Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
@Isipony (Gelesen: 20759 mal)
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #40 - 04. Juni 2010 um 00:46
 
Hallo Regina,
dass dein Pony rundum betreut wird, das kann ich mir auf jeden Fall gut vorstellen, denn sonst ginge es ihm jetzt nicht so gut  Zwinkernd  War halt auch nur eine Nachfrage, eine Anregung, ein Tipp  Laut lachend

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #41 - 13. Oktober 2011 um 22:03
 
Hallo Regina,
freue mich ganz doll für euch, dass es bei euch so gut geht. Ja, manchmal tut ein Stallwechsel Wunder  Zwinkernd

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6504

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #42 - 07. Juni 2012 um 08:01
 
Ein Laufaktivstall ist schon ein Traum Augenrollen
Toll, dass Du so einen gefunden hast.

Ist Dein Isi denn zu dünn? Bei meinem war es so, dass er nicht mehr genug Heu aufnehmen konnte (obwohl er gefressen hat). Ich habe ihm dann täglich Heucobs angeboten und damit kam die Figur zurück Smiley

Wann wurde denn der ECS-Test gemacht und wie war der Wert?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #43 - 07. Juni 2012 um 10:19
 
huhu,

oh das hört sich ja echt toll an mit dem stall! kein wunder dass sich dein süßer da so wohl fühlt!  Smiley

mich würde auch interessieren wann der ecs-test gemacht wurde? wurde ein dexa-test durchgeführt oder "nur" acth-wert überprüft?
vielleicht hast du die möglichkeit das blutbild (inkl. referenzwerte) mal hier einzustellen?

würde dir auch empfehlen die heucobs zu füttern bzw. die menge zu erhöhen! dazu vielleicht auch ses? hat bei meinem pferd auch super geholfen beim zunehmen!  Zwinkernd

würde mich auch über aktuelle fotos freuen...*neugier*

lg, sandra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #44 - 07. Juni 2012 um 21:20
 
Hallo Regina,
ich schliesse mich meinen Vorschreiberinnen an. Sojaextraktionsschrot/Sojaschrot (SES) kann ich aus eigener Erfahrung mit meinem alten Pony auch empfehlen.

Ich bin total begeistert von solchen Aktivställen. Leider gibt es sowas hier bei mir nicht. Daher baue ich gerade einen selber für meine Pferde (in Miniform)  Zwinkernd

Konntet ihr die Ursache für die Rehe bei deinem anderen Isländer feststellen?

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #45 - 28. September 2012 um 22:59
 
Oh supi, das klingt ja gut, dass es ihm schon wieder so viel besser geht. ZahnOP - iiiih. Ich hoffe, er kann so noch gut damit leben und die Pilzkur hilft dabei  Smiley

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
madahn
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Arabitisinfizierte


Beiträge: 12356

Moseby/Pandrup, Denmark
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @Isipony
Antwort #46 - 27. Januar 2015 um 21:06
 
Freue mich, von euch zu lesen  Smiley  Allerdings lässt mich dein letzter Satz aufhorchen: sonst würde er das ganze Jahr im Winterpelz rumlaufen? Hmpf, das klingt mir so nach Cushing. Bei beiden meiner ECS-Pferde war dies das einzige Symptom. Hast du mal ACTH testen lassen? Würde ich dir raten....

Alles Gute weiterhin!

Gruss Esther
Zum Seitenanfang
  

in Gedenken an Hicki


EMS Tagebuch Madahn
   
Fragen zum Tagebuch

Aktueller Gesundheitszustand: Figur okay aber kaum noch Rückenmuskulatur, geht lahm wegen Arthrose/Exostose in beiden Karpalgelenken
Fütterung: 2x täglich: 200g HorseLux Senior, 100g Lucerne Alfa Omega; über Nacht auf Gras, ca 6kg Heu auf 2-3 Mahlzeiten verteilt
das Pferd wird gearbeitet: gar nicht mehr


Laurelin & R.I.P. Telperion & Yavanna


Marzouq Noir & Anton & Oliver
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken