26 27 28 29 30 
Thema versenden Drucken