Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
@angelsfire/wegen teck (Gelesen: 12771 mal)
lindaglinda
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Das Pferd ist Dein Spiegel.Es
schmeichelt Dir nie.


Beiträge: 1275
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #20 - 16. Juli 2007 um 12:31
 
ähm... spat und arthrose bekommen pferde aber nicht wegen eines manganmangels, und selbst wenn er da ist, werden diese dinge nicht wieder verschwinden, wenn man die speicher auffüllt.

mit spat, arthrose und dergl. muß man einfach leben. wenn es da ist, dann ist es da. es gilt, das beste daraus zu machen und dem tier irgendwie ein möglichst beschwerdefreies leben zu ermöglichen. auf welchem weg auch immer...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Pony
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1904

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #21 - 16. Juli 2007 um 13:27
 
@Linda

meine Antwort bezog sich auch nicht auf Spat und Arthrose denn das weiß ich und angelsfire ja das es vorhanden ist,

ich versuche nur mögliche Auslöser auszuschließen
ist das falsch?? dann auf Manganmangel hinzuweisen??
denn wenn ich die Probleme lese die das verusachen können?

Folgende Probleme können u.U. auf einen Mangel an Mangan hinweisen:

- Verspannter Rücken trotz Magnesiumgaben
- Leberprobleme und Neigung zu Kotwasserabgabe
-
Fühligkeit auf der Hufsohle
nach dem Hufbeschlag und Neigung zur Hufrehe
- Neigung zu Übersäuerungserscheinungen
- Bindegewebsprobleme
- Zahnprobleme
- Allergieneigung und Infektanfälligkeit
- Neigung zu Hauterkrankungen
- Fruchtbarkeitsprobleme

Folgen von Mangelzuständen (hier vom Menschen):

- Reduktion von HDL-Cholesterin und Gesamtcholesterin im Blut, Fettleber:
Manganmangel bewirkt ein Absinken des HDL-Cholesterinspiegels im Blut, liefert aber erhöhte Kalzium-, Phosphor- und Glukosewerte. Aufgrund der verminderten Bildung des Blutgerinnungsproteins Prothrombin kommt es zu Blutgerinnungsstörungen.
- Dermatitis, reduziertes Haar- und Nagelwachstum:
manganmangel verursacht auch Störungen in der Gewebestruktur und führet zu Verlust der haarpigmentierung oder zu einer Rötlich-Verfärbung der Haare. Zusätzlich verlangsamt sich der Haar- und Nagelwuchs.

- Störungen in der Knorpel- und Knochenproduktion:
Ein Mangel bewirkt degenerative Knochenveränderungen. In der Folge kommt es zu einer Erniedrigung der Knochendichte, Osteopoose durch verringerte Osteoblastenaktivität,
Arthrose
, Rücken- und Bandscheibenbeschwerden, Gelenkschwellungen und -vergrößerungen und Verletzungsanfälligkeit bei Sportlern

.
- Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust
- Gestörte Insulinsekretion, reduzierte Blutzuckerkontrolle, Glukoseintoleranz:
lg
Petra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
lindaglinda
Themenstarter Themenstarter
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Das Pferd ist Dein Spiegel.Es
schmeichelt Dir nie.


Beiträge: 1275
Geschlecht: female
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #22 - 16. Juli 2007 um 14:39
 
achso, ja gut okay, es hörte sich so an, als wäre es auf das bezogen, von dem grad die rede war. war dann halt etwas aus dem zusammenhang gerissen und das hab ich nicht geschnallt. sorry.
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Pony
Administrator
WEBMASTER
*****
Offline




Beiträge: 1904

Langelsheim, Niedersachsen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #23 - 15. Oktober 2010 um 00:12
 
...

alles liebe und gute zu deinem Geburtstag
wünscht Dir
Petra
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
sandra80
User ab 1000 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 4357

Pfungstadt, Hessen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #24 - 15. Oktober 2012 um 06:33
 
happy birthday to youuuu!!!!!!

Smiley Smiley Smiley

feier schön Smiley

lg, sandra

ps: alles ok bei euch?
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Nucki Nuss
Moderator
Offline


† 19.08.2010 in Gedenken
an "Willy"


Beiträge: 6518

Berlin, Berlin, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: @angelsfire/wegen teck
Antwort #25 - 15. Oktober 2012 um 10:18
 
Alles Liebe & Gute auch von mir!

Ich hoffe es geht Euch gut?! Ein kurzer Beitrag wäre toll  Augenrollen
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken