Hufrehe, Cushing, EMS ? ... was jetzt ???

 
  Willkommen Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lese bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert.

Mein Pferd ist an Hufrehe erkrankt und wie kann ich ihm jetzt helfen ???
 
Das Notfall Telefon betreut Sarotti (Christina Staab) Tel.: 09373-99180
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator Rechtliche Hinweise  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
ECS Bildergalerie vorher - nachher (Gelesen: 44684 mal)
Mäusschen
User ab 100 Beiträgen
****
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 217

Hohenwart, Bayern, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS Bildergalerie vorher - nachher
Antwort #41 - 10. Oktober 2011 um 16:38
 
Cushing-Tagebuch Darlino

09.2010: Diagnose Cushing - stark abgemagert

...

...


03.2011: Erste Verbesserungen

...


08.2011: Unser Durchbruch  Smiley

...
Zum Seitenanfang
  
 
IP gespeichert
 
mia-maja
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 43

Puch bei Hallein, Salzburg, Austria
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS Bildergalerie vorher - nachher
Antwort #42 - 20. April 2012 um 12:51
 
Ich möcht auch gerne Fotos rein stellen bin so begeistert meine Maus hat dieses Jahr wieder alleine umgehaart <3
...

vorher ca 2010

...

während eines schubes Ende 2011

...

gestern <3 April 2012
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch

Halbe Tablette Pergolid reduziert von einer ganzen +spritzenkur homöopathisch
______________
Die Tiere, die unser Leben teilen, tun dies nicht zufällig. Es gibt so vieles, dass wir mit ihnen und durch sie lernen!
missamay  
IP gespeichert
 
Flurry
User ab 500 Beiträgen
*
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 721

Hilden, Nordrhein-Westfalen, Germany
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS Bildergalerie vorher - nachher
Antwort #43 - 24. April 2012 um 07:56
 
Hallo!
So dann werd ich mal versuchen unseren Erfolg zu dokumentieren Zwinkernd!

Das ist Charly letztes Jahr ich glaube November. Da hatten wir ca 4 Wochen die Diagnose Cushing/EMS Lippen versiegelt
...
Man sieht schon einige Fett-Polster
So und das sind aktuelle Bilder von April 2012 Laut lachend
......
Tatatttaaaa mein kleines Sportpony Augenrollen!
Unter dem Link
http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1317642393 auf der ersten Seite sind die ganz schlimmen Bilder von Oktober 2011. Ich hatte die leider nicht mehr auf dem PC( Oder GsD Lippen versiegelt?). Aber der Unterschied ist einfach nur krass Zwinkernd!

Lg Vanessa!
Zum Seitenanfang
  

Hufrehe Tagebuch

Fragen zum Tagebuch


Aktueller Gesundheitszustand:
Reheschub in 09/2011. Schlechte Leberwerte/Magengeschwür 09/2012.


Aktuelle Pergolid- Dosis: 
Sind akt. bei 0,75mg
Fütterung:
Charly steht im Offenstall und hat dort freien Zugang zum Heu,welches 24h zur freien Verfügung steht. Dazu zwei mal tägl. ca. 200g Equigard, Leinöl, Mineralfutter und eine Mischung aus Mariendistel, Artischocke und Schwarzkümmelsamen.
Das Pferd wird gearbeitet :
Gymnastizierende Arbeit auf dem Platz, Bodenarbeit, Longe/Doppelonge, spazieren gehen und Ausritte.
 
IP gespeichert
 
Haukur
User ab 20 Beiträgen
***
Offline


Hufreheforum.de


Beiträge: 83

Maschwanden, Switzerland
Zeige den Link zu diesem Beitrag Re: ECS Bildergalerie vorher - nachher
Antwort #44 - 14. Januar 2013 um 16:51
 
Hier also die Bilder von Haukur und seinem Fellwechsel. Als Vergleich, habe ich als erstes Bild zwei Bilder von früher.  Auf dem Bild von 1994 ist er nicht so gut geputzt... Die Haltung damals war zuerst Innenbox und tagsüber auf dem Paddock, dann Boxe im Stallgebäude aber mit permanentem Paddockzugang.

...

Hier sind die Bilder von seiner Zeit auf der Weide/Kaltstall (Offenstall) auf 1000 müM von 2006 und 2007 (24 Jahre alt). Das Fell ist im Winter länger geworden, aber in dem Rahmen, in dem ich es von Isländer aus Island kenne. Der Fellwechsel zum Sommepelz fand im normalen Rahmen statt.

...

2009 lebte er wieder im Unterland, aber auch in einem Kaltstall (Offenstall) - lange Winterhaare, aber normaler Fellwechsel.

...

2011 - Probleme mit dem Fellwechsel. Haltung Innenbox (fast Kaltstall) bzw. Fensterboxe, tagsüber Paddock oder Weide.

...

Aufgrund der Fellwechselprobleme wurde Haukur auf Cushing getestet und erhielt Permax (1 mg/Tag) bis gegen Ende Jahr. Da der Nachtest wieder normal war und Haukur sehr mäkelig frass, wurde das Permax ausgeschlichen. 

2012 began er vorzeitig mit dem Fellwechsel und sein Fell im Februar entsprach ungefähr dem Fell im April in einem normalen Jahr.  Doch statt den Sommerpelz zu behalten, schob er ca. 4 bis 5 cm lange Haare mit deutlichen Winterpelzmerkmalen (z.B. Fell in den Ohrmuscheln). Der erneute Test ergab einen etwas erhöhten ACTH-Wert und er bekam wieder Pergolid (0.25 mg). 

...

Die Fotos ab Juli 2012 findet ihr in Haukurs Tagebuch.

Charly

Zum Seitenanfang
  

Haukur, Isländer, 1982 - 2013.
Cushing 2011 diagnostiziert.  Letzte Prascend-Dosis: 0.5 mg/Tag (Okt. 2012 bis Juli 2013)

In Gedenken an Haukur: http://www.hufreheforum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1349796234
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken